α β γ δ ε ζ η θ ι κ λ μ ν ξ ο π ρ ς σ τ υ φ χ ψ ω Α Β Γ Δ Ε Ζ Η Θ Ι Κ Λ Μ Ν Ξ Ο Π Ρ C Σ Τ Υ Φ Χ Ψ Ω Ἷ Schließen Bewegen ?
Altgriechisch Wörterbuch - Forum
Kleinere Quellen zu den Hyperboreern #2 (192 Aufrufe)
Γραικύλος schrieb am 17.01.2021 um 16:43 Uhr (Zitieren)
3. Aischylos: Choephoren

ταῦτα μέν, ὦ παῖ, κρείσσονα χρυσοῦ,
μεγάλης τε τύχης καὶ ὑπερβορέου
μείζονα φωνεῖς.

Das deucht uns, o Kind, wertvoller als Gold,
Ja, hohes Glück und Elysiums Los
Übertrifft, was du sagst.

(V. 372-374)


4. Alkaios

Ich will euch nun eine Geschichte erzählen, die Alkaios in seinen Liedern gesungen hat, in einem Paian an Apollo, den er schrieb ...
Als Apollo geboren war, schmückte Zeus ihn mit einer goldenen Mitra und einer Leier und gab ihm dazu noch ein Gespann zum Fahren. Schwäne waren das Gespann. Nach Delphi schickte er ihn und zum Kastalischen Quell, daß er von dort den Hellenen rechten Richterspruch und göttliches Recht verkünde. Apoll aber bestieg seinen Wagen und ließ die Schwäne zu den Hyperboreern fliegen [ὁ δὲ ἐπιβὰς ἐπὶ τῶν ἁρμάτων ἐφῆκε τοὺς κύκνους ἐς Ὑπερβορέους πέτεσθαι]. Als die Del-phier dessen gewahr wurden, verfaßten sie einen Paian und ein Lied, ließen Chöre von Jünglingen rings um den Dreifuß sich aufstellen und riefen den Gott, er möge von den Hyperboreern (zu ihnen) kommen. Er aber blieb das ganze Jahr über bei jenen Menschen und sprach Recht unter ihnen; als er aber meinte, es sei an der Zeit[,] und die Dreifüße in Delphi tönten, gab er den Schwänen die Weisung, von den Hyperboreern wieder fortzufliegen.
Sommer war es, und just die Mitte des Sommers, wie Alkaios den Apollo von den Hyperboreern erscheinen läßt.

(fr. 307c)


5. Bakchylides

Nichts ist unglaublich, was Göttersinn schafft; so brachte
Der delosgeborne Apollon damals
Den Greis zu den Hyperboreern, ließ mit
den schlankfüßigen Töchtern ihn dort nun wohnen
Der Frömmigkeit zum Lohn, weil von den Menschen er das
Wertvollste gesandt zur hocheiligen Pytho.

(Siegesgesänge 3, 56-62)

- den Greis: Kroisos
Re: Kleinere Quellen zu den Hyperboreern #2
Γραικύλος schrieb am 17.01.2021 um 17:00 Uhr (Zitieren)
hocheiligen --> hochheiligen
 
Antwort
Titel:
Name:
E-Mail:
Eintrag:
Spamschutz - klicken Sie auf folgendes Bild: Helm

Aktivieren Sie JavaScript, falls Sie kein Bild auswählen können.