α β γ δ ε ζ η θ ι κ λ μ ν ξ ο π ρ ς σ τ υ φ χ ψ ω Α Β Γ Δ Ε Ζ Η Θ Ι Κ Λ Μ Ν Ξ Ο Π Ρ C Σ Τ Υ Φ Χ Ψ Ω Ἷ Schließen Bewegen ?
Altgriechisch Wörterbuch - Forum
Lebensphilosophie eines Byzantiners (244 Aufrufe)
Γραικύλος schrieb am 29.07.2021 um 16:38 Uhr (Zitieren)
Leon der Philosoph bzw. der Mathematiker war ein byzantinischer Gelehrter der Renaissance des 9. Jahrhunderts. Er lebte teils als Privatgelehrter, teils als staatlich besoldeter Lehrer und brachte es 840 sogar zur Würde eines Erzbischofs von Thessalonike, von welcher Stelle er allerdings 843 nach dem Sturz eines Patriarchen abgesetzt wurde. Danach amtierte Leon erneut als Schulleiter.
Die Überlieferung zahlreicher mathematischer Manuskripte der Antike ist durch ihn vermittelt.
Εὖγε, Τύχη, με ποεῖς ἀπραγμοσύνῃ μ‘ Ἐπικούρου
ἡδίστῃ κομέουσα καὶ ἡσυχίῃ τέρπουσα.

Glück, wie freundlich du bist, in holdester Muße und Ruhe,
wie Epikuros sie liebt, auch mich nun zu kosen und laben.
Kann das grämliche Trieben geschäftiger Menschen mich kümmern?
Reichtum, den launischen Freund, den blinden, begehre ich nimmer,
auch keine Ehren; die Ehren sind Schemen, sind Träume der Menschen.
Kirkes dämmrige Höhle, fahr hin! Ich stamme vom Himmel,
und ich schäme mich drum, wie Tiere die Eicheln zu essen.
Fort mit der heimatvergeßnen und süßen Speise des Lotos,
fort mit dem lockenden Sang der feindlich gesinnten Sirenen!
Gott will ich bitten, mir Moly [μῶλυ] (1), die seelenrettende Blume,
Schirm vor bösen Gedanken, in Gnaden zu geben; die Ohren
schließ ich mit Wachse mir zu, der Zeugung Gelüst zu entrinnen.
So will ich reden und schreiben, bis endlich mein Leben entschwindet.
[ταῦτα λέγων τε γράφων τε πέρας βιότοιο κιχείην.]

(Anthologia Graeca XV 12)

(1) Wunderkraut, das gem. Odyssee X 305 Hermes dem Odysseus als Gegenzauber gegen die Zauberkünste der Kirke gibt

Kann man sagen, daß diese Mischung von heidnischer und christlicher Mythologie typisch für auch diese Renaissance ist?
 
Antwort
Titel:
Name:
E-Mail:
Eintrag:
Spamschutz - klicken Sie auf folgendes Bild: Regenbogen

Aktivieren Sie JavaScript, falls Sie kein Bild auswählen können.