α β γ δ ε ζ η θ ι κ λ μ ν ξ ο π ρ ς σ τ υ φ χ ψ ω Α Β Γ Δ Ε Ζ Η Θ Ι Κ Λ Μ Ν Ξ Ο Π Ρ C Σ Τ Υ Φ Χ Ψ Ω Ἷ Schließen Bewegen ?
Altgriechisch Wörterbuch - Forum
Schweinegrippe (897 Aufrufe)
andreas schrieb am 29.07.2009 um 22:28 Uhr (Zitieren)

Mal ein neues Thema!

Der Schularzt fragt den Schüler:
" Weißt Du gegen was ich Dich gerade geimpft habe?
Der Schüler antwortet:
" Ja, GEGEN MEINEN WILLEN!"

Wie würde man die Schweinegrippe auf Altgriechisch nennen ?

(Hämagglutinin und Neuraminidase gibts schon, irgendwas griffiges, wie z.B. Schnitzelpest ...)
Re: Schweinegrippe
Γραικίσκος schrieb am 29.07.2009 um 22:38 Uhr (Zitieren)
Schwein ist süß.
Nein, ich meine: Schwein ist σῦς.
Grippe? Keine Ahnung.

Aber es trifft doch zu, daß die "Schweinegrippe" nicht von Schweinen auf Menschen übertragen wird, oder?
Ich frage das zwecks Ehrenrettung aller in Ägypten wg. der Schweinepest geschlachteten Schweine.
Re: Schweinegrippe
andreas schrieb am 29.07.2009 um 22:47 Uhr (Zitieren)

Die Ägyper sind überwiegend Moslems und halten Schweine ohnehin für unrein - ein passender Anlass ...
(aber überflüssig, wenigstens sucht man sich da jetzt keine menschlichen Sündenböcke, wie damals bei der echten Pest)
Re: Schweinegrippe
Γραικίσκος schrieb am 29.07.2009 um 22:49 Uhr (Zitieren)
Ja, das richtete sich gegen die Kopten. Aber sie wird tatsächlich nicht von Schweinen übertragen, diese Schweinepest, oder?
Ich kenne einige Leute, die das schon wegen des Namens einfach unterstellen.
Re: Schweinegrippe
Βοηθὸς Ἑλληνικός schrieb am 29.07.2009 um 23:00 Uhr (Zitieren)
Schweinegrippe:
---> ἡ τῶν συῶν νόσος
Re: Schweinegrippe
andreas schrieb am 29.07.2009 um 23:02 Uhr (Zitieren)
"Die Krankheit kann recht einfach vom Schwein auf den Menschen übertragen werden. Bis jetzt konnte sich die Schweinegrippe aber von von Mensch zu Mensch weiter verbreiten.
Bei dem Schwein beträgt die Inkubationszeit ca. 1-4 Tage. Die Krankheit ist bei dem Schwein ca. 7 Tagen akut, danach werden die Symptome schnell weniger"

http://www.schweinegrippe-deutschland.de/

Re: Schweinegrippe
andreas schrieb am 29.07.2009 um 23:04 Uhr (Zitieren)
@ Βοηθὸς Ἑλληνικός

wie lautet die Übersetzung und wie ist die Transskription ?

Re: Schweinegrippe
Βοηθὸς Ἑλληνικός schrieb am 29.07.2009 um 23:06 Uhr (Zitieren)
@andreas:
das heißt:
die Krankheit der Schweine oder die Schweinekrankheit.
ä ton suon nosos....
;-)
Re: Schweinegrippe
andreas schrieb am 29.07.2009 um 23:08 Uhr (Zitieren)
@ Βοηθὸς Ἑλληνικός

ah, danke, das passt ganz gut.

