Latein Wörterbuch - Forum
brauch wieder mal hilfe!! — 521 Aufrufe
juju am 24.3.09 um 15:48 Uhr (Zitieren)
ich muss drei Setze übersetzen aber krieg das irgendwie nicht hin im ersten Satz werden mir zwei mögliche Satzstellungen gegeben und ich muss beide Übersetzen die die keinen Sinn ergibt muss ich kenn zeichnen: Marcus Quintum fratrem provinciam administrare narrat.-Marcus provinciam Quintum fratrem administrare narrat.

jetzt kommen zwei Sätze die ich Übersetzten soll mehr nicht.

Marcus cenam servum apportare iubent.

Plebem Plinium magna pecunia adiuvare scimus.


Ich hoffe das mir jemand helfen kann !!!!!!!!
Re: brauch wieder mal hilfe!!
Elisabeth am 24.3.09 um 15:53 Uhr (Zitieren)
Du machst es dir aber ein bisschen ZU einfach!

Trotzdem ein kleiner Hinweis:
Es handelt sich um lauter Sätze, die einen AcI enthalten.Am einfachsten kommst du klar, wenn du zuerst das letzte Wort eines jeden Satzes übersetzt; davon hängt dann der AcI (der im D ein dass-Satz wird) ab.
Re: brauch wieder mal hilfe!!
juju am 24.3.09 um 15:56 Uhr (Zitieren)
Ich hab noch nicht lang Latein und ich kapier das mit dem AcI nicht!

Trotzdem Danke!!!!!
Re: brauch wieder mal hilfe!!
Doctus am 24.3.09 um 16:20 Uhr (Zitieren)
Ich bin auch nicht gerade ein Ass, aber so würde ich es übersetzen:

Sie befehlen, dass der Sklave Markus Essen bringt

Wir wissen, dass das Volk Plinius mit viel Geld unterstützte

Re: brauch wieder mal hilfe!!
Doctus am 24.3.09 um 16:21 Uhr (Zitieren)
Kleiner Nachtrag:
Ich glaube,das muss „unterstützt“ heißen
Re: brauch wieder mal hilfe!!
Lector am 24.3.09 um 16:23 Uhr (Zitieren)
iubent kann nicht sein, es müsste iubet heißen, in welchem Fall Marcus dies befiehlt.
Re: brauch wieder mal hilfe!!
Plebeius am 24.3.09 um 16:26 Uhr (Zitieren)
Marcus cenam servum apportare iubent

Hast du den Satz richtig abgeschrieben?
Ich glaub' nicht.
 
Antwort
  • Titel:
  • Name:
  • E-Mail:
  • Bei freiwilliger Angabe der E-Mail-Adresse werden Sie über Antworten auf Ihren Beitrag informiert. Dies kann jederzeit beendet werden. Kontrollieren Sie ggf. den Spam-Ordner.
  • Eintrag:
  • Grundsätzliches: Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

    Hinweise an die Fragesteller:

    1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
    2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
      Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
      Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
    3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.
  • Spamschutz - klicken Sie auf folgendes Bild: Küste
    Aktivieren Sie JavaScript, falls Sie kein Bild auswählen können.