α β γ δ ε ζ η θ ι κ λ μ ν ξ ο π ρ ς σ τ υ φ χ ψ ω Α Β Γ Δ Ε Ζ Η Θ Ι Κ Λ Μ Ν Ξ Ο Π Ρ C Σ Τ Υ Φ Χ Ψ Ω Ἷ Schließen Bewegen ?
Altgriechisch Wörterbuch - Forum
Aristoteles über Geburtshilfe? (97 Aufrufe)
Γραικίσκος schrieb am 11.02.2019 um 13:11 Uhr (Zitieren)
In Kapitel 5 des "Peregrine Pickle" von Tobias Smollett will Mrs. Pickle sich an der ihrer Schwägerin bevorstehenden Geburt des kleinen Peregrine hilfreich beteiligen.
Zu diesem Zweck schaffte sie sich Culpeppers "Hebammenkunst" sowie das sinnreiche Werk an, auf dem der Name von Aristoteles prangt, und studierte beide mit unermüdlicher Sorgfalt.

Nun bin ich mir sicher, daß unter dem Namen des Aristoteles kein Werk über Hebammenkunst überliefert ist. Welches Buch könnte hier gemeint sein?

In diesem Falle enthält die Winkler-Ausgabe zwar Anmerkungen, jedoch nichts dazu.
Re: Aristoteles über Geburtshilfe?
Βοηθὸς Ἑλληνικός schrieb am 11.02.2019 um 17:27 Uhr (Zitieren)
Schau dir mal diesen Artikel dazu an:

en.wikipedia.org/wiki/Aristotle%27s_Masterpiece
Re: Aristoteles über Geburtshilfe?
Βοηθὸς Ἑλληνικός schrieb am 11.02.2019 um 17:32 Uhr (Zitieren)
Re: Aristoteles über Geburtshilfe?
Γραικίσκος schrieb am 12.02.2019 um 13:39 Uhr (Zitieren)
Das ist ja mal interessant! Noch im 17. Jahrhundert gab es einen Pseudo-Aristoteles.
 
Antwort
Titel:
Name:
E-Mail:
Eintrag:
Spamschutz - klicken Sie auf folgendes Bild: Akropolis (Athen)

Aktivieren Sie JavaScript, falls Sie kein Bild auswählen können.