Latein Wörterbuch - Forum
Hilfe — 91 Aufrufe
Daniel am 12.6.19 um 15:43 Uhr (Zitieren)
Hallo zusammen,
ich muss bei einer Aufgabe folgenden Gliedsatz syntaktisch und semantisch erklären:

dum ulteriora promittit

Dum ist eine Subjunktion, ulteriora ein Komparativ Akk/Nom Pl n. und promittit ist ein Prädikat in der 3. Person Sg. Indikativ Präsens Aktiv.
Kann das Prädikat im Zusammenhang stehen mit dem dum? Kann man hier von einer Konstruktion sprechen? Und wie würde die Übersetzung lauten? Habe an „während sie das Entferntere loslässt“ gedacht.

Und bei dem Relativsatz „Omnia, quae ventura sunt“: lautet die Übersetzung „Alles, was kommen wird“? Ventura ist soweit ich weiß das Partizip Futur 1 von venire und bezieht sich auf das omnia. Ist das richtig so?

Ich wäre für Hilfe sehr dankbar!
Re: Hilfe
adiutor am 12.6.19 um 16:06 Uhr (Zitieren)
ulteriora ist Objekt zu promittit --> während sie (dilatatio) das Entferntere/Zukünftige in Aussicht stellt
Was meinst du mit „Konstruktion“? Es ist ein ganz einfacher Nebensatz mit dum als Einleitung und promittit als Prädikat.

Ventura ist soweit ich weiß das Partizip Futur 1 von venire und bezieht sich auf das omnia.

Ja. Es ist ein PFA, das in Verbindung mit esse das Futur umschreibt (das, was zu kommen im Begriff ist) --> conjugatio periphrastica activa
de.wikipedia.org/wiki/Coniugatio_periphrastica
Re: Hilfe
Daniel am 12.6.19 um 16:16 Uhr (Zitieren)
Vielen Dank für die Antwort!

Kann ich also sagen ulteriora ist das Akkusativobjekt zu promittit?
Konstruktion war wohl nicht die richtige Wortwahl aber ich könnte theoretisch sagen, dass es sich hier um ein Temporalsatz handelt aufgrund des dum?

Und was meinen Sie mit umschreibt das Futur?
Re: Hilfe
adiutor am 12.6.19 um 16:34 Uhr (Zitieren)
1. Ja.
2. Ja

3. quae ventura sunt = quae venient

Das PFA mit esse wird v.a. im AcI benutzt (Inf. Fut´. Aktiv bei Nachzeitigkeit) und zur Umschreibung des Konjunktiv Fut. 1. Damit umschreibt man fehlende Futurformen. Es handelt sich um Ersatzformen.
Beispiel:
Scio eum venturum esse.
Nescio, an venturus sit.
Re: Hilfe [...]
PS am 17.6.19 um 16:27 Uhr (Zitieren)
[Der Beitrag wurde wegen seines Inhalts entfernt. Halten Sie sich bitte an die Forenregeln.]
Re: Hilfe [...]
commentator am 17.6.19 um 16:30 Uhr (Zitieren)
[Der Beitrag wurde wegen seines Inhalts entfernt. Halten Sie sich bitte an die Forenregeln.]
 
Neues Thema
Die Diskussion zu diesem Forenbeitrag wurde durch einen Administrator geschlossen oder gelöscht. Nach Absenden dieser Eingabefelder wird ein neuer Beitrag angelegt. Wählen Sie deshalb bitte einen aussagekräftigen Titel.
  • Titel:
  • Name:
  • E-Mail:
  • Bei freiwilliger Angabe der E-Mail-Adresse werden Sie über Antworten auf Ihren Beitrag informiert. Dies kann jederzeit beendet werden. Kontrollieren Sie ggf. den Spam-Ordner.
  • Eintrag:
  • Grundsätzliches: Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

    Hinweise an die Fragesteller:

    1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
    2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
      Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
      Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
    3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.
  • Spamschutz - klicken Sie auf folgendes Bild: Wasserfall
    Aktivieren Sie JavaScript, falls Sie kein Bild auswählen können.