Latein Wörterbuch - Forum
Übersetzung- Hilfe! Bitte! — 947 Aufrufe
Gast am 5.2.09 um 13:13 Uhr (Zitieren)
Also ich habe ein Problem mit folgendem Satz:

Iuribus cicitatis eis non sunt, sed ferociter ac incultissime se gerunt.

Also den ersten Teil habe ich so übersetzt: Diese sind keine Bürgerrechte, sondern....

...weiter kann ichs einfach nicht...

Bitte helft mir....
Re: Übersetzung- Hilfe! Bitte!
Elisabeth am 5.2.09 um 14:18 Uhr (Zitieren)
Den ersten Teil kann ich auch nicht übersetzen, v.a. weil es das Wort cicitatis nicht gibt. Und wenn es civitatis heißen sollte, wüsste ich immer noch nicht wohin mit dem iuribus. Ist das richtig abgeschrieben?

Der zweite Teil ist klar:
se gerere: sich betragen, sich aufführen
Re: Übersetzung- Hilfe! Bitte!
Gast am 5.2.09 um 14:41 Uhr (Zitieren)
Oh ja da hab ich mich verschriebn...civitatis:)....aber was ist ferociter und ac incultissime?
Re: Übersetzung- Hilfe! Bitte!
Gast am 5.2.09 um 14:42 Uhr (Zitieren) I
Oh ja da hab ich mich verschriebn...civitatis:)....aber was ist ferociter und ac incultissime?
Re: Übersetzung- Hilfe! Bitte!
Luftschloss am 5.2.09 um 14:42 Uhr (Zitieren) I
ferociter ist das adverb zu FEROX (wild)
Re: Übersetzung- Hilfe! Bitte!
Lateinhelfer am 5.2.09 um 14:45 Uhr (Zitieren)
-> ferociter, incultissime
sind Adverbien -> ursprünglich von ferox und incultus, den Rest müsstest du selbst herausfinden können...
Aber stimmt „iuribus“ wie Elisabeth schon angemerkt hat?
Re: Übersetzung- Hilfe! Bitte!
Gast am 5.2.09 um 14:51 Uhr (Zitieren)
Ja also vielleicht hat sich auch meine dozent verschrieben aber ist so vorgegeben ja.....
Re: Übersetzung- Hilfe! Bitte!
Gast am 5.2.09 um 14:52 Uhr (Zitieren)
Vielen lieben dank euch beiden....
Re: Übersetzung- Hilfe! Bitte!
Gast am 5.2.09 um 14:52 Uhr (Zitieren)
Könntet ihr mir vielleicht bei noch einem Satz helfen....
Re: Übersetzung- Hilfe! Bitte!
Gast am 5.2.09 um 14:54 Uhr (Zitieren)
Aliquando, cum Ceasar in Gallia esset, mercator Lugdunensis illos bellandi cupiditate completos esse et dimicando solum vivere locutus est.
Re: Übersetzung- Hilfe! Bitte!
Gast am 5.2.09 um 14:55 Uhr (Zitieren)
Also die Vokabeln hab ich fast alle aber ich bekomme irgendwie keinen Sinn in den Satz....
Re: Übersetzung- Hilfe! Bitte!
Lisa am 5.2.09 um 15:21 Uhr (Zitieren)
Irgendeiner, war mit Ceasar in Gallien....würd ich sagen ist der erste Teil weiter wers ich nicht....
Re: Übersetzung- Hilfe! Bitte!
Gast am 5.2.09 um 15:25 Uhr (Zitieren)
Hmm...schade aber trotzdem danke ist immerhin schon ein anfang...:)
Re: Übersetzung- Hilfe! Bitte!
tiramisu am 5.2.09 um 15:29 Uhr (Zitieren)
der erste teil heißt: Irgendwann, als Cäsar in Gallien war...

