Latein Wörterbuch - Forum
Bitte um Übersetzungshilfe!! — 586 Aufrufe
Ich am 26.1.09 um 19:26 Uhr (Zitieren)
Hi, wer könnte mir vielleicht folgendes übersetzen:

„Die Stolze braucht keinen Herrn!“

und

„Die Stolze will keinen Herrn!“

Vielen Dank im Voraus!!
Re: Bitte um Übersetzungshilfe!!
Thalia am 26.1.09 um 20:11 Uhr (Zitieren)
SUPERBAE DOMINUM NON NECESSE EST.

SUPERBA DOMINUM NON VULT.
Re: Bitte um Übersetzungshilfe!!
Thalia am 26.1.09 um 20:13 Uhr (Zitieren)
Nein, der erste Satz ist falsch.
Nochmal:

„Die Stolze braucht keinen Herrn!“
--> SUPERBA DOMINUM NON EGET.

„Die Stolze will keinen Herrn!“
--> SUPERBA DOMINUM NON VULT.
Re: Bitte um Übersetzungshilfe!!
Lateinhelfer am 26.1.09 um 20:18 Uhr (Zitieren)
@Thalia:
-> egere mit Abl. u. auch Gen.
Re: Bitte um Übersetzungshilfe!!
Thalia am 26.1.09 um 20:22 Uhr (Zitieren)
Also, noch ein Versuch:
SUPERBA DOMINI NON EGET.
Re: Bitte um Übersetzungshilfe!!
Thalia am 26.1.09 um 20:28 Uhr (Zitieren)
Jetzt mach ich schon bei den einfachsten Sätze die schlimmsten Fehler...
Wenn das so weitergeht, wird der 22. Mai eine Katastrophe.
Re: Bitte um Übersetzungshilfe!!
Lateinhelfer am 26.1.09 um 20:29 Uhr (Zitieren)
@Thalia: was ist am 22.Mai? -> grosse Prüfung?
Re: Bitte um Übersetzungshilfe!!
Graeculus am 26.1.09 um 20:29 Uhr (Zitieren)
Was ist am 22. Mai? Examen?
Re: Bitte um Übersetzungshilfe!!
Graeculus am 26.1.09 um 20:30 Uhr (Zitieren)
2 Helfer - 1 Frage!
Re: Bitte um Übersetzungshilfe!!
Lateinhelfer am 26.1.09 um 20:30 Uhr (Zitieren)
Salve Graecule!
Gleicher Gedanke!
Re: Bitte um Übersetzungshilfe!!
Ich am 26.1.09 um 20:30 Uhr (Zitieren)
Hm, Danke für die Mühe, super! Aber wie ist es denn nun richtig? „Superba domini non eget!“ , also „Die Stolze braucht keinen Herrn!“ oder war das erste richtig, wo es „dominum“ geschrieben wird?
Re: Bitte um Übersetzungshilfe!!
Thalia am 26.1.09 um 20:31 Uhr (Zitieren)
Lk Latein Abitur in Bayern...
Re: Bitte um Übersetzungshilfe!!
Thalia am 26.1.09 um 20:32 Uhr (Zitieren)
SUPERBA DOMINI NON EGET.
Das ist jetzt, glaub ich richtig, da keine Einwände mehr kamen.
Re: Bitte um Übersetzungshilfe!!
Lateinhelfer am 26.1.09 um 20:32 Uhr (Zitieren)
@Thalia:
Dann viel Glück!
Mein LK Latein Abitur (auch in Bayern) war am 19.Mai 1988 ;-)
Re: Bitte um Übersetzungshilfe!!
Ich am 26.1.09 um 20:33 Uhr (Zitieren)
Hm, ich hoffe, es kommen keine Einwände mehr. Gut, gut...!
Re: Bitte um Übersetzungshilfe!!
Thalia am 26.1.09 um 20:33 Uhr (Zitieren)
@Lateinhelfer: Vielen Dank!

Und mit einer 1 bestanden, nehme ich an?!
Re: Bitte um Übersetzungshilfe!!
Lateinhelfer am 26.1.09 um 20:35 Uhr (Zitieren)
@Thalia: ja, damals 13 Punkte im Abitur. Text war Cicero (ad Atticum)
Re: Bitte um Übersetzungshilfe!!
Thalia am 26.1.09 um 20:38 Uhr (Zitieren)
Wow, 13 Punkte, alle Achtung...
Jaja, ich werd mich anstrengen. Also sowas um die 12, 13 wär schon schön. =)
Aber jetzt ist erst mal Facharbeitsabgabe am Freitag...
Re: Bitte um Übersetzungshilfe!!
Lateinhelfer am 26.1.09 um 20:42 Uhr (Zitieren)
Dann drück ich dir die Daumen!!
Aber du übersetzt ja ganz gut hier! In der Prüfung musst du ja nicht Deutsch-Latein übersetzen, das ist ja auch viel schwieriger...
Re: Bitte um Übersetzungshilfe!!
Thalia am 26.1.09 um 20:46 Uhr (Zitieren)
Nochmals danke, ein Lob von den Lateinprofis baut richtig auf...

Ja, das stimmt. Deutsch-Lateinn ist zwar schiweriger, aber mir macht es, auch wenn ich Fehler mache, richtig Spaß. Es ist ein bisschen wie ein Puzzlespiel.
Re: Bitte um Übersetzungshilfe!!
Ich am 26.1.09 um 20:50 Uhr (Zitieren)
Auch von mir viel Glück in der Prüfung!! Vielen Dank für die tolle Übersetzung!
 
Antwort
  • Titel:
  • Name:
  • E-Mail:
  • Bei freiwilliger Angabe der E-Mail-Adresse werden Sie über Antworten auf Ihren Beitrag informiert. Dies kann jederzeit beendet werden. Kontrollieren Sie ggf. den Spam-Ordner.
  • Eintrag:
  • Grundsätzliches: Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

    Hinweise an die Fragesteller:

    1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
    2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
      Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
      Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
    3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.
  • Spamschutz - klicken Sie auf folgendes Bild: Akropolis (Athen)
    Aktivieren Sie JavaScript, falls Sie kein Bild auswählen können.