α β γ δ ε ζ η θ ι κ λ μ ν ξ ο π ρ ς σ τ υ φ χ ψ ω Α Β Γ Δ Ε Ζ Η Θ Ι Κ Λ Μ Ν Ξ Ο Π Ρ C Σ Τ Υ Φ Χ Ψ Ω Ἷ Schließen Bewegen ?
Altgriechisch Wörterbuch - Forum
Eine skeptische Bemerkung (546 Aufrufe)
Γραικίσκος schrieb am 28.08.2009 um 14:10 Uhr (Zitieren)
γεννᾶται γάρ, φησί, τὰ μεγαλοφυῆ καὶ οὐ διδακτὰ παραγίνεται, καὶ μία τέχνη πρὸς αὐτὰ τὸ πεφυκέναι.

(Pseudo-Longinos, ΠΕΡΙ ΥΨΟΥΣ 2,1)

Übersetzung:
Denn die große Naturanlage entspringt, sagen sie [so heißt es], der Natur und läßt sich durch Lernen nicht erwerben; dafür gibt es nur eine Vorschrift: mit ihr geboren zu sein.
Re: Eine skeptische Bemerkung für Lehrer
Γραικίσκος schrieb am 28.08.2009 um 14:11 Uhr (Zitieren)
Ich wollte betiteln: Eine skeptische Bemerkung für Lehrer.
Re: Eine skeptische Bemerkung für Lehrer
Γραικίσκος schrieb am 29.08.2009 um 20:45 Uhr (Zitieren)
So ganz und gar kann ich diese Übersetzung des Herausgebers hier nicht nachvollziehen; ich weiß nicht, woher er das "der Natur" nimmt.
 
Antwort
Titel:
Name:
E-Mail:
Eintrag:
Spamschutz - klicken Sie auf folgendes Bild: kapitolinische Wölfin

Aktivieren Sie JavaScript, falls Sie kein Bild auswählen können.