@lisa:wenn CUM „mit“ heißt, dann steht das dazugehörige nomen im ablativ
Re: Übersetzung- Hilfe! Bitte!
Gast am 5.2.09 um 15:36 Uhr (Zitieren)
Oh ok...den ersten Teil hättet wir damit dank tiramisu perfektioniert...und hat noch jemand eine idee zum zweiten Teil....?
Danke tiramisu.....
Re: Übersetzung- Hilfe! Bitte!
Graeculus am 5.2.09 um 15:42 Uhr (Zitieren)
@Gast
Ich sehe zum zweiten Satz nicht den geringsten Versuch von Dir, uns hier erstmal eine eigene Übersetzung vorzulegen.
Warum setzt Du Dich so über die Forumregel Nr. 2 hinweg? Wir sehen unsere Aufgabe darin, anderen Leuten zu helfen, nicht, ihnen die Hausaufgaben abzunehmen.
Re: Übersetzung- Hilfe! Bitte!
Gast am 5.2.09 um 15:46 Uhr (Zitieren)
Ja also da hast du vollkommen recht nur mein Ansatz besteht eider nur daraus das ich die Vokabeln übersetzt habe aber ich versuchs....
Re: Übersetzung- Hilfe! Bitte!
Gast am 5.2.09 um 15:49 Uhr (Zitieren)
Irgendwann als Ceasar nin Gallien war, wurde der Kaufmann Lugdunensis selbst von der Gier des Kriegens erfüllt und der Kampf allein ist zu leben wie die Reichen....?????!
Re: Übersetzung- Hilfe! Bitte!
Graeculus am 5.2.09 um 15:57 Uhr (Zitieren)
mercator Lugdunensis ... locutus est: sagte ein Kaufmann aus Lugdunum (Lyon) ...
Daran schließt ein AcI an.
Re: Übersetzung- Hilfe! Bitte!
Gast am 5.2.09 um 16:06 Uhr (Zitieren)
Also ich versuchs nochmal...
Irgendwann, als Cäsar in Gallien war, sagte ein Kaufmann aus Lugdunum, dass jener von der Gier des Kriegens erfüllt war (und der Kampf allein ist zu leben wie die Reichen)

bei dem in Klammern bin ich mir echt unsicher....bitte bitte helft mir....
Re: Übersetzung- Hilfe! Bitte!
Graeculus am 5.2.09 um 16:12 Uhr (Zitieren)
1. „illos“ ist Plural! --> dass jene
2. Der mercator sagt über jene, dass sie 1. bellando cupiditate completos esse und 2. dimicando solum vivere. „dimcando“ ist Dativ - drückt aus, wofür sie leben; solum: allein
Wie Du auf „wie die Reichen“ kommst, begreife ich nicht.
Re: Übersetzung- Hilfe! Bitte!
Thalia am 5.2.09 um 16:13 Uhr (Zitieren)
ILLOS --> Plural

et dimicando solum vivere

--> gehört imer noch zum AcI; ILLOS ist immer noch Subjekt. --> „dass jene allein ...“

VIVERE --> weshalb??? --> DIMICANDO --> „um zu...“
Re: Übersetzung- Hilfe! Bitte!
Thalia am 5.2.09 um 16:14 Uhr (Zitieren)
Oh, entschuldigung...
Re: Übersetzung- Hilfe! Bitte!
Graeculus am 5.2.09 um 16:17 Uhr (Zitieren)
@Thalia
Warum sich entschuldigen? Wenn zwei Leute zum selben Ergebnis kommen, gibt das dem Kunden (dem Gast) eine größere Sicherheit.
Re: Übersetzung- Hilfe! Bitte!
Gast am 5.2.09 um 16:19 Uhr (Zitieren)
das kann ich dir gar nicht mehr sagen wie ich darauf gekommen bin:) aber was heißt den locutus est....und ist completos ein PPP?
Re: Übersetzung- Hilfe! Bitte!
Graeculus am 5.2.09 um 16:27 Uhr (Zitieren)
locutus est: Vgl. meinen Beitrag um 15.57 Uhr!
Re: Übersetzung- Hilfe! Bitte!
Graeculus am 5.2.09 um 16:28 Uhr (Zitieren)
3. Pers. Ind. Perf. von „loqui“.
Re: Übersetzung- Hilfe! Bitte!
Gast am 5.2.09 um 16:37 Uhr (Zitieren)
oh jetzt wird mir alles klar,vielen, vielen dank...dieses wort hatte ich noch nie gesehen...also heißt der Satz jetzt:

Irgendwann, als Cäsar in Gallien war, sagte ein Kaufmann aus Lugdunum, dass jene von der Gier des Kriegens erfüllt waren und für den Kampf alleine leben.

