α β γ δ ε ζ η θ ι κ λ μ ν ξ ο π ρ ς σ τ υ φ χ ψ ω Α Β Γ Δ Ε Ζ Η Θ Ι Κ Λ Μ Ν Ξ Ο Π Ρ C Σ Τ Υ Φ Χ Ψ Ω Ἷ Schließen Bewegen ?
Altgriechisch Wörterbuch - Forum
Telephos #6 (171 Aufrufe)
Γραικύλος schrieb am 16.05.2021 um 00:03 Uhr (Zitieren)
8. Euripides: Telephos

Anfang des Prologs

O Land meiner Väter, dem Pelops den Namen gibt, sei gegrüßt,
und du Pan, der du den wintersrauhen Arkaderfelsen durchstreifst! Von hier stamme ich.
Denn Auge, die Tochter des Aleos, gebar mich heimlich dem Herakles aus Tiryns.
Zeuge ist das Partheniongebirge, wo Eileithyia meine Mutter
von den Wehen erlöste und ich geboren wurde.
Viel habe ich erlitten – doch will ich mich kurzfassen:
Ich kam ins Land der Myser, wo ich meine Mutter wiederfand und mich niederließ.
Der Myser Teuthras übergab mir die Herrschergewalt,
und die Bürger im Myserland nennen mich Telephos mit Namen;
denn ‚fern‘ von der Heimat richtete ich mein Leben ein
[τηλοῦ γὰρ οἰκῶν βίοτον ἐξιδρυσάμην].
Ich, ein Grieche, herrschte über Barbaren (ohne Sorgen),
bis waffenstarrend das Achäerheer ins Land der Myser kam.

(Frag. 696)

............................. kommt .......
....................... Telephos nach (Troja)
(zeige) den Schiffern und Steuerleuten (den Weg)
... nachts erscheinend. Dann ........
...... als Ratgeber komm der (Flotte).

(Frag. 727b)

 
Antwort
Titel:
Name:
E-Mail:
Eintrag:
Spamschutz - klicken Sie auf folgendes Bild: Regenbogen

Aktivieren Sie JavaScript, falls Sie kein Bild auswählen können.