Latein Wörterbuch - Forum
Una Tantum Vita Habes ?? — 292 Aufrufe
Danilo am 9.6.18 um 19:25 Uhr (Zitieren)
Hi. Kurze Frage hoffe ein Experte kann mir helfen ? Übersetzt Una Tantum Vita Habes heißt das man hat nur ein Leben? Ist das korrekt? Wie ist die richtige Schreibweise und Zuordnung ? Danke für Eure Hilfe
Re: Una Tantum Vita Habes ??
xyz am 9.6.18 um 19:51 Uhr (Zitieren)
Unam tantum vitam habes. = Du hast nur ein Leben.

besser:
Tibi una tantum vita est.
Re: Una Tantum Vita Habes ??
Danilo am 9.6.18 um 19:55 Uhr (Zitieren)
Man könnte es aber so schreiben oder wäre das falsch ? Tibi una tantum vita est. Gefällt mir nicht so wirklich ? Danke erstmal für die schnelle Antwort


Zitat von xyz am 9.6.18, 19:51Unam tantum vitam habes. = Du hast nur ein Leben.

besser:
Tibi una tantum vita est.
Re: Una Tantum Vita Habes ??
xyz am 9.6.18 um 20:00 Uhr (Zitieren)
Una Tantum Vita

Das ist definitiv falsch.

Re: Una Tantum Vita Habes ??
Danilo am 9.6.18 um 20:03 Uhr (Zitieren)
Was ist falsch?
Re: Una Tantum Vita Habes ??
Graeculus am 9.6.18 um 20:22 Uhr (Zitieren)
Du kennst den Unterschied zwischen Nominativ und Akkusativ?
Re: Una Tantum Vita Habes ??
Danilo am 9.6.18 um 20:32 Uhr (Zitieren)
Auf alten römischen Schrifttafeln steht aber Una Tantum, das ist der Punkt wo ich stehen bleibe. Unam Tantum habe ich noch nicht gesehen .
Re: Una Tantum Vita Habes ??
Klaus am 9.6.18 um 21:21 Uhr (Zitieren)
Die Diskussion gab es vor 6 Jahren schon einmal:
übersetzung gebraucht!
Re: Una Tantum Vita Habes ??
Danilo am 9.6.18 um 21:25 Uhr (Zitieren)
Das ist korrekt. Da hat auch einer geschrieben „Una Tantum Vita Habes“. Wenn ich die Schrifttafeln sehe dann steht es so auch geschrieben. Leider hab ich hier nicht die Möglichkeit ein Foto hochzuladen. Sehr schwierig zu wissen was nun korrekt ist weil jeder auch was anderes zitiert, aber auf die Schrifttafeln würde ich mich schon eher verlassen.
Re: Una Tantum Vita Habes ??
Klaus am 9.6.18 um 21:27 Uhr, überarbeitet am 10.6.18 um 5:30 Uhr (Zitieren)
„una tantum“ ist Italienisch und bedeutet „einmalig/ nur“

it.wikipedia.org/wiki/Una_tantum
Re: Una Tantum Vita Habes ??
filix am 9.6.18 um 22:23 Uhr (Zitieren) I
Re: Una Tantum Vita Habes ??
AilourofiIoss am 10.6.18 um 2:26 Uhr (Zitieren)
Zitat von Klaus am 9.6.18, 21:27„una antum“ ist Italienisch und bedeutet „einmalig/ nur“

it.wikipedia.org/wiki/Una_tantum


Schwachsinn. Red nicht von Dingen, von denen du keine Ahnung hast. Wie gewohnt.
Re: Una Tantum Vita Habes ??
Klaus am 10.6.18 um 5:36 Uhr (Zitieren)
Warum so rüpelhaft mitten in der Nacht? Ich habe meinen schwachsinnigen Buchstabendreher korrigiert!
Re: Una Tantum Vita Habes ??
e-lateiner am 10.6.18 um 10:56 Uhr (Zitieren)
Warum so rüpelhaft mitten in der Nacht?

Weil er ein präpotenter Rüpel ist, wie in einem anderem Forum völlig zurecht festgestellt wurde.
www.latein.at/phpBB/viewtopic.php?f=23&t=44999&p=3...
Re: Una Tantum Vita Habes ??
e-lateiner am 10.6.18 um 12:03 Uhr (Zitieren)
*anderen
Re: Una Tantum Vita Habes ??
e-germane am 10.6.18 um 12:05 Uhr (Zitieren)
zurecht -> zu Recht
Re: Una Tantum Vita Habes ??
arbiter am 10.6.18 um 12:09 Uhr (Zitieren)
zurecht
!
Re: Una Tantum Vita Habes ??
e-lateiner am 10.6.18 um 12:11 Uhr (Zitieren)
zurecht -> zu Recht

Stimmt. Danke!
Re: Una Tantum Vita Habes ??
AilourofiIoss am 10.6.18 um 16:50 Uhr (Zitieren)
Nix Dreher. Dein Satz ist SCHWACHSINN, falsch Ende. Du kannst weder Latein noch Deutsch noch Italienisch. Also Schnauze.

