Latein Wörterbuch - Forum
Was ist das Gerundium? — 374 Aufrufe
Krissy am 23.4.09 um 18:47 Uhr (Zitieren)
Hey, könnte mir vll jemand erklären was genau das Gerundium ist . Irgentwie verstehe ich nicht genau wie das gebildet wird ! Brauche das für meine Arbeit:)
Re: Was ist das Gerundium?
Bibulus am 23.4.09 um 19:07 Uhr (Zitieren)
tja...
kurz gesagt:
Das Gerundium ist ein Verbalsubstantiv.
Kennen wir in der deutschen Sprache auch:

portare -> als Verbum „tragen“, als Gerundium „das Tragen“.

Ein Gerundium kann wie alle Substantive dekliniert werden.
An den Wortstamm „porta“ wird die Endung „-nd“
mit der entspechenden Kasus-Endung angehängt:
porta-ndi -> des Tragens
port-a-ndo -> dem Tragen
ad port-a-ndum -> zum Tragen
port-a-ndo -> durch Tragen

im Deutschen werden die Verba oft mit der Silbe „-ung “ zu Verbalsubstantiva
z.B.
„condere“ -> Verb: „gründen“; Gerundium: „die Gründung“, „das Gründen“
Re: Was ist das Gerundium?
Liberator am 23.4.09 um 20:19 Uhr (Zitieren)
Vielleicht sollte man noch hinzufügen, dass das Gerundium in seiner ‚nd‘-Form niemals im Nominativ auftritt; Dort kommt dann der normale Infinitiv zum Tragen.
Re: Was ist das Gerundium?
Krissy am 23.4.09 um 20:43 Uhr (Zitieren)
ok gut ...ich versuch mit das jetzt mal zu merken für morgen ;)
Vielen , vielen Dank !
 
Antwort
  • Titel:
  • Name:
  • E-Mail:
  • Bei freiwilliger Angabe der E-Mail-Adresse werden Sie über Antworten auf Ihren Beitrag informiert. Dies kann jederzeit beendet werden. Kontrollieren Sie ggf. den Spam-Ordner.
  • Eintrag:
  • Grundsätzliches: Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

    Hinweise an die Fragesteller:

    1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
    2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
      Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
      Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
    3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.
  • Spamschutz - klicken Sie auf folgendes Bild: Speerspitzen
    Aktivieren Sie JavaScript, falls Sie kein Bild auswählen können.