Latein Wörterbuch - Forum
Ovid Ars Amatoria — 320 Aufrufe
Jakob am 13.1.20 um 15:08 Uhr (Zitieren)
Hallo zusammen, folgender Satz lässt mich verzweifeln, er macht keinen Sinn xD

Adicit ornatus proxima quaeque dies.

Addicit: Sie fügt hinzu
ornatus: geschmückt (Nom. Sg. Mask.)
proxima: der nächste/letzte (Fem/Neutr.)
quaeque: jeder (Fem/Neutr)
dies: der Tag (Nom Sg/PL; Akk Pl; maskulinum)

Sie fügt das Geschmückte jeden nächsten Termin (dann wäre „dies“ Femininum) hinzu.

Danke schon im Voraus!
Re: Ovid Ars Amatoria
filix am 13.1.20 um 15:22 Uhr (Zitieren)
„ornatus“ ist hier ein Substantiv.
Re: Ovid Ars Amatoria
esox am 13.1.20 um 15:27 Uhr (Zitieren)
...im Plural
Re: Ovid Ars Amatoria
Jakob am 13.1.20 um 15:28 Uhr (Zitieren)
Sie fügt die Ausschmückungen jeden nächsten Termin hinzu?
Re: Ovid Ars Amatoria
adiutor am 13.1.20 um 15:30 Uhr (Zitieren)
ornatus (Nomen): Akk. Pl.
http://www.zeno.org/Georges-1913/A/ornatus+%5B2%5D?hl=ornatus

proxima quaeque dies = jeweils der nächste Tag (Subjekt)
dies kann auch Femininum sein.
Re: Ovid Ars Amatoria
Rumor am 13.1.20 um 15:31 Uhr (Zitieren)
adicit (mit 1 d) gibt es auch: er/sie/es fügt hinzu
Re: Ovid Ars Amatoria
filix am 13.1.20 um 15:33 Uhr (Zitieren)
Der Sinn: „Ohne letzten Schrei geht kein neuer Tag vorbei.“
Re: Ovid Ars Amatoria
Rumor am 13.1.20 um 15:43 Uhr (Zitieren)
ORNATUS. ——hier: Haartracht/Frisur
Re: Ovid Ars Amatoria
adiutor am 13.1.20 um 15:48 Uhr (Zitieren)
Der Sinn: „Ohne letzten Schrei geht kein neuer Tag vorbei.“

Klasse! Das nennt man eine gelungene, zeitgemäße Übertragung!
 
Neues Thema
Die Diskussion zu diesem Forenbeitrag wurde durch einen Administrator geschlossen oder gelöscht. Nach Absenden dieser Eingabefelder wird ein neuer Beitrag angelegt. Wählen Sie deshalb bitte einen aussagekräftigen Titel.
  • Titel:
  • Name:
  • E-Mail:
  • Bei freiwilliger Angabe der E-Mail-Adresse werden Sie über Antworten auf Ihren Beitrag informiert. Dies kann jederzeit beendet werden. Kontrollieren Sie ggf. den Spam-Ordner.
  • Eintrag:
  • Grundsätzliches: Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

    Hinweise an die Fragesteller:

    1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
    2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
      Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
      Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
    3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.
  • Spamschutz - klicken Sie auf folgendes Bild: Wasserfall
    Aktivieren Sie JavaScript, falls Sie kein Bild auswählen können.