Latein Wörterbuch - Forum
Hieronymus — 293 Aufrufe
Hieronyma am 12.3.09 um 14:52 Uhr (Zitieren)
Hallo liebe Lateiner,

ich bin dabei, einen Text von Hieronymus zu übersetzen und komme an folgendem Satz nicht weiter:

Vel certe, [ut propter simpliciores manifestius quod volumus eloquamur], psalmus ad corpus, canticum refertur ad mentem.

Ich habe bis jetzt:

Auch sicher, [...] der Psalm wird zum Körper <und> als (?) Lied zum Verstand zurückgetragen.

Mehr Kopfzerbrechen bereitet mir das in eckigen Klammern:

[ut propter simpliciores das/welches wir klar vortragen wollen]

Ich weiß die Bedeutung der Wörter „ut“ (dass/wie...), „propter“ (bei/wegen) und „simpliciores“ (einfach/natürlich), aber kann sie nicht unterbringen.

Und kann ich die Sache mit dem Lied mit „als“ übersetzen?

Es wäre toll, wenn mir jemand helfen könnte, in meinem Kopf dreht es sich nurnoch um „ut propter simpliciores“... ;)

Vielen Dank und viele Grüße!
Re: Hieronymus
Elisabeth am 12.3.09 um 17:14 Uhr (Zitieren)
Ich würde refertur übersetzen „bezieht sich auf“:
Oder gewiss bezieht sich der Psalm auf den Körper, der Gesang auf den Geist.


ut manifestius eloquamur:
-> damit wir deutlicher sagen
quod volumus:
-> was wir wollen
propter simpliciores
-> wegen der Einfacheren (d.h. der Dümmeren)
Re: Hieronymus
Hieronyma am 12.3.09 um 17:25 Uhr (Zitieren)
Hallo Elisabeth, ich danke Dir vielmals! Da habe ich mich wohl sehr von der Satzstellung verwirren lassen (bin ein bisschen „Caesar-verwöhnt“)...

Jetzt ergibt sich da endlich ein Sinn - nachdem mein ewig gleiches Gedankenkarussell durchbrochen ist... ;)
 
Antwort
  • Titel:
  • Name:
  • E-Mail:
  • Bei freiwilliger Angabe der E-Mail-Adresse werden Sie über Antworten auf Ihren Beitrag informiert. Dies kann jederzeit beendet werden. Kontrollieren Sie ggf. den Spam-Ordner.
  • Eintrag:
  • Grundsätzliches: Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

    Hinweise an die Fragesteller:

    1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
    2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
      Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
      Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
    3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.
  • Spamschutz - klicken Sie auf folgendes Bild: Münze
    Aktivieren Sie JavaScript, falls Sie kein Bild auswählen können.