α β γ δ ε ζ η θ ι κ λ μ ν ξ ο π ρ ς σ τ υ φ χ ψ ω Α Β Γ Δ Ε Ζ Η Θ Ι Κ Λ Μ Ν Ξ Ο Π Ρ C Σ Τ Υ Φ Χ Ψ Ω Ἷ Schließen Bewegen ?
Altgriechisch Wörterbuch - Forum
Hesychios Alexandrinus (193 Aufrufe)
Γραικίσκος schrieb am 09.07.2019 um 18:54 Uhr (Zitieren)
Hesychios aus Alexandria ist der Verfasser eines alphabetisch angeordneten Literaturlexikons aus der Antike, welches von hohem Wert ist, weil es zahlreiche literarische Zitate (Fragmente) überliefert und so Informationen über verlorene Texte, Textvarianten und sogar Dialekte vermittelt.

Unglücklicherweise ist das Werk nur in einer einzigen Handschrift (Codex Marcianus Graecus 622 aus dem 15. Jhdt.) überliefert, welche auch noch gekürzt ist und andererseits das Original aus anderen Quellen (Kyrillos-Glossar u.a.) ergänzt.

Gelebt hat Hesychios vermutlich im 5. oder 6. Jhdt. u.Z.

Kurt Latte hat 1953 und 1996 die beiden ersten Bände (Α-Ο) ediert, Peter Allan Hansen bis 2009 zwei weitere Bände (Π-Ω). Schwer zu bekommen, die Guten.
Re: Hesychios Alexandrinus
Γραικίσκος schrieb am 09.07.2019 um 18:57 Uhr (Zitieren)
de Gruyter hat 2017 den ersten Band (Α-Δ) neu herausgebracht.
Re: Hesychios Alexandrinus
Γραικίσκος schrieb am 12.07.2019 um 12:57 Uhr (Zitieren)
Auch Band 4 ist lieferbar; die Bände 2 und 3 sollen neu aufgelegt werden.
Re: Hesychios Alexandrinus
arbiter schrieb am 14.07.2019 um 13:47 Uhr (Zitieren)
1 Exemplar von 1668 im Antiquariat Düwall Berlin für verhältnismäßig günstige 480 €
Re: Hesychios Alexandrinus
Γραικίσκος schrieb am 14.07.2019 um 16:13 Uhr (Zitieren)
Das Gesamtwerk? Das wäre in der Tat verhältnismäßig günstig, weil die Einzelbände bei de Gruyter je 170 € kosten.
 
Antwort
Titel:
Name:
E-Mail:
Eintrag:
Spamschutz - klicken Sie auf folgendes Bild: Pfau

Aktivieren Sie JavaScript, falls Sie kein Bild auswählen können.