Latein Wörterbuch - Forum
Berichtigung für Arbeit — 64 Aufrufe
xpx am 9.11.17 um 14:54 Uhr (Zitieren)
Der Satz in der Arbeit war folgender:

Domo aurea a Nerone exstructa suspicio erat ignem eo auctore factum esse.

Meine Übersetzung lautet:
Nero ließ einen goldenen Palast erbauen, weil es den Verdacht gab er hätte den Brand angestiftet.

Mein Lehrer hat mir alles nach den Komma angestrichen. Ich weiß echt nicht wo der Fehler liegt.
Re: Berichtigung für Arbeit
filix am 9.11.17 um 15:04 Uhr, überarbeitet am 9.11.17 um 15:05 Uhr (Zitieren)
Eine Begründung (die dir eigentlich schon in deiner Übersetzung merkwürdig erscheinen sollte) liegt hier nicht vor, der Abl. abs. ist vorzeitig. Den Namen für Neros berühmten Palast (wörtl. „das goldene Haus“) lässt man gewöhnlich unübersetzt. „ignem facere“ für „incendium excitare“ oder dgl. wirkt allerdings etwas unpassend.
Re: Berichtigung für Arbeit
Klaus am 9.11.17 um 15:15 Uhr (Zitieren)
Vorschlag:
Nachdem die Domus aurea von Nero erbaut worden war, gab es den Verdacht, dass der Brand auf dessen Veranlassung gelegt worden sei.
Re: Berichtigung für Arbeit
arbiter am 9.11.17 um 15:20 Uhr (Zitieren)
dein Lehrer - der eigentlich die Art der Fehler bezeichnen sollte - stößt sich vermutlich daran, dass du den abl.abs. (domo...aurea) nicht, wie gelernt, als Nebensatz oder präpositinale Wendung (Nach der Errichtung...) übersetzt hast, sondern den Hs (suspicio erat) zum Ns gemacht hast.
Re: Berichtigung für Arbeit
viator am 9.11.17 um 16:29 Uhr (Zitieren)
Oder:
Nachdem/Da Nero die Domus Aurea hatte erbauen lassen, kam der Verdacht auf, der Brand sei auf seine Veranlassung hin gelegt worden.
Re: Berichtigung für Arbeit
Rain am 10.11.17 um 21:54 Uhr (Zitieren)
Alles sehr gute Vorschläge. Was filix übrigens konkret meint, ist, dass das „weil“ nicht funktioniert. Es wirkt schon im Deutschen komisch (warum soll er denn, weil er verdächtigt wird, etwas bauen?), war also auch im Lateinischen nicht so gemeint.
 
Antwort
  • Titel:
  • Name:
  • E-Mail:
  • Bei freiwilliger Angabe der E-Mail-Adresse werden Sie über Antworten auf Ihren Beitrag informiert. Dies kann jederzeit beendet werden. Kontrollieren Sie ggf. den Spam-Ordner.
  • Eintrag:
  • Grundsätzliches: Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

    Hinweise an die Fragesteller:

    1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
    2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
      Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
      Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
    3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.
  • Spamschutz - klicken Sie auf folgendes Bild: Pyramiden von Gizeh
    Aktivieren Sie JavaScript, falls Sie kein Bild auswählen können.