Jetzt muss ich aber ins Bett

Gute Nacht !
Re: Schweinegrippe
Bibulus schrieb am 29.07.2009 um 23:09 Uhr (Zitieren)
"συῶν νόσος";
Das kann ich übersetzen
-> "Schweine Krankheit"
was ist "τῶν"
Re: Schweinegrippe
Βοηθὸς Ἑλληνικός schrieb am 29.07.2009 um 23:10 Uhr (Zitieren)
Gott sei Dank, haben wir hier milde Verläufe....
Aber man darf nicht unterschätzen, dass die normale Grippe jedes Jahr bis zu 12000 Todesopfer, insbesondere in der älteren und "kranken" Bevölkerung fordert...
Re: Schweinegrippe
Γραικίσκος schrieb am 29.07.2009 um 23:11 Uhr (Zitieren)
hä toon [lang!] süoon [lang!] nósos.
=
die der Schweine Krankheit
(Diese Sperrung macht man im Griechischen gern.)
=
die Krankheit der Schweine
Re: Schweinegrippe
Βοηθὸς Ἑλληνικός schrieb am 29.07.2009 um 23:11 Uhr (Zitieren)
@Bibulus:
τῶν ist der bestimmte Artikel Gen.Pl. masculin...
Re: Schweinegrippe
Bibulus schrieb am 29.07.2009 um 23:12 Uhr (Zitieren)
ja,
die Grippe (die "echte") wird total unterschätzt!
Sie hat in der großen Epidemie 1918/20 mehr Tote gefordert als die Kämpfe des Ersten Weltkrieges!
Re: Schweinegrippe
Bibulus schrieb am 29.07.2009 um 23:15 Uhr (Zitieren)
Βοηθὸς Ἑλληνικός
:-)
ah!
sehr gut,
muß ich mir merken!
;-)
(du weißt ja, meine grammatikalischen gr. Kenntnisse..)
;-)

Das ist ja ähnlich wie im Deutschen...
Re: Schweinegrippe
Bibulus schrieb am 29.07.2009 um 23:17 Uhr (Zitieren)
apropos "bestimmte" Artikel,
daran muß man sich immer erinnern,
daß es diese ja auch im Griechischen gibt!
mit der gleichen Vielfalt wie im Deutschen...
Re: Schweinegrippe
Γραικίσκος schrieb am 29.07.2009 um 23:19 Uhr (Zitieren)
An Bibulus:
Die griechische Sprache hat bestimmte Artikel (der, die, das) wie das Deutsche, aber keine unbestimmten Artikel - da gibt es nur so einen Behelf, wenn man das Unbestimmte betonen will: τις.
Re: Schweinegrippe
Γραικίσκος schrieb am 29.07.2009 um 23:20 Uhr (Zitieren)
Aha, Du wußtest es schon.
Re: Schweinegrippe
Bibulus schrieb am 29.07.2009 um 23:24 Uhr (Zitieren)
Γραικίσκος
aha,
und eine "Krücke" har man:
die Artikel beginnen, bis auf den Nominativ,
alle mit "τ"
(im Deutschen ja alle mit "d")
Re: Schweinegrippe
Bibulus schrieb am 29.07.2009 um 23:29 Uhr (Zitieren)
Γραικίσκος
Ich bin ja mit den Fremdsprachen,
die ich "richtig" gelernt habe,
Englisch und Latein, verwöhnt worden,
in Bezug auf die Artikel..
;-)

Ich kann mich jetzt, wo wir darüber reden,
bzw. schreiben, wieder erinnern:
Irgendwas war da mal...

Angefangen hat der Kurs natürlich mit der Schrift und Aussprache
(Schulaussprache,
von der ich heute weiß, daß sie von der heute
wissenschaftlich erforschten Aussprache erheblich
abweicht).
Dann kamen die griechischen Fremdwörter, aus denen man Sätze bildete...

Mensch, es war nur ein Schuljahr mit 2 oder 3 Wochenstunden..

;-)
Re: Schweinegrippe
Βοηθὸς Ἑλληνικός schrieb am 29.07.2009 um 23:32 Uhr (Zitieren)
@Bibulus:
Häng dich rein und du wirst wieder der Griechisch-Profi!
Das funktioniert!
Gute Nacht von Βοηθός!
Re: Schweinegrippe
Γραικίσκος schrieb am 30.07.2009 um 01:25 Uhr (Zitieren)
An Bibulus:
Ich habe ja 'normal' mein Graecum an der Schule gemacht, vor 42 Jahren.
Aber gerade eben habe ich mich erinnert, daß ich vor sechs oder sieben Jahren nicht einmal mehr wußte, daß es im Griechischen keinen Ablativ gibt.
Du mußt was aktivieren, ich muß was reaktivieren.
Wir schaffen das schon! Und das Forum hier ist eine gute Gelegenheit. Außerdem lohnt es sich - Griechisch ist eine sehr schöne Sprache, hinter der eine faszinierende Kultur steht.
Gute Nacht!
 
Antwort
Titel:
Name:
E-Mail:
Eintrag:
Spamschutz - klicken Sie auf folgendes Bild: Münze

Aktivieren Sie JavaScript, falls Sie kein Bild auswählen können.