Und dass dein Kumpel ein unfähiger identitätsgestörter Hohlgreis ist, der genauso wenig Laten und Deutsch kann wie Du, ist bekannt. Dafür braucht man nicht in ein anderes Forum gehen. Latein24 kann man sich aber ruhig angucken, um zu sehen, wie der kranke Hohlgreis das Forum niedergemacht hat. Das Forum erwähnt er merkwürdigerweise nie.
Re: Una Tantum Vita Habes ??
Klaus am 10.6.18 um 17:24 Uhr (Zitieren)
Zitat von AilourofiIoss am 10.6.18, 16:50Also Schnauze.

„Klappe Klaus“ klingt schöner!
Re: Una Tantum Vita Habes ??
corrector am 10.6.18 um 17:33 Uhr (Zitieren)
Noch treffender wäre: präpotenter, widerlicher Oberrüpel
Re: Una Tantum Vita Habes ??
Danilo am 10.6.18 um 17:45 Uhr (Zitieren)
Hier ist ja was los ? Hatte nur nach der richtigen Schreibweise von Una Tantum Vita Habes gefragt, das es hier so böse einschlägt hätte ich nicht gedacht. Ich glaube ich verlasse mich eher auf die Römischen Tafeln
Re: Una Tantum Vita Habes ??
corrector am 10.6.18 um 17:53 Uhr (Zitieren)
Una Tantum Vita Habes

Das ist grammatisch falsch.

PS:
Es herrscht hier Dauerzoff, weil AilourofiIoss ein unmöglicher Typ ist, als Mensch unterste Schublade. Er und B. haben aus dem Forum einen Dauerkriegsschauplatz gemacht.
So schlimm war es noch nie, ehe er auf der Bühne erschien.
Re: Una Tantum Vita Habes ??
Danilo am 10.6.18 um 18:02 Uhr (Zitieren)
Dann nehmt Ihn doch aus dem Forum raus. Was ist aber Grammatisch richtig ? Inhaltlich ist es aber doch korrekt und auf den alten Tafeln steht es auch so geschrieben. Latein ist ein Fall für sich das ist mir schon klar, mir kommt es aber so vor als wenn jeder schreibt wie er es will.
Re: Una Tantum Vita Habes ??
Gast am 10.6.18 um 18:10 Uhr (Zitieren)
Du hast nur ein Leben = Unam Tantum Vitam Habes. (Wenn da wirklich Habes steht, müsste es so lauten, weil habere den Akkusativ verlangt. Verstehst du das?)

Una Vita wäre Nominativ oder Ablativ, passt also grammatisch nicht. :)
Re: Una Tantum Vita Habes ??
Klaus am 10.6.18 um 18:15 Uhr, überarbeitet am 10.6.18 um 18:24 Uhr (Zitieren)
Wo hast du die alten Tafeln gesehen? Gibt es Fotos?

Es muss definitiv „Unam tantum vitam habes“ heißen.
habes= du hast
una vita= ein Leben, das ist aber der Nominativ, der 1.Fall
Man fragt: „ Wen hast du?“---> also Akkusativ (unam vitam)
tantum= nur

Man schreibt außerdem nur den ersten Buchstaben im Satz groß oder alles in Großbuchstaben, wobei U=V ist:
VNAM TANTVM VITAM HABES
Re: Una Tantum Vita Habes ??
Danilo am 10.6.18 um 18:16 Uhr (Zitieren)
Danke für Deine Antwort. Verstehen tue ich das schon, aber mit den Punkt müsste so lauten gefällt mir auch nicht, grins. Ich denke das die früher da nicht so genau auf die Grammatik geachtet haben wie wir es jetzt machen. Und den Google Übersetzer halte ich überhaupt nichts davon. Latein ist wirklich eine sehr schöne Sprache aber immer wieder überraschend anders und kompliziert zu verstehen
Re: Una Tantum Vita Habes ??
Gast am 10.6.18 um 18:31 Uhr (Zitieren)
Hinzu kommt, dass der Lateiner den Besitz gewöhnlich anders ausdrückt. Dafür hat er einen speziellen Fall, den so genannten dativus possessivus (siehe 1. Antwort von xyz).
 
Antwort
  • Titel:
  • Name:
  • E-Mail:
  • Bei freiwilliger Angabe der E-Mail-Adresse werden Sie über Antworten auf Ihren Beitrag informiert. Dies kann jederzeit beendet werden. Kontrollieren Sie ggf. den Spam-Ordner.
  • Eintrag:
  • Grundsätzliches: Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

    Hinweise an die Fragesteller:

    1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
    2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
      Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
      Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
    3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.
  • Spamschutz - klicken Sie auf folgendes Bild: Helm
    Aktivieren Sie JavaScript, falls Sie kein Bild auswählen können.