Latein Wörterbuch - Forum
verbformentest ad doctos, qui tamen solvere nescias, scias te nil scire. — 1405 Aufrufe
ego ille qui quondam am 10.3.09 um 22:46 Uhr (Zitieren)
verende
noris
videre (nein, nicht der infinitiv :p )
quite
laudate (nix da mit imperativ hehe)
veni (reell 3 Formen, formal 4)
Re: verbformentest ad doctos, qui tamen solvere nescias, scias te nil scire.
ego ille qui quondam am 10.3.09 um 22:53 Uhr (Zitieren)
und ohne wörterbuch
Re: verbformentest ad doctos, qui tamen solvere nescias, scias te nil scire.
Euphrosyne am 10.3.09 um 22:55 Uhr (Zitieren)
hm. „videre“ soll wohl der Imperativ zu videri=scheinen sein.
Re: verbformentest ad doctos, qui tamen solvere nescias, scias te nil scire.
ego ille qui quondam am 10.3.09 um 23:02 Uhr (Zitieren)
zu abwegig bei der form, wenn auch formal möglich (auch empirisch?). gibt noch ne andere, belegte.
Re: verbformentest ad doctos, qui tamen solvere nescias, scias te nil scire.
Lateinhelfer am 10.3.09 um 23:07 Uhr (Zitieren)
Hast wahrscheinlich für alle Formen „Navigium“ benutzt ....nicht sehr intelligent...
LINGUA LATINA OMNIA EXSUPERABIT....-:)
Re: verbformentest ad doctos, qui tamen solvere nescias, scias te nil scire.
Euphrosyne am 10.3.09 um 23:08 Uhr (Zitieren)
Hast du 'nen kleinen Tipp?
Re: verbformentest ad doctos, qui tamen solvere nescias, scias te nil scire.
ego ille qui quondam am 10.3.09 um 23:19 Uhr (Zitieren)
IN LATINAE ADIUTOREM: amice, omnia hic quae vides a me electa sunt tibi soli, ut conturbent. stant tibi solvenda. priusquam irrides, velim te haec solvere conare. quod si non potes, mihi te putem irridendum.
Re: verbformentest ad doctos, qui tamen solvere nescias, scias te nil scire.
ego ille qui quondam am 10.3.09 um 23:20 Uhr (Zitieren)
AD EUPHROSYNEN: könnte ein nci hinter stehen.
Re: verbformentest ad doctos, qui tamen solvere nescias, scias te nil scire.
Lateinhelfer am 10.3.09 um 23:34 Uhr (Zitieren) I
@ego ille qui quondam:
arrogantia facit stultum......................
Re: verbformentest ad doctos, qui tamen solvere nescias, scias te nil scire.
ego ille qui quondam am 10.3.09 um 23:44 Uhr (Zitieren)
ach komm schon, das soll garnicht arrogant sein. sollte nur zeigen, dass ich keine tricks brauch dafür. die formen sind kniffelig na und? ich dachte das macht hier mal n bischen abwechslung anstatt immer nur: könnt ihr mir das mal übersetzen??? also ist alles nicht bös gemeint. bin mal gespannt ob ihr alle rausbekommt.
Re: verbformentest ad doctos, qui tamen solvere nescias, scias te nil scire.
cantatrix am 11.3.09 um 0:35 Uhr (Zitieren)
Soll da auch Dichtersprache bei sein? Übrigens: „conari“ ist ein Deponens... o_o
Re: verbformentest ad doctos, qui tamen solvere nescias, scias te nil scire.
Arborius am 11.3.09 um 8:35 Uhr (Zitieren)
Ich versuchs:
verende: Vok. Sg. des Gerundivums von vereri
noris: verkürzt aus noveris -> 2. Sg. Futur II oder Konj. Perf.,
videre: entweder viderunt oder videris
quite: Verschreibung für qui te (hehe)
laudate: Vok. Sg. des PPP
veni: Impf. Sg., 1. Sg. Perf. Akt., Inf. Prs. Pass., dasselbe fürs Femininum (hehe).

