LateinDeutsch
aes Geld
argentum Geld
moneta Geld
pecunia Geld
pretium Geld
collybus Aufgeld
Geldria Geldern
gladiatorium Handgeld
studium pecuniae Geldgier
naulum Fahrgeld
viaticum Reisegeld
sacculus Geldbeutel
arca Geldkasten
crumina Geldbeutel
aes Kupfergeld
parsuppium Geldbeutel
satis pecuniae genug Geld
nummularius Geldmakler
poena Geldstrafe
symbola Geldbeitrag
collybus Geldwechsel
stips Geldbeitrag
donativum Geldgeschenk
gratuitum ohne Entgeld
trapezita Geldwechsler
attributio Geldanweisung
coactor Geldeinnehmer
danista Geldverleiher
pasceolus Geldsäckchen
pecuniarius Geldgeschäft
nummulus Geldstückchen
clavarium Schuhnagelgeld
pecuniam redigere Geld einziehen
redigere Geld einnehmen
erogare (Geld) ausgeben
vasarium Ausstattungsgeld
studium pecuniae Streben nach Geld
nummus einzelnes Geldstück
praesenti pecunia wenn das Geld da ist
extexo jemandem Geld abnehmen
peculatus Unterschlagung von Staatsgeldern
multaticius zur Geldstrafe gehörig
coactio Eintreibung von Geldern
viaticatus mit Reisegeld ausgestattet
follitus mit einem Geldsack versehen
Sprichwörter und Begriffe
Pecunia non olet. Geld stinkt nicht.
Nervus rerum die Hauptsache (das Geld)
O cives, cives quaerenda pecunia primum est, virtus post nummos O Bürger, Bürger, für euch ist der Gelderwerb das Wichtigste, die Tugend kommt erst nach den Talern.