Latein Wörterbuch - Forum
Reform des Latein Unterrichts — 145 Aufrufe
Peter Kläger am 12.2.18 um 19:20 Uhr (Zitieren)
Ich habe vor einigen Jahren im WDR / Planet Wissen interessante Vorschläge für eine Änderung des Latein-Lernens von einem Uni-Professor gehört.

Weil meistens im Unterricht die Autoren wie Caesar, Cicero, Cato, Plinius oder Tacitus behandelt werden - solle man die Schreibung und Aussprache des Klassischen Lateins anwenden. Ich finde das persönlich auch authentischer als der Gebrauch des Kirchenlateins. ( Abgesehen davon dass ich als Lutheraner die römisch-katholische Kirche nicht leiden kann.)

Die Römer haben erst sehr spät die Minuskel eingeführt.

Z.B. ERRARE HVMANVM EST sieht doch viel besser aus als
Errare humanum est.

Was haltet Ihr davon?

Gruß
Peter
Re: Reform des Latein Unterrichts
viator am 12.2.18 um 19:27 Uhr (Zitieren)
Tipp:
Hier eine alte Fernsehreihe zum Lateinlernen:
www.youtube.com/watch?v=4IiJDBNpRhc
Re: Reform des Latein Unterrichts
Klaus am 12.2.18 um 21:15 Uhr (Zitieren)
Zitat von Peter Kläger am 12.2.18, 19:20 Gebrauch des Kirchenlateins

Das gebraucht nur der Papst, und der will es auch abschaffen.
www.kath.net/news/47822
Re: Reform des Latein Unterrichts
Peter Kläger am 13.2.18 um 7:25 Uhr (Zitieren)
Danke gute Info-Seite
 
Antwort
  • Titel:
  • Name:
  • E-Mail:
  • Bei freiwilliger Angabe der E-Mail-Adresse werden Sie über Antworten auf Ihren Beitrag informiert. Dies kann jederzeit beendet werden. Kontrollieren Sie ggf. den Spam-Ordner.
  • Eintrag:
  • Grundsätzliches: Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

    Hinweise an die Fragesteller:

    1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
    2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
      Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
      Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
    3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.
  • Spamschutz - klicken Sie auf folgendes Bild: Küste
    Aktivieren Sie JavaScript, falls Sie kein Bild auswählen können.