α β γ δ ε ζ η θ ι κ λ μ ν ξ ο π ρ ς σ τ υ φ χ ψ ω Α Β Γ Δ Ε Ζ Η Θ Ι Κ Λ Μ Ν Ξ Ο Π Ρ C Σ Τ Υ Φ Χ Ψ Ω Ἷ Schließen Bewegen ?
Altgriechisch Wörterbuch - Forum
Der schlechte Bakchos (754 Aufrufe)
Γραικίσκος schrieb am 27.07.2009 um 17:31 Uhr (Zitieren)
Σφάλλομαι ἀκρήτῳ μεμεθυσμένος. ἀλλὰ τίς ἆρα
σώσει μ' ἐκ Βρομίου γυῖα σαλευόμενον;
ὡς ἄδικον θεὸν εὗρον, ὅθ' εἵνεκεν αὐτὸς ἐγὼ σέ,
Βάκχε, φέρων ὑπὸ σοῦ τἄμπαλι παρφέρομαι.

(Marcus Argentarius; in: Anthologia Graeca, Buch IX-XI. Herausgegeben von Hermann Beckby. München 2. Auflage o.J., S. 558)

Übersetzung:
Schwer hat der Wein mich gepackt. Ich taumle und torkle. Wer hilft mir?
Unter des Bakchos Gewalt schwank ich die Kreuz und die Quer.
Bromios, schlechter Gesell! Ich führte dich richtig zum Ziele,
und du führt mich zum Dank, Gott, auf dem Wege nun falsch.
Re: Der schlechte Bakchos
Γραικίσκος schrieb am 27.07.2009 um 18:46 Uhr (Zitieren)
Markus Argentarius, über den ist schwer etwas herauszufinden. Er soll zwischen 50 v. Chr. und 50 n. Chr. gelebt haben.
Aber hier gibt es Gedichte aus der "Anthologia Graeca":
http://ancienthistory.about.com/od/anthology/ss/GreekAnthXa_8.htm
 
Antwort
Titel:
Name:
E-Mail:
Eintrag:
Spamschutz - klicken Sie auf folgendes Bild: Speerspitzen

Aktivieren Sie JavaScript, falls Sie kein Bild auswählen können.