α β γ δ ε ζ η θ ι κ λ μ ν ξ ο π ρ ς σ τ υ φ χ ψ ω Α Β Γ Δ Ε Ζ Η Θ Ι Κ Λ Μ Ν Ξ Ο Π Ρ C Σ Τ Υ Φ Χ Ψ Ω Ἷ Schließen Bewegen ?
Altgriechisch Wörterbuch - Forum
Das letzte Wort des Augustus (86 Aufrufe)
Γραικίσκος schrieb am 30.11.2019 um 22:31 Uhr (Zitieren)
Nietzsches Formulierung in der Fröhlichen Wissenschaft (I 36) hat die Annahme popularisiert, es habe "Plaudite, amici, comoedia finita est" gelautet.
Er muß es aber von Sueton haben, denn nur dort (nicht bei Cassius Dio LVI 30) ist es wörtlich überliefert, und es lautet so:
ἐπεὶ δὲ πάνυ καλῶς πέπαισται, δότε κρότον
καὶ πάντες ἡμᾶς μετὰ χαρᾶς προπέμψατε.

(Augustus 99)

Übrigens war auch dies nur sein vorletztes Wort, während das letzte lautete:
Livia, nostri coniugii memor vive, ac vale.
Re: Das letzte Wort des Augustus
Γραικίσκος schrieb am 02.12.2019 um 14:25 Uhr (Zitieren)
Ist ein Iambus, oder?
(Da kenne ich mich nicht gut aus.)
 
Antwort
Titel:
Name:
E-Mail:
Eintrag:
Spamschutz - klicken Sie auf folgendes Bild: Küste

Aktivieren Sie JavaScript, falls Sie kein Bild auswählen können.