α β γ δ ε ζ η θ ι κ λ μ ν ξ ο π ρ ς σ τ υ φ χ ψ ω Α Β Γ Δ Ε Ζ Η Θ Ι Κ Λ Μ Ν Ξ Ο Π Ρ C Σ Τ Υ Φ Χ Ψ Ω Ἷ Schließen Bewegen ?
Altgriechisch Wörterbuch - Forum
Theogonie 512ff (177 Aufrufe)
Rudolf Gruber schrieb am 14.01.2020 um 10:37 Uhr (Zitieren)
Warum war Epimetheus für die Menschen von Anfang an ein Übel? Weil er das ( von Hephaistos aus Erde) geformte Weib von Zeus übernahm ( und den Menschen überließ?)?
Re: Theogonie 512ff
Γραικίσκος schrieb am 14.01.2020 um 22:34 Uhr (Zitieren)
Dazu kommen 570-577 noch wichtige Aussagen: Epimetheus nimmt gegen den Rat des Prometheus das Gefäß der Pandora an, dessen Inhalt zahlreiche Plagen über die Menschen bringt.
Ich bin aber nicht sicher, ob das mit Deiner Frage "von Anfang an ein Übel" gemeint ist.
 
Antwort
Titel:
Name:
E-Mail:
Eintrag:
Spamschutz - klicken Sie auf folgendes Bild: Speerspitzen

Aktivieren Sie JavaScript, falls Sie kein Bild auswählen können.