Latein Online Wörterbuch - Forum
Übersetzung (2540 Aufrufe)
Maria schrieb am 22.3.08 um 12:20 Uhr (Zitieren) I
Hey!

Brauch dringend mal ne Hilfe!

Hab ne schöne Tatowierung auf dem Rücken und bräuchte mal einen Satz in Latein!

„Wächter meiner Seele“

Kann mir das jemand übersetzen??

Vielen Dank schonmal!

MfG Maria
Re: Übersetzung
ralph schrieb am 22.3.08 um 12:42 Uhr (Zitieren) I
costos animae meae
Re: Übersetzung
Maria schrieb am 22.3.08 um 12:51 Uhr (Zitieren) II
Danke!!!! =)
Re: Übersetzung
Elisabeth schrieb am 22.3.08 um 13:11 Uhr (Zitieren) II
Vorsicht, Fehler!
Es heißt custos, mit u.
Re: Übersetzung
Maria schrieb am 22.3.08 um 17:53 Uhr (Zitieren) II
Nochmal vielen Dank, wär sonst ein wenig peinlich gewesen ;)

Kann man das auch noch mit anderen Wörtern nehmen o. wäre es so die einzige Möglichkeit?

Vielen Dank nochmal =)
Re: Übersetzung
Elisabeth schrieb am 22.3.08 um 19:02 Uhr (Zitieren) II
Bitte sehr:
Seele, I) eig.: anima (die Seele als belebendes Prinzip, der Lebenshauch, auch die Seele nach der Trennung vom Körper, der Geist). - spiritus (der Atem, Lebenshauch). - animus (die Lebenskraft, das Empfindende, Begehrende, die ganze geistige Naturdes Menschen). - mens (der denkende Geist).
[Deutsch-lateinisches Handwörterbuch: Seele, S. 1. Digitale Bibliothek Band 69: Georges: Lateinisch-Deutsch / Deutsch-Lateinisch, S. 80093 (vgl. Georges-DLHW, S. 2102)]

Wächter, custos. - vigil nocturnus (Nachtwächter).
[Deutsch-lateinisches Handwörterbuch: Wächter, S. 1. Digitale Bibliothek Band 69: Georges: Lateinisch-Deutsch / Deutsch-Lateinisch, S. 85889 (vgl. Georges-DLHW, S. 2622)]
Re: Übersetzung
Maria schrieb am 22.3.08 um 19:13 Uhr (Zitieren) II
Ui... ;)

Das werd ich mir mal zu Gemüte führen und schauen, was ich draus machen kann!

Vielen Dank! :)
Re: Übersetzung
Charlotte Kraschinski schrieb am 22.3.08 um 20:23 Uhr (Zitieren) II
Ist da Wort „pythiavelum“ lateinisch und was heißt es auf Deutsch?
Re: Übersetzung
Bibulus schrieb am 22.3.08 um 20:47 Uhr (Zitieren) II
„pythiavelum“
tja,
„Pythia“ war der (ständige) Name der delphischen Orakelpriesterin (also griechisch)
„velum“ -> „Tuch“, „Vorhang“, „Decke“ (also lateinisch)
Allerdings ist mir der Zusammenhang kein Begriff

hast Du mal die Quelle?
Re: Übersetzung
Charlotte Kraschinski schrieb am 22.3.08 um 22:35 Uhr (Zitieren) I
Es ist der Name, den ein türkschisches Mädchen trägt.
Damke für die Antwort.
Re: Übersetzung
Plebeius schrieb am 23.3.08 um 9:46 Uhr (Zitieren) I
Re: kann mir jemand helfen? übersetzung
amelya schrieb am 23.3.08 um 14:53 Uhr (Zitieren) I
wie schreibt man auf latein schicksal???? danke
Re: Übersetzung
ralph schrieb am 23.3.08 um 15:16 Uhr (Zitieren) I
@ amelya
wofür gibt es hier ein Wörterbuch?
www.albertmartin.de/latein/?q=schicksal&con=0
Re: Übersetzung
amelya schrieb am 23.3.08 um 15:29 Uhr (Zitieren) I
@ralph

es ist füe eine tattoo da muss ich sicher sein.
demfal fortuna= das schicksal????? danke
Re: Übersetzung
amelya schrieb am 23.3.08 um 15:32 Uhr (Zitieren) I
oder fortuane= schicksal????
Re: Übersetzung
ralph schrieb am 23.3.08 um 15:38 Uhr (Zitieren) II
verstehe.
fortuna heißt zwar „Schicksal“, aber die Hauptbedeutung ist „Glück“.
für Schicksal würde ich eher „sors“ nehmen, aber du kannst ja mal warten, was die Anderen vorschlagen
Re: Übersetzung
Bibulus schrieb am 23.3.08 um 18:47 Uhr (Zitieren) II
das Wort „Schicksal“ in unserer Bedeutung gab es in der klassischen Zeit nicht,
Der Römer empfand das, was wir als „Schicksal“ bezeichnen, als Trinität aus „fas“, „jus“ und „lex“.
Am nächsten kommt noch der Begriff „fatum“ ->
„Götterspruch, “Weissagung„, “Geschick„, “Schicksal" im Sinne des Willens einer Gottheit.
Re: Übersetzung
alex schrieb am 3.8.11 um 12:37 Uhr (Zitieren) I
hi ,
brauche mal dringend hilfe!
was heißt den wächterin auf latein?
Re: Übersetzung
latrator schrieb am 3.8.11 um 13:36 Uhr (Zitieren) II
Dasselbe wie ‚Hüter‘ nur mit weiblicher Endung, also „custos, -odis“ f.
Re: Übersetzung
latrator schrieb am 3.8.11 um 13:37 Uhr (Zitieren) II
... sorry: ich meinte nicht Endung (denn die bleibt bekanntlich gleich) sondern Genus.
 
Antwort
Titel:
Name:
E-Mail:
Eintrag:
Forumregeln

Grundsätzliches:
Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

Hinweise an die Fragesteller:

  1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
  2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
    Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
    Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
  3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.
Spamschutz - klicken Sie auf folgendes Bild: Speerspitzen
Aktivieren Sie JavaScript, falls Sie kein Bild auswählen können.