Latein Wörterbuch - Forum
Hilfe bei der Übersetzung — 458 Aufrufe
clericus am 16.3.09 um 22:57 Uhr (Zitieren)
scilicet animi nostri, Dei munere, inflammantur desiderio omni ope annitendi, ...

da nämlich unsere Seelen, durch das Geschenk Gottes, mit der Sehnsucht entflammt worden sind (omni ope annitendi), ...

ope = Abl. von ops, opis f. = Hilfe, Kraft
omni = ??? Kurzform von alle?
annitendi = ??? ich finde nur nitere = glänzen, strahlen, leuchten; könnte eine Mischform des Kirchenlateins sein so wie nuntiare = annuntiare. Also annitere = anstrahlen, anleuchten?

Bin mir nicht sicher. Ich wäre dankbar, wenn ich hier eine zweite Meinung bekommen würde, vlt. sogar eine Übersetzung.
Re: Hilfe bei der Übersetzung
ille ego qui quondam am 16.3.09 um 23:12 Uhr (Zitieren)
mit aller kraft uns zu bemühen... und wie gehts weiter? wozu sich bemühen?
Re: Hilfe bei der Übersetzung
Rufus am 16.3.09 um 23:13 Uhr (Zitieren)
also ich denke, dass annitendi von annitor: sich anstrengen, sich Mühe geben kommt...würde also heißen:
die Sehnsucht sich mit ganzer Kraft anzustrengen...kommt eben auf den kontext an
Re: Hilfe bei der Übersetzung
clericus am 16.3.09 um 23:42 Uhr (Zitieren)
scilicet animi nostri, Dei munere, inflammantur desiderio omni ope annitendi, ut in unitate ii componantur, qui ad eam servandam vocati sunt, utpote Christo incorporati.
Meine Übersetzung würde also lauten:

Da nämlich unsere Seelen, durch das Geschenk Gottes, mit der Sehnsucht, sich mit aller Kraft anzustrengen, entflammt worden sind, sodass sie in der Einheit wiederherstellen werden mögen, welche zu deren (der Einheit) Bewahrung gerufen sind, da sie in Christus inkorporiert wurden.
Re: Hilfe bei der Übersetzung
Arborius am 16.3.09 um 23:46 Uhr (Zitieren)
Nur kurz:
inflammantur ist ein Präsens
Kausalsätze stehen sowieso mit Konjunktiv, ein „sodass sie in der Einheit wiederhegestellt werden“ (Passiv) reicht also, ich würde „dass“ schreiben.
Re: Hilfe bei der Übersetzung
ille ego qui quondam am 16.3.09 um 23:47 Uhr (Zitieren)
das ut soll final sein: sehnsucht, all die zu vereinen (sc. dass die in einheit zusammengesetzt werden), die berufen sind, sie (die einheit) zu bewahren, da sie in christus incorporati (unübersetzbar, finde ich) sind
Re: Hilfe bei der Übersetzung
clericus am 17.3.09 um 0:06 Uhr (Zitieren)
Vielen Dank!
Re: Hilfe bei der Übersetzung
Arborius am 17.3.09 um 8:51 Uhr (Zitieren)
Oje! Habe ich „kausal“ geschrieben?
Meine Anmerkung sollte in die finale Richtung deuten, so spät abends war das rufende Bett wohl der Grund für meinen Verschreiber, statt konsekutiv.
 
Antwort
  • Titel:
  • Name:
  • E-Mail:
  • Bei freiwilliger Angabe der E-Mail-Adresse werden Sie über Antworten auf Ihren Beitrag informiert. Dies kann jederzeit beendet werden. Kontrollieren Sie ggf. den Spam-Ordner.
  • Eintrag:
  • Grundsätzliches: Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

    Hinweise an die Fragesteller:

    1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
    2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
      Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
      Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
    3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.
  • Spamschutz - klicken Sie auf folgendes Bild: Münze
    Aktivieren Sie JavaScript, falls Sie kein Bild auswählen können.