Latein Wörterbuch - Forum
Aenas göttlicher Befehl — 186 Aufrufe
Babble am 14.5.18 um 18:21 Uhr (Zitieren)
Hey, kann mir einer die Übersetzung hierfür geben?

Mercurius a love iussus est Aenam de voluntate deorum monere; mox ducem Troianorum sic appellavit: „Respice novam patriam, quae tibi in Italia destinata est, respicere novam gentem, cuius fatum est Italiam ac totum orbem regere. Coge socios ad litus, para classem, naviga!“ Aenas, quod Didonem relinquere nolebat, animo perturbatus est; dolorem eius et furorem praesentiebat... Subito socios ad litus coegit eosque classem parare iussit.

Danke im Vorraus! Bitte euch aber trotzdem, euch zu beeilen. ;D
Re: Aenas göttlicher Befehl
So nicht! am 14.5.18 um 18:26 Uhr (Zitieren)
Auch für dich gilt: Ohne eigenen Übersetzungsversuch keine Hilfe!
Re: Aenas göttlicher Befehl
Babble TV am 14.5.18 um 18:28 Uhr (Zitieren)
Dann bitte ich wenigstens die anderen Sozialen, mir zu helfen.
Re: Aenas göttlicher Befehl
So nicht! am 14.5.18 um 18:30 Uhr (Zitieren)
Die Regeln gelten für alle!
Re: Aenas göttlicher Befehl
Gast am 15.5.18 um 9:48 Uhr (Zitieren)
Merkur wurde von Iuppiter der Befehl erteilt, Aeneas den Willen der Götter zu verkünden; daraufhin sprach er den Führer der Troianer folgendermaßen an: „Erhoffe eine neue Heimat, die für dich in Italien bestimmt ist, hoffe auf ein neues Volk, desses Schicksal es ist, Italien und den ganzen Erdkreis zu beherrschen! Versammle deine Gefährten am Strand, rüste deine Flotte, segle los!“ Aeneas war innerlich erschüttert, da er Dido nicht zurücklassen wollte; er erahnte ihren Schmerz und ihre Wut ... Eilig versammelte er die Gefährten am Strand und befahl ihnen, die Flotte zu rüsten.

a love ---> a Iove
Aenam ---> Aeneam
respicere ---> respice
Aenas ---> Aeneas
Vorraus ---> Voraus
Re: Aenas göttlicher Befehl
Klaus am 15.5.18 um 11:02 Uhr (Zitieren)
Diesen Beitrag hat sicher eine Sockenpuppe geschrieben. Gast hält sich an die Forumsregeln. Es gibt einen eindeutigen literarischen Fingerabdruck.
Re: Aenas göttlicher Befehl
commentator am 15.5.18 um 11:12 Uhr (Zitieren)
Aeneas den Willen der Götter zu verkünden;
Re: Aenas göttlicher Befehl
Gast am 15.5.18 um 11:31 Uhr (Zitieren)
Zitat von commentator am 15.5.18, 11:12Aeneas den Willen der Götter zu verkünden;

Warum sollte das falsch sein?

cf. Georges:
b) etw. andeuten, auf etw. im voraus aufmerksam machen = etw. vorausverkündigen, vorhersagen, de alqa re, Cic.
Re: Aenas göttlicher Befehl
commentator am 15.5.18 um 11:44 Uhr (Zitieren)
respicere ist auch falsch übersetzt.

Re: Aenas göttlicher Befehl
Gast am 15.5.18 um 11:48 Uhr (Zitieren)
cf.
Zitat von Gast am 15.5.18, 9:48respicere ---> respice
Re: Aenas göttlicher Befehl
Aesopus redivivus am 15.5.18 um 11:53 Uhr (Zitieren)
Quidquid agis, prudenter agas et respice finem. :)
Re: Aenas göttlicher Befehl
B. am 15.5.18 um 13:10 Uhr (Zitieren)
Aesopus redivivus am 15.5.18 um 11:53 Uhr (Zitieren)
Quidquid agis, prudenter agas et respice finem. :)
Re: Aenas göttlicher Befehl
B. am 15.5.18 um 13:11 Uhr (Zitieren)
Gast
Re: Aenas göttlicher Befehl
Martin am 15.5.18 um 17:58 Uhr (Zitieren) IV
Zitat von Klaus am 15.5.18, 11:02Gast hält sich an die Forumsregeln.

Dein bester Witz heute.
 
Antwort
  • Titel:
  • Name:
  • E-Mail:
  • Bei freiwilliger Angabe der E-Mail-Adresse werden Sie über Antworten auf Ihren Beitrag informiert. Dies kann jederzeit beendet werden. Kontrollieren Sie ggf. den Spam-Ordner.
  • Eintrag:
  • Grundsätzliches: Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

    Hinweise an die Fragesteller:

    1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
    2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
      Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
      Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
    3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.
  • Spamschutz - klicken Sie auf folgendes Bild: Küste
    Aktivieren Sie JavaScript, falls Sie kein Bild auswählen können.