Latein Wörterbuch - Forum
bitte übersetzt- ist echt wichtig — 606 Aufrufe
xxsxx am 16.3.09 um 18:11 Uhr (Zitieren)
DIS MANIBUS SEVERI AUG[...] CAESARIS
Re: bitte übersetzt- ist echt wichtig
xxsxx am 16.3.09 um 18:13 Uhr (Zitieren)
DIS MANIBUS SEVERI AUG[...] CAESARIS
Re: bitte übersetzt- ist echt wichtig
Bibulus am 16.3.09 um 18:15 Uhr (Zitieren)
eine Inschrift?

die Severer waren eine kaiserliche Familie im 3.Jahrhundert
Re: bitte übersetzt- ist echt wichtig
Graeculus am 16.3.09 um 18:15 Uhr (Zitieren)
Ist das (D)eine Hausaufgabe? Oder wofür brauchst Du das?
Re: bitte übersetzt- ist echt wichtig
Bibulus am 16.3.09 um 18:16 Uhr (Zitieren)
* Septimius Severus (193–211)
* Caracalla (211–217) und Geta (211)
* Elagabal (218–222)
* Severus Alexander (222–235)
Re: bitte übersetzt- ist echt wichtig
xxsxx am 16.3.09 um 18:17 Uhr (Zitieren)
DIS MANIBUS SEVERI AUG[...] CAESARIS

das ist eine Innschrift auf einer Urne!
Es geht bei dem bild um den Mord Caracallas an seinem Bruder
Re: bitte übersetzt- ist echt wichtig
Graeculus am 16.3.09 um 18:18 Uhr (Zitieren)
Ist das (D)eine Hausaufgabe? Oder wofür brauchst Du das?
Re: bitte übersetzt- ist echt wichtig
xxsxx am 16.3.09 um 18:21 Uhr (Zitieren)
DIS MANIBUS SEVERI AUG[...] CAESARIS

wird morgen ein referat über ein Bild von David
Re: bitte übersetzt- ist echt wichtig
Graeculus am 16.3.09 um 18:26 Uhr (Zitieren)
Imperator Caesar P. Septimius Severus Geta Augustus

Dies war der offizielle Titel des von Caracalla ermordeten Geta (Hervorgebungen von mir).
„Dis manibus“ ist eine Widmungsformel: „den Totengöttern“ - es folgt eine Genitiv: „... des Severus Augustus Caesar“.
Re: bitte übersetzt- ist echt wichtig
Graeculus am 16.3.09 um 18:27 Uhr (Zitieren)
Hervorgebungen --> Hervorhebungen
Re: bitte übersetzt- ist echt wichtig
xxsxx am 16.3.09 um 18:28 Uhr (Zitieren)
vielen Dank! Das Forum ist ja echt super!!!
Re: bitte übersetzt- ist echt wichtig
Bibulus am 16.3.09 um 18:29 Uhr (Zitieren)
„dis“ -> eigentlich „reich“,
ein Euphemismus für die Totengötter
Re: bitte übersetzt- ist echt wichtig
Graeculus am 16.3.09 um 18:32 Uhr (Zitieren)
„dis“ -> eigentlich „reich“

