Latein Wörterbuch - Forum
bitte um Hilfe — 414 Aufrufe
Ermin am 2.2.09 um 11:46 Uhr (Zitieren)
hey leute kann mir bitte jemand behilflich sein, nachstehenden Satz in Latein zu übersetzen?

real power can`t be given, it must be taken.
bzw.
wahre Macht kann nicht gegeben werden, sie muss genommen werden.
besten dank im voraus
Re: bitte um Hilfe
Plebeius am 2.2.09 um 11:56 Uhr (Zitieren)
VERA POTESTAS DARI NON POTEST,
RAPIENDA EST.
Re: bitte um Hilfe
Ermin am 2.2.09 um 11:59 Uhr (Zitieren)
vielen dank nochmals
bist du dir sicher, da dies eine tätowierung werden soll und somit fehler hm wie soll ich sagen „problematisch“ währen.
Re: bitte um Hilfe
Plebeius am 2.2.09 um 12:25 Uhr (Zitieren)
wie z.B. "währen ?

Ich würde mir das nicht einritzen lassen, nicht etwa, weil der Text fehlerhaft ist, sondern weil ich mit dem Inhalt nicht einverstanden bin.
Re: bitte um Hilfe
Elisabeth am 2.2.09 um 14:26 Uhr (Zitieren)
Was Plebeius schreibt, kannst du nehmen.

Es geht allenfalls ein wenig kürzer:
vera potestas non datur, rapienda est.
Re: bitte um Hilfe
Ermin am 2.2.09 um 22:13 Uhr (Zitieren)
danke plebius, danke elisabeth,
könnte man statt vera auch veras einsetzen

Q plebius: deine anteilnahme weiss ich zu schätzen.
Deum Est?
Re: bitte um Hilfe
Graeculus am 2.2.09 um 22:17 Uhr (Zitieren)
@Ermin
Muss man ein Gott sein, um Gewalt abzulehnen?
Re: bitte um Hilfe
Lateinhelfer am 2.2.09 um 22:22 Uhr (Zitieren)
@Ermin:
„veras“ geht grammatikalisch nicht, es muss „vera“ heissen. Im Übrigen ist „Deum est?“, auch grammatikalisch falsch. Und ich würds mir auch nicht eingravieren lassen ( wegen des Inhalts)...
Re: bitte um Hilfe
Ermin am 2.2.09 um 22:22 Uhr (Zitieren)
nein gewiss nicht!!!!!!!!!! da ich selbst pazifistisch veranlagt bin, macht kann auf subtile weise wunder bewirken. siehe schlussfolgerungen Robert Green „48 Gesetze der Macht“.
macht muss nicht zwingend mit gewalt verbunden sein sein.

siehe beispielsweise ludwig XIV oder anhänger der sung dynastie
Re: bitte um Hilfe
Lateinhelfer am 2.2.09 um 22:24 Uhr (Zitieren)
@Ermin:
Aber dein Tattoo ist sehr zweideutig, würde ich mir überlegen...
 
Antwort
  • Titel:
  • Name:
  • E-Mail:
  • Bei freiwilliger Angabe der E-Mail-Adresse werden Sie über Antworten auf Ihren Beitrag informiert. Dies kann jederzeit beendet werden. Kontrollieren Sie ggf. den Spam-Ordner.
  • Eintrag:
  • Grundsätzliches: Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

    Hinweise an die Fragesteller:

    1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
    2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
      Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
      Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
    3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.
  • Spamschutz - klicken Sie auf folgendes Bild: Schwert
    Aktivieren Sie JavaScript, falls Sie kein Bild auswählen können.