Übrigens: Der lateinische Satz im Thema ist kauderwelsch!
Re: verbformentest ad doctos, qui tamen solvere nescias, scias te nil scire.
ego ille qui quondam am 11.3.09 um 8:53 Uhr (Zitieren)
macte virtute! ich halt aber dafür dass das motto möglich ist. ich hätte schreiben sollen: ad doctos; qui etc... ansonsten, was soll falsch sein? der du zu lösen nicht verstehst, sieh ein, dass etc..
Re: verbformentest ad doctos, qui tamen solvere nescias, scias te nil scire.
Arborius am 11.3.09 um 9:16 Uhr (Zitieren)
Es sieht so aus, als wäre der qui-Satz ein Relativsatz mit Bezug auf „doctos“; meinst Du "ad doctos. Qui ...

Der Bruch im Numerus hat mich gestört.
Re: verbformentest ad doctos, qui tamen solvere nescias, scias te nil scire.
Lateinhelfer am 11.3.09 um 9:27 Uhr (Zitieren)
@ego ille qui quondam:
Hab gestern etwas überzogen reagiert (war vielleicht zu spät...). Sorry dafür heute...möchte ich nur sagen...
Re: verbformentest ad doctos, qui tamen solvere nescias, scias te nil scire.
ego ille qui quondam am 11.3.09 um 13:37 Uhr (Zitieren)
kein ding. das quite fehlt noch. ist aber fast eine phantasieform. und veni, richtig, 2 sinds echt, infinitiv präsens passiv eher formal.
Re: verbformentest ad doctos, qui tamen solvere nescias, scias te nil scire.
Lector am 11.3.09 um 13:51 Uhr (Zitieren)
@Arborium: Salve, probe adiutor!
Kannst du mir erklären, warum du „veni“ als „Impf. Sg.“ bezeichnet hast? Oder sollte das „Impf.“ für „Imperativ“ stehen? Womit sich meine Frage soeben erledigt hat. Meines Wissens kürzt man so ab:
Impf=Imperfekt
Imp.=Imperativ

Valete!
Re: verbformentest ad doctos, qui tamen solvere nescias, scias te nil scire.
Lateinhelfer am 11.3.09 um 14:07 Uhr (Zitieren)
„quite“ wäre dann evtl. PPP (Vokativform) von „quire--> quitum“
Re: verbformentest ad doctos, qui tamen solvere nescias, scias te nil scire.
ego ille qui quondam am 11.3.09 um 16:51 Uhr (Zitieren)
hatt ich garnicht dran gedacht. die form ist aber auch verrückt genug. ich dachte an eine andere.
Re: verbformentest ad doctos, qui tamen solvere nescias, scias te nil scire.
Lateinhelfer am 11.3.09 um 17:16 Uhr (Zitieren)
Es gäbe da noch eine verrückte Form....
-te als enklitische Verstärkungssilbe eigentlich aber nach tu , z.B. tute....
qui-te wäre dann ganz verrückt ;-)
Re: verbformentest ad doctos, qui tamen solvere nescias, scias te nil scire.
Arborius am 12.3.09 um 9:11 Uhr (Zitieren)
Salvete iterum.
@Lector: Ja, ich meinte natürlich (*schwitz*) Imp. - jetzt ist mir das f schon wieder reingerutscht!

@ego ille qui quondam: Wann gibt es denn eine Auflösung? Erst wenn alle Formen gelöst sind?
Ein Rätsel für Dich, aus ganz persönlichem Interesse: Was heißt eigentlich ^^?
 
Antwort
  • Titel:
  • Name:
  • E-Mail:
  • Bei freiwilliger Angabe der E-Mail-Adresse werden Sie über Antworten auf Ihren Beitrag informiert. Dies kann jederzeit beendet werden. Kontrollieren Sie ggf. den Spam-Ordner.
  • Eintrag:
  • Grundsätzliches: Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

    Hinweise an die Fragesteller:

    1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
    2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
      Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
      Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
    3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.
  • Spamschutz - klicken Sie auf folgendes Bild: Münze
    Aktivieren Sie JavaScript, falls Sie kein Bild auswählen können.