Latein Wörterbuch - Forum
Gebet aus dem Sacramentarium Leonianum — 427 Aufrufe
ungezaehmt am 5.5.09 um 12:01 Uhr (Zitieren)
Wer kennt das folgende Gebet, bei dessen Übersetzung nicht weiterkomme:
Vere dignum: tua laudis hostiam iugiter immolantes, cuius figuram Abel iustus instituit,agnus quoque legatis ostendit, celebravit Abraham, Melchisedehaec sacerdos exhibuit, sed verus agnus et aeternus pontifex hodie natus Christus implevit. Unde profusis.

Vielleicht kann jemand Hinweise geben.

Vielen Dank!
Re: Gebet aus dem Sacramentarium Leonianum
Elisabeth am 5.5.09 um 13:54 Uhr (Zitieren)
Hast du denn schon damit angefangen?
Re: Gebet aus dem Sacramentarium Leonianum
ungezaehmt am 6.5.09 um 13:22 Uhr (Zitieren)
Ja, aber ich scheitere schon bei: tua laudis hostiam iugiter immolantes--> immolantes Nom oder Akk. Plural PPA--> aber wozu gehört es?
Re: Gebet aus dem Sacramentarium Leonianum
Elisabeth am 6.5.09 um 13:40 Uhr (Zitieren)
Das ist wirklich der merkwürdigste Teil.
Immolantes gehört, soweit ich sehen kann, zu nichts; also wird es wohl Nom. sein.

Wahrhaft würdig: Die, die zu deinem Lob (?) die Hostie andauernd opfern,

... danach wird es übersichtlicher.
Re: Gebet aus dem Sacramentarium Leonianum
krajt am 6.5.09 um 14:14 Uhr (Zitieren)
tua laudis, ist das so richtig?
Re: Gebet aus dem Sacramentarium Leonianum
ungezaehmt am 6.5.09 um 15:23 Uhr (Zitieren)
ja, tua laudis ist so richtig

tua kann verschiedenes heißen: dein Hab und Gut (Nom, Akk Pl neutr.) oder: dein Vermögen, das Deinige, deine Pflicht (Nom, Akk. Pl. neutr.) oder: dein (Nom Sg. , Abl. Sing. Fem., Nom, Akk. Pl. neutr.) und laudis = Lob, Ruhm, Gen. Sing. Akk. Plur.
Re: Gebet aus dem Sacramentarium Leonianum
Elisabeth am 6.5.09 um 18:39 Uhr (Zitieren)
Mach doch erst mal weiter. Das Folgende ist übersichtlicher, wie ich schon sagte.
 
Antwort
  • Titel:
  • Name:
  • E-Mail:
  • Bei freiwilliger Angabe der E-Mail-Adresse werden Sie über Antworten auf Ihren Beitrag informiert. Dies kann jederzeit beendet werden. Kontrollieren Sie ggf. den Spam-Ordner.
  • Eintrag:
  • Grundsätzliches: Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

    Hinweise an die Fragesteller:

    1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
    2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
      Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
      Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
    3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.
  • Spamschutz - klicken Sie auf folgendes Bild: Reiterstatue
    Aktivieren Sie JavaScript, falls Sie kein Bild auswählen können.