Latein Wörterbuch - Forum
Cicero Übersetzungsversuch - bitte um Korrektur — 40 Aufrufe
Chris am 6.12.17 um 10:56 Uhr (Zitieren)
Quae sunt Causae amicitiae? Saepissime mihi hoc cogitandum est:
Desideramusne amicitiam propter inopiam nostram. Petimusne
amicitiam, ut id accipiamus, quod per nos ipsos accipere non
pssomus? Haec Vera causa amicitiae esse non potest. Amor enim,
ex quo „amicitia“ nominata est, prima causa est. Si infirmitas
causa amicitiae eset, infirmissimus quisque ad amicitiam
maxime idoneus esset. Res autem Longe aliter se habet. Qui sibi
ipsi ita confidit, ut sibi nullo auxilio Opus sit, ad amicitiam colendam
maxime idoneus est. Non enim tam utilitas amici nos
delectat quam amici amor.

Welche sind die Gründe für Freundschaft? Überaus oft muss ich dies bedenken:
Streben wir der Freundschaft wegen unsere Not an? Streben wir nach Freundschaft,
damit wir dies annehmen, was wir durch uns selbst nicht schaffen / bekommen können?
Dies kann nicht der wahre Grund der Freundschaft sein.
Liebe ist nämlich der erste Grund, aus der die Freundschaft entstanden ist. Wenn
der Grund der Freundschaft schwach ist, sind gerade die Schwächsten zur
Freundschaft besser geeignet.
Wer sich selbst so vertraut, dass keine Hilfe nötig ist, ist zur Pflege der Freundschaft
besser geeignet.
Re: Cicero Übersetzungsversuch - bitte um Korrektur
viator am 6.12.17 um 11:41 Uhr (Zitieren)
Quae sunt Causae amicitiae? Saepissime mihi hoc cogitandum est:
Was sind die Gründe für (eine) Freundschaft? Sehr oft muss ich darüber nachdenken:

Desideramusne amicitiam propter inopiam nostram.
Sehnen wir uns nach Freundschaft wegen unserer Not/ aus unserer Not heraus.

Petimusne amicitiam, ut id accipiamus, quod per nos ipsos accipere non pssomus?
Streben wir Freundschaft an, um das zu bekommen, was wir durch uns selbst/ durch Eigenleistung nicht bekommen können.

Haec Vera causa amicitiae esse non potest.
Das kann nicht der wahre/eigentliche Grund für Freundschaft sein.

Amor enim, ex quo „amicitia“ nominata est, prima causa est.
Denn (die) Liebe, nach der „Freundschaft“ benannt ist, ist der erste Grund/Hauptgrund.

Si infirmitas causa amicitiae eset, infirmissimus quisque ad amicitiam
maxime idoneus esset.
Wenn Schwäche der Grund für Freundschaft wäre, wäre gerade der Schwächste am meisten für die Freundschatz geeignet/qualifiziert.

Res autem Longe aliter se habet.
Die Sache aber verhält sich bei weitem anders.

Qui sibi ipsi ita confidit, ut sibi nullo auxilio Opus sit, ad amicitiam colendam
maxime idoneus est.
Wer sich selbst so vertraut, dass er keine Hilfe für sich nötig hat, ist am meisten/besten
geeignet, eine Freundschaft zu pflegen.

Non enim tam utilitas amici nos delectat quam amici amor.
Denn der Nutzen eines Freundes erfreut uns nicht so sehr, wie die Liebe eines Freundes.
Re: Cicero Übersetzungsversuch - bitte um Korrektur
viator am 6.12.17 um 11:41 Uhr (Zitieren)
Quae sunt Causae amicitiae? Saepissime mihi hoc cogitandum est:
Was sind die Gründe für (eine) Freundschaft? Sehr oft muss ich darüber nachdenken:

Desideramusne amicitiam propter inopiam nostram.
Sehnen wir uns nach Freundschaft wegen unserer Not/ aus unserer Not heraus.

Petimusne amicitiam, ut id accipiamus, quod per nos ipsos accipere non pssomus?
Streben wir Freundschaft an, um das zu bekommen, was wir durch uns selbst/ durch Eigenleistung nicht bekommen können.

Haec Vera causa amicitiae esse non potest.
Das kann nicht der wahre/eigentliche Grund für Freundschaft sein.

Amor enim, ex quo „amicitia“ nominata est, prima causa est.
Denn (die) Liebe, nach der „Freundschaft“ benannt ist, ist der erste Grund/Hauptgrund.

Si infirmitas causa amicitiae eset, infirmissimus quisque ad amicitiam
maxime idoneus esset.
Wenn Schwäche der Grund für Freundschaft wäre, wäre gerade der Schwächste am meisten für die Freundschatz geeignet/qualifiziert.

Res autem Longe aliter se habet.
Die Sache aber verhält sich bei weitem anders.

Qui sibi ipsi ita confidit, ut sibi nullo auxilio Opus sit, ad amicitiam colendam
maxime idoneus est.
Wer sich selbst so vertraut, dass er keine Hilfe für sich nötig hat, ist am meisten/besten
geeignet, eine Freundschaft zu pflegen.

Non enim tam utilitas amici nos delectat quam amici amor.
Denn der Nutzen eines Freundes erfreut uns nicht so sehr, wie die Liebe eines Freundes.
Re: Cicero Übersetzungsversuch - bitte um Korrektur
arbiter am 6.12.17 um 11:54 Uhr (Zitieren)
was wir durch uns selbst/ durch Eigenleistung nicht bekommen können
cf. de.wikipedia.org/wiki/Eigenleistung

dass er keine Hilfe für sich nötig hat
Re: Cicero Übersetzungsversuch - bitte um Korrektur
Thomas am 6.12.17 um 16:45 Uhr (Zitieren)
per nos ipsos

durch unsere eigenen Anstrengungen
 
Antwort
  • Titel:
  • Name:
  • E-Mail:
  • Bei freiwilliger Angabe der E-Mail-Adresse werden Sie über Antworten auf Ihren Beitrag informiert. Dies kann jederzeit beendet werden. Kontrollieren Sie ggf. den Spam-Ordner.
  • Eintrag:
  • Grundsätzliches: Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

    Hinweise an die Fragesteller:

    1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
    2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
      Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
      Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
    3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.
  • Spamschutz - klicken Sie auf folgendes Bild: Münze
    Aktivieren Sie JavaScript, falls Sie kein Bild auswählen können.