???bitte sag das es stimmt:)...
Re: Übersetzung- Hilfe! Bitte!
Graeculus am 5.2.09 um 16:41 Uhr (Zitieren)
„aliquando“ in einem Bericht bzw. einer Erzählung besser: einst, einmal
„esse“ nicht: waren
Im Deutschen als indirekte Rede: dass sie ... seien und ... lebten (Konjunktiv!)
Re: Übersetzung- Hilfe! Bitte!
Graeculus am 5.2.09 um 16:42 Uhr (Zitieren)
„dass sie“ - Entschuldigung: dass jene ...
Re: Übersetzung- Hilfe! Bitte!
Gast am 5.2.09 um 16:44 Uhr (Zitieren)
och mensch...ich kann einfach kein latein....letzter versuch...

Einst als Cäsar in Gallien war, sagte ien Kaufmann aus Lugdunum, dass sie von der Gier des Kriegens erfüllt seien und für den Kampf allein lebten.
Re: Übersetzung- Hilfe! Bitte!
Graeculus am 5.2.09 um 17:04 Uhr (Zitieren)
„dass sie“ --> „dass jene“! (Da hast Du meinen bereits korrigierten Fehler übernommen.)
Sonst in Ordnung. Deo gratias Alleluja Alleluja!
Re: Übersetzung- Hilfe! Bitte!
Gast am 5.2.09 um 17:09 Uhr (Zitieren)
:) vielen vielen dank....aber ich brauch bestimmt gleich wieder hilfe;(.......danke, danke, danke.....
Re: Übersetzung- Hilfe! Bitte!
Gast am 5.2.09 um 17:18 Uhr (Zitieren)
Also wie bereits vermutet stehe ich wieder vor einem Problem...der Satz lautet:

His dictis et de furore Teutonico, ut
nominatur, narravit: Germanos et in pace et in bello pugnare, etsi unus ex illis vulneretur, dum
pugnat, illos saevitia maxima superari et fere semper usque ad mortem alicuius, sive propria,
sive hostis, furire.
Re: Übersetzung- Hilfe! Bitte!
Gast am 5.2.09 um 17:23 Uhr (Zitieren)
meine bisherige übersetzung:

Diese Aussagen über die germanische Tollheit, wurden damit benannt, er erzählte:
Germanen kämpfen sowohl im Frieden als auch im Krieg, obgleich einer ihrer (fehlt das ex weis nich wohin damit) verwundet wird, während er kämpft....ja jetzt wirds richtig schlimm keine ahnung hab nir noch die vokabeln jene(Akk. Pl.,m) Wut am größten besiegte und fast immer bis zum Tod von jemandem, oder wenn...jetzt kann ichs gar net mehr
Re: Übersetzung- Hilfe! Bitte!
ralph am 5.2.09 um 17:32 Uhr (Zitieren) I
de furore Teutonico, ut
nominatur

-> wie sie genannt wird

His dictis -> Abl Abs


unus ex illis -> einer aus/von diesen

illos saevitia maxima superari -> werden jene von größter Wut besiegt (immer noch im AcI, daher illos)
Re: Übersetzung- Hilfe! Bitte!
Gast am 5.2.09 um 17:35 Uhr (Zitieren)
Oh vielen dank...echt nett von dir
Re: Übersetzung- Hilfe! Bitte!
Gast am 5.2.09 um 17:43 Uhr (Zitieren)
bitte kann mir noch jemand weiter helfen?????biiiiiiittttttttteeeeeeeeeee?????
Re: Übersetzung- Hilfe! Bitte!
ralph am 5.2.09 um 17:57 Uhr (Zitieren)
und fast immer bis zum Tod von jemandem
- sive propria - sive hostis - furire.
sei es ... - sei es des Feindes zu toben
Re: Übersetzung- Hilfe! Bitte!
Gast am 5.2.09 um 18:15 Uhr (Zitieren)
Ok vielen Dank hab den Satz jetzt geknackt....:)
 
Antwort
  • Titel:
  • Name:
  • E-Mail:
  • Bei freiwilliger Angabe der E-Mail-Adresse werden Sie über Antworten auf Ihren Beitrag informiert. Dies kann jederzeit beendet werden. Kontrollieren Sie ggf. den Spam-Ordner.
  • Eintrag:
  • Grundsätzliches: Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

    Hinweise an die Fragesteller:

    1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
    2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
      Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
      Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
    3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.
  • Spamschutz - klicken Sie auf folgendes Bild: Wasserfall
    Aktivieren Sie JavaScript, falls Sie kein Bild auswählen können.