α β γ δ ε ζ η θ ι κ λ μ ν ξ ο π ρ ς σ τ υ φ χ ψ ω Α Β Γ Δ Ε Ζ Η Θ Ι Κ Λ Μ Ν Ξ Ο Π Ρ C Σ Τ Υ Φ Χ Ψ Ω Ἷ Schließen Bewegen ?
Altgriechisch Wörterbuch - Forum
τὸ Ἡσιόδειον γῆρας (102 Aufrufe)
Γραικύλος schrieb am 10.05.2021 um 16:03 Uhr (Zitieren)
Das Hesiodische Alter [τὸ Ἡσιόδειον γῆρας]: Aristoteles sagt in der Verfassung der Orchomenier, Hesiod sei zweimal begraben worden und habe folgendes Grabepigramm erhalten:

Sei gegrüßt, der du zweimal jung warst und zweimal ein Grab erhalten hast,
Hesiod, der du das Maß der Weisheit besitzest, das Menschen möglich ist.

Weil er sehr alt und zweimal begraben wurde.

(Paroemiogr. Graeci, Appendix 4,92; zitiert nach: Aristoteles, Die historischen Fragmente. Hrsg. v. Martin Hose. Darmstadt 2002, S. 6)
Re: τὸ Ἡσιόδειον γῆρας
Γραικύλος schrieb am 10.05.2021 um 16:17 Uhr (Zitieren)
Zur zweimaligen Bestattung des Hesiod:
[...] Als er länger in Oinoe verweilte, vermuteten die Jünglinge [sc. Amphiphanes und Ganyktor], Hesiod hätte ein Verhältnis mit ihrer Schwester. Sie brachten ihn um und warfen ihn in das Meer zwischen Lokris und Euboia. Am dritten Tag wurde der Leichnam von Delphinen ans Land getragen. Dort beging man gerade ein lokales Fest zu Ehren der Ariadne. Alle liefen zum Strand. Sie erkannten den Leichnam, betrauerten und begruben ihn. Die Mörder aber suchten sie. [...] Später bargen ihn [sc. den Leichnam des Hesiod] die Orchomenier, bestatteten ihn bei sich und schrieben auf das Grabmal:

Askra mit vielen Saatfeldern war seine Heimat, aber des toten Hesiod Gebeine birgt das rossepeitschende Minyerland.
Sein Ruhm ist unter den Menschen der größte, wenn man Männer nach dem Prüfstein der Weisheit beurteilt.

(Certamen Homeri et Hesiodi 14)
Re: τὸ Ἡσιόδειον γῆρας
Γραικύλος schrieb am 10.05.2021 um 16:34 Uhr (Zitieren)
Ἄσκρη μὲν πατρὶς πολυλήιος, ἀλλὰ θανόντος
ὀστέα πληξίππων γῆ Μινυῶν κατέχει
Ἡσιόδου, τοῦ πλεῖστον ἐν ἀνθρώποις κλέος ἐστίν
ἀνδρῶν κρινομένων ἐν βασάνωι σοφίης.

 
Antwort
Titel:
Name:
E-Mail:
Eintrag:
Spamschutz - klicken Sie auf folgendes Bild: Regenbogen

Aktivieren Sie JavaScript, falls Sie kein Bild auswählen können.