Latein Wörterbuch - Forum
Brauche Hilfe bei 2 lateinischen Sätzen — 166 Aufrufe
Lena am 11.9.19 um 17:07 Uhr (Zitieren)
1. Germanis insidias parantibus exercitus Romanorum magnam cladem accepit multique milites capti sunt.


2. Milites Romani a Germanis capti ingenti metu completi erant.
Re: Brauche Hilfe bei 2 lateinischen Sätzen
adiutor am 11.9.19 um 17:25 Uhr (Zitieren)
Germanis insidias parantibus: abl. abs.
exercitus: 1.Subjekt
Romanorum: Genitivattribut
magnam cladem: Objekt
accepit: 1. Prädikat
multi milites: 2.Subjekt
capti sunt: 2.Prädikat
Die Hauptsätze sind durch que verbunden.

[Milites Romani:Subjekt
capti: PC zum Subjekt
ingenti metu: Abl. Sing. (Womit/Wovon?)
completi erant: Prädikat

Mach nun einen Übersetzungsversuch!
Re: Brauche Hilfe bei 2 lateinischen Sätzen
Klaus am 11.9.19 um 17:30 Uhr, überarbeitet am 11.9.19 um 17:32 Uhr (Zitieren)
1.Satz:
1. Ablativus absolutus herausnehmen--> Germanis insidias parantibus
=Als die Germanen einen Hinterhalt planten
2.Prädicat suchen--> accepit
3.Subjekt--> exercitus
4.exercitus Romanorum magnam cladem accepit--> das Heer der Römererlitt eine große Niederlage
5.multique milites capti sunt--> Das schaffsst alleine!

2.Satz:
Milites Romani capti= Participium coniunctum= die gefangenen römischen Soldaten--> durch Nebensatz übersetzen: Nachdem die römischen Soldaten von den G. gefangen worden waren,...
completi erant= wurden sie erfüllt/ erfasst
wovon erfüllt?--> ingenti metu



P.S. adiutor war schneller, jetzt füge zusammen und poste nochmal! Viel Erfolg!
Re: Brauche Hilfe bei 2 lateinischen Sätzen
Klaus am 12.9.19 um 13:38 Uhr (Zitieren)
Hallo Lena, konnten wir dir gestern nicht helfen? Warum schickst du keine Übersetzung oder bedankst dich wenigstens?
Re: Brauche Hilfe bei 2 lateinischen Sätzen
mos(kito) am 12.9.19 um 13:49 Uhr (Zitieren)
„Nullae gratiae mundi praemium!“
Gratias agere obsolescere videtur.
 
Antwort
  • Titel:
  • Name:
  • E-Mail:
  • Bei freiwilliger Angabe der E-Mail-Adresse werden Sie über Antworten auf Ihren Beitrag informiert. Dies kann jederzeit beendet werden. Kontrollieren Sie ggf. den Spam-Ordner.
  • Eintrag:
  • Grundsätzliches: Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

    Hinweise an die Fragesteller:

    1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
    2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
      Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
      Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
    3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.
  • Spamschutz - klicken Sie auf folgendes Bild: Pyramiden von Gizeh
    Aktivieren Sie JavaScript, falls Sie kein Bild auswählen können.