Latein Wörterbuch - Forum
ÜS-Hilfe Cicero — 769 Aufrufe
L. Cassius am 18.4.09 um 11:21 Uhr (Zitieren)
„Ibi est simulacrum Herculis ex aere factum, quo nihil umquam vivi pulchrius. Ad hoc templum, CUM ESSET ISTE AGRIGENTI, nocte servorum armatorum fit concursus; clamor a fani custodibus tollitur. “

Weiß jemand, wie man den NEBENSATZ MIT CUM übersetzt? Auf was bezieht sich das Pronomen „ISTE“?

Danke im Voraus
Re: ÜS-Hilfe Cicero
bonifatius am 18.4.09 um 11:28 Uhr (Zitieren)
„AGRIGENTI“ dürfte auch falsch abgeschrieben sein....mhm.....
Re: ÜS-Hilfe Cicero
papilio am 18.4.09 um 11:33 Uhr (Zitieren)
Agrigentum

ist das nicht ein Städtchen auf Sizilien, wo eine menge Tempel stehen?
Re: ÜS-Hilfe Cicero
Plebeius am 18.4.09 um 11:38 Uhr (Zitieren)
AGRIGENTI--> Abl.Loc.
Re: ÜS-Hilfe Cicero
papilio am 18.4.09 um 11:42 Uhr (Zitieren)
cum m. Konj. Imperf.

als, nachdem

passt das?
Re: ÜS-Hilfe Cicero
L. Cassius am 18.4.09 um 11:47 Uhr (Zitieren)
Ich müsste halt wissen, wie man das „iste“ übersetzt; auf templum kan es sich ja nicht beziehen, dann müsste es „istud“ heißen.
Re: ÜS-Hilfe Cicero
Plebeius am 18.4.09 um 11:50 Uhr (Zitieren)
Mit „iste“ (dieser da/jener) ist wohl Verres gemeint.
Re: ÜS-Hilfe Cicero
papilio am 18.4.09 um 11:53 Uhr (Zitieren)
iste

Nom., Sg., m
Re: ÜS-Hilfe Cicero
felicitas am 18.4.09 um 11:55 Uhr (Zitieren)
Das Pronomen „iste“ bedeutet dieser da, dieses da. Steht in deinem Beispiel im Nom. Sg. m., wenn es im Text um Verres geht wird iste meist auf ihn bezogen und abwertendals „dieser da“, dieser Kerl da" übersetzt.
Re: ÜS-Hilfe Cicero
L. Cassius am 18.4.09 um 12:19 Uhr (Zitieren)
Danke für eure Hilfe!
Re: ÜS-Hilfe Cicero
Lateinhelfer am 18.4.09 um 12:19 Uhr (Zitieren)
AGRIGENTI--> Abl.Loc.[/quote]
nein... das ist kein Abl. Loc. sondern ein Genitiv

–> [oppidum] AGRIGENTI

man könnte es auch als Genitivus loci sehen, (der im Altgriechischen z.B. als Genitiv des Ortes häufig vorkommt.)
Re: ÜS-Hilfe Cicero
Plebeius am 18.4.09 um 12:30 Uhr (Zitieren)

Betr.: Ablativus loci
Romae--> in Rom
Corinthi--> in Korinth
Cypri --> auf Zypern
Agrigenti --> in A.
UND
domi - ruri - humi

R&h, § 154
Re: ÜS-Hilfe Cicero
papilio am 18.4.09 um 12:30 Uhr (Zitieren)
hmmm,

ich dachte, das sei ein alter Lokativ

so wie in Romae

liege ich da jetzt völlig falsch?
Re: ÜS-Hilfe Cicero
Plebeius am 18.4.09 um 12:34 Uhr (Zitieren)
Nein, da liegst du genau richtig.
Re: ÜS-Hilfe Cicero
papilio am 18.4.09 um 12:38 Uhr (Zitieren)
Danke!
Re: ÜS-Hilfe Cicero
Lateinhelfer am 18.4.09 um 12:38 Uhr (Zitieren)
.....Namen von Städten treten auf die Frage wo? in den sogenannten Lokativ, der morphologisch dem Genitiv entspricht.
Unterpunkt Ablativus loci (§ 389, Menge)

Also auch bei Cypri, Korinthi usw.


Re: ÜS-Hilfe Cicero
bonifatius am 18.4.09 um 12:46 Uhr (Zitieren)
@Lateinhelfer
So steht das auch in meinem Grammatikbuch
§59 Ortsangaben bei Städtenamen

Städtenamen werden ohne Präposition verwendet:
auf die Frage „Wo?“ steht der ablativus loci* oder der Lokativ
Den Lokativ gibt es nur bei Städtenamen im Singular, die zur a- und o-deklination gehören:
Romae : in Rom
Corinthi: in Korinth
Der Lokativ hat dieselbe From wie der Genitiv Singular.

*z.B Carthagine (Abl.Sg von Carthago,inis f.) - in Karthago
 
Antwort
  • Titel:
  • Name:
  • E-Mail:
  • Bei freiwilliger Angabe der E-Mail-Adresse werden Sie über Antworten auf Ihren Beitrag informiert. Dies kann jederzeit beendet werden. Kontrollieren Sie ggf. den Spam-Ordner.
  • Eintrag:
  • Grundsätzliches: Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

    Hinweise an die Fragesteller:

    1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
    2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
      Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
      Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
    3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.
  • Spamschutz - klicken Sie auf folgendes Bild: Regenbogen
    Aktivieren Sie JavaScript, falls Sie kein Bild auswählen können.