Im Ernst? Ich habe das für eine Kurzform von „deis“ gehalten (so wie „di“ für „dei“).
Re: bitte übersetzt- ist echt wichtig
Bibulus am 16.3.09 um 18:34 Uhr (Zitieren)
@Graeculus,
ja,
vergleiche „Pluto“ und „dis pater“ -> auch „der Reiche“ genannt
(„Plutokratie“)
Re: bitte übersetzt- ist echt wichtig
Graeculus am 16.3.09 um 18:38 Uhr (Zitieren)
Aber dann wäre „dis“ kein Dativ, wie es doch „manibus“ hier eindeutig ist.
Re: bitte übersetzt- ist echt wichtig
xxsxx am 16.3.09 um 18:41 Uhr (Zitieren)
ich bin langsam verwirrt!
Re: bitte übersetzt- ist echt wichtig
xxsxx am 16.3.09 um 18:45 Uhr (Zitieren)
Re: bitte übersetzt- ist echt wichtig
Graeculus am 16.3.09 um 18:46 Uhr (Zitieren)
„di deaeque“ kommt bei Tacitus vor. Warum dann nicht auch „dis“ als Dativ?
Ich finde auch „diis manibus“, was ja noch deutlicher ist.
Re: bitte übersetzt- ist echt wichtig
Graeculus am 16.3.09 um 18:47 Uhr (Zitieren)
Bei dem Bild kann ich nichts lesen.
Übrigens: AUG = AUGUSTI
Re: bitte übersetzt- ist echt wichtig
xxsxx am 16.3.09 um 18:52 Uhr (Zitieren)
hier ist es ein bisschen grösser- aber leider finde ich kein besseres bild im Internet!
aber es steht leider nicht mehr drauf als ich geschrieben habe...

http://www.muzeocollection.com/fr/reproduction-tableau/recherche-par-couleur/gris/o305556-caracalla-tue-frere-jeta-dans-sein-mere-date-signe-1782-david-jacques-louis.html
Re: bitte übersetzt- ist echt wichtig
Graeculus am 16.3.09 um 18:57 Uhr (Zitieren)
Oh, oh! Da wird Geta ja gerade gemordet. Dann kann sich die Inschrift natürlich nicht auf ihn als Toten beziehen.
Es muß dann Septimius Severus, also der Vater, mit der Inschrift auf der Urne gemeint sein, denn Caracalla hat Geta erst nach dessen Tod zu töten gewagt.

Der kleine Disput über das „dis“ ist für Dich vermutlich ohne Bedeutung - es handelt sich - so oder so - um eine Widmung an die Totengötter/-geister des ...
Re: bitte übersetzt- ist echt wichtig
Bibulus am 16.3.09 um 18:58 Uhr (Zitieren)
Re: bitte übersetzt- ist echt wichtig
Graeculus am 16.3.09 um 19:00 Uhr (Zitieren)
Wenn Ihr da außer „DIS“ und „SEV...“ was lesen könnt, gehe ich morgen zum Augenarzt (obwohl vor dem ja heute hier gewarnt wurde).
Re: bitte übersetzt- ist echt wichtig
Bibulus am 16.3.09 um 19:03 Uhr (Zitieren)
@Graeculus

laut Stowasser:

dis, ditis, m.,f., n. dite
1. reich
2. (person.) der Gott der Unterwelt (Πλουτων).
Re: bitte übersetzt- ist echt wichtig
Bibulus am 16.3.09 um 19:04 Uhr (Zitieren)
@Graeculus

außer „DIS“ und „SEV“ kann ich auch nix entziffern...

also, keine Panik....
Re: bitte übersetzt- ist echt wichtig
Bibulus am 16.3.09 um 19:08 Uhr (Zitieren)
und auch der Georges schreibt:

Dis [3]

[2189] 3. Dīs, Dītis, m., seltnere Nbf. Dītis, is, m. (nach G.F. Grotefend = 2. dis, als Übersetzung von Πλούτων), Pluto, der Jupiter der Unterwelt (Iuppiter Stygius [Ζευς καταχθόνιος], Ov. fast. [2190] 5, 448): Dis pater, Varro LL. 5, 66. Cic. de nat. deor. 2, 66. Tac. hist. 4, 84. Suet. Oth. 8, 3: Ditis pater, Petron. 120. v. 76. Apul. met. 6, 18: bl. Ditis, Quint. 1, 6, 34: ianua Ditis, Verg. Aen. 6, 127: domus Ditis, Verg. Aen. 5, 731: domina Ditis, Proserpina, Verg. Aen. 6, 397. – von Cäsar identifiziert mit dem Gotte der Nacht bei den Kelten, von dem die Gallier abstammen, Dis pater, Caes. b.G. 6, 18, 1.
Re: bitte übersetzt- ist echt wichtig
Graeculus am 16.3.09 um 19:09 Uhr (Zitieren)
dis, ditis, m.,f., n. dite
1. reich
2. (person.) der Gott der Unterwelt (Πλουτων).

