α β γ δ ε ζ η θ ι κ λ μ ν ξ ο π ρ ς σ τ υ φ χ ψ ω Α Β Γ Δ Ε Ζ Η Θ Ι Κ Λ Μ Ν Ξ Ο Π Ρ C Σ Τ Υ Φ Χ Ψ Ω Ἷ Schließen Bewegen ?
Altgriechisch Wörterbuch - Forum
Κέλσος gegen die Christen (56 Aufrufe)
Γραικίσκος schrieb am 30.11.2019 um 14:18 Uhr (Zitieren)
Einer der ersten Kritiker der neuen Christenreligion ist der Platoniker Κέλσος (Celsus) aus der zweiten Hälfte des 2. Jhdts. u.Z.
Seine antichristliche Schrift Ἀληθὴς λόγος ist - man möchte von einer Ironie der Geschichte sprechen - nur durch längere Auszüge in einer Widerlegungsschrift des Origines ("Gegen die Schrift des Kelsos") erhalten.

Hier ein Textbeispiel:
Anführer [ἡγεμών] der Entstehung der Christen aber ist Jesus gewesen; er hat vor ganz wenigen Jahren diese Lehre eingeführt, von den Christen angesehen als der Gottessohn. Sein verderbliches Wort hat diese Menschen [sc. die Juden] betrogen, freilich bei seinem idiotischen Charakter und seinem Mangel an Vernunftgründen fast nur unter Unwissenden Macht gewonnen, wenn es schon immer auch maßvolle, frome, verständige und zu allegorischen Deutungen geschickte Leute unter ihnen gibt.

(I 26 f.)

Eine Edition, bei der man nicht gleich den Origines miterwirbt:
Celsus
Gegen die Christen
Übersetzt und herausgegeben von Th. Keim
München 1984
(Matthes & Seitz Verlag)
Re: Κέλσος gegen die Christen
Γραικίσκος schrieb am 30.11.2019 um 14:24 Uhr (Zitieren)
frome --> fromme
 
Antwort
Titel:
Name:
E-Mail:
Eintrag:
Spamschutz - klicken Sie auf folgendes Bild: Pyramiden von Gizeh

Aktivieren Sie JavaScript, falls Sie kein Bild auswählen können.