Latein Wörterbuch - Forum
hiilfe !! — 353 Aufrufe
havva am 15.3.09 um 16:21 Uhr (Zitieren)
Ich kenn mich nicht aus :

Athenienses bello victi vectigalia pendere a Minoe rege iussi sunt ...

Als die Athener im Krieg besiegt wurden sind sie von König Minos befohlen worden die Staatseinkommen zu zahlen ??

irgendwie klingt das falsch !!??
Re: hiilfe !!
Plebeius am 15.3.09 um 16:32 Uhr (Zitieren)
Den im Krieg besiegten Athenern wurde von König Minos befohlen Steuern zu zahlen
Re: hiilfe !!
lucius am 15.3.09 um 16:48 Uhr (Zitieren)
Nachdem die Athener im Krieg besiegt worden waren, wurde von König Minos befohlen, Steuern zu zahlen.

plebius version ist aber auch gut! ;)
Re: hiilfe !!
Arborius am 15.3.09 um 16:50 Uhr (Zitieren)
Deine Übersetzung war theoretisch ganz richtig, aber
Athenienses ... iussi sunt
hast Du wörtlich übersetzt, und das geht im Deutschen nicht. Deswegen hat Plebeius umgebaut.

Wie man nicht sagt: „Ich werde geholfen“, sondern „mir wird geholfen“, sagt man auch nicht „ich werde befohlen“.
Also: theoretisch richtig, sprachlich falsch. Alles klar?
Re: hiilfe !!
Plebeius am 15.3.09 um 16:59 Uhr (Zitieren)
lucius, bei deiner verson solltest du noch „ihnen“ einfügen:
Nachdem die Athener im Krieg besiegt worden waren, wurde IHNEN von König Minos befohlen, Steuern zu zahlen.
Re: hiilfe !!
havva am 15.3.09 um 18:21 Uhr (Zitieren)
daaankeschön :D


Ich brauch noch ein Satz :
Theseus und der Minotaurus
Quibus quotannis septem adulescentes septemque virgines in Cretam mittendi erant, quibus Minotausrus, quem Minos in labyrinthum incluserat , vesci solitus erat.

Ihnen sind in Kreta jährlich sieben Jünglinge und sieben Frauen geschickt worden , welchen Minos im Labyrinth einsperrte, die von Minotaurus üblich gespeißt wurden . ???
das stimmt irgendwiie nicht....
 
Antwort
  • Titel:
  • Name:
  • E-Mail:
  • Bei freiwilliger Angabe der E-Mail-Adresse werden Sie über Antworten auf Ihren Beitrag informiert. Dies kann jederzeit beendet werden. Kontrollieren Sie ggf. den Spam-Ordner.
  • Eintrag:
  • Grundsätzliches: Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

    Hinweise an die Fragesteller:

    1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
    2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
      Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
      Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
    3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.
  • Spamschutz - klicken Sie auf folgendes Bild: Pyramiden von Gizeh
    Aktivieren Sie JavaScript, falls Sie kein Bild auswählen können.