Ja, so steht es auch im Georges. Aber Du mußt zugeben, daß das keinen Dativ „dis“ ergibt, wie „manibus“.
Und es kann[b] ja sein, daß es für „dis“ zwei Möglichkeiten gibt ... und wg. des Dativs hier nur die andere in Frage kommt. Wie gesagt, „di“ für „dei“ kann ich nachweisen.
Ha! Gerade finde ich im Georges [b]unter „deus“
: „dis volentibus“ (bei Plautus)!
Re: bitte übersetzt- ist echt wichtig
Graeculus am 16.3.09 um 19:10 Uhr (Zitieren)
Aua! Da ist mir die Fettschreibung außer Kontrolle geraten ...
Re: bitte übersetzt- ist echt wichtig
Graeculus am 16.3.09 um 19:11 Uhr (Zitieren)
Und gerade „dis volentibus“ s.v. „deus“ ist natürlich nicht fett rausgekommen ...
Re: bitte übersetzt- ist echt wichtig
Bibulus am 16.3.09 um 19:17 Uhr (Zitieren)
@graeculus,
unbestritten „dis“ als Nebenform -> Dativ & Ablativ Plural,

Stowasser:
deus
....
dat., abl., deis, diis
„dis“ (Nebenform, von divus)

in dieser Form scheinen wohl die Bedeutungen
von „Göttern“ und „reich (sein)“ zusammengeflossen zu sein....
(in der Vorstellung der Menschen)
Re: bitte übersetzt- ist echt wichtig
Bibulus am 16.3.09 um 19:27 Uhr (Zitieren)
„DIS MANIBUS“ ist eine häufig auf Grabtafeln des Römischen Reiches zu findende Inschrift.

Es ist also ein feststehende Wendung.

Ich meine,
daß mit „DIS“ genau die Totengötter gemeint sind,
also eben nicht die Olympier, die „Himmlischen“.
Re: bitte übersetzt- ist echt wichtig
Graeculus am 16.3.09 um 19:28 Uhr (Zitieren)
Wichtig ist jetzt für xxsxx, daß sich die Inschrift nicht auf Geta beziehen kann, sondern auf den Papa Septimius Severus beziehen muß.
Re: bitte übersetzt- ist echt wichtig
Graeculus am 16.3.09 um 19:31 Uhr (Zitieren)
Ich lese gerade „Das Orakel des Todes“ von John Maddox Roberts. Da giften sich die Priester der einen Sparte (Hekate) und die der anderen Sparte (Apollon) an ... also, da ist die Sau vom Pflock!
Re: bitte übersetzt- ist echt wichtig
Bibulus am 16.3.09 um 19:32 Uhr (Zitieren)
so ist es.

Übrigens,
es war Caracalla, der allen freien Bewohnern des Römischen Reiches das Römische Bürgerrecht verlieh...
 
Antwort
  • Titel:
  • Name:
  • E-Mail:
  • Bei freiwilliger Angabe der E-Mail-Adresse werden Sie über Antworten auf Ihren Beitrag informiert. Dies kann jederzeit beendet werden. Kontrollieren Sie ggf. den Spam-Ordner.
  • Eintrag:
  • Grundsätzliches: Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

    Hinweise an die Fragesteller:

    1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
    2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
      Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
      Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
    3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.
  • Spamschutz - klicken Sie auf folgendes Bild: Speerspitzen
    Aktivieren Sie JavaScript, falls Sie kein Bild auswählen können.