Latein Wörterbuch - Forum
rechts oder linksrheinisch — 66 Aufrufe
kiki am 7.10.17 um 10:53 Uhr (Zitieren)
Hallöchen, liebe Lateiner,

kurze Frage: Warum bedeutet denn trans Rhenum - rechtsrheinisch bei Cäsar, etwa Caes. BG IV, 4? Kann doch genau so gut linksrheinisch sein, bedeutet doch trans lediglich jenseits (des Rheins)....


kiki dankt schon jetzt ;))
Re: rechts oder linksrheinisch
viator am 7.10.17 um 11:28 Uhr, überarbeitet am 7.10.17 um 11:34 Uhr (Zitieren)
Rechtsrheinisch ist eine feststehende geographische Lagebezeichnung für diejenigen Gegenden in Deutschland, die an dem in Stromrichtung rechten Ufer des Rheins gelegen sind.

Linksrheinisch ist eine feststehende geographische Lagebezeichnung für diejenigen Gegenden in Deutschland, die an dem in Stromrichtung linken Ufer des Rheins liegen
Aus französischer Sicht wird das linksrheinische Gebiet als Cisrhenanisch („diesseits des Rheins“) bezeichnet, so bei der Cisrhenanischen Republik.
Re: rechts oder linksrheinisch
Klaus am 7.10.17 um 11:42 Uhr (Zitieren)
Zitat von kiki am 7.10.17, 10:53bedeutet doch trans lediglich jenseits (des Rheins)....


Caesar befand sich mit seinen Truppen in Gallien auf der linken Rheinseite, die Germanen lebten auf der rechten Seite des Rheins, also trans Rhenum= jenseits des Rheins= rechtsrheinisch.
Re: rechts oder linksrheinisch
Graeculus am 7.10.17 um 14:11 Uhr (Zitieren)
Jenseits des Rheins - aber natürlich aus der Sicht desjenigen, der das schreibt. Für den Römer war das rechtsrheinisch. Logisch!
Vgl. Gallia cisalpina und transalpina.
 
Antwort
  • Titel:
  • Name:
  • E-Mail:
  • Bei freiwilliger Angabe der E-Mail-Adresse werden Sie über Antworten auf Ihren Beitrag informiert. Dies kann jederzeit beendet werden. Kontrollieren Sie ggf. den Spam-Ordner.
  • Eintrag:
  • Grundsätzliches: Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

    Hinweise an die Fragesteller:

    1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
    2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
      Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
      Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
    3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.
  • Spamschutz - klicken Sie auf folgendes Bild: Schwert
    Aktivieren Sie JavaScript, falls Sie kein Bild auswählen können.