α β γ δ ε ζ η θ ι κ λ μ ν ξ ο π ρ ς σ τ υ φ χ ψ ω Α Β Γ Δ Ε Ζ Η Θ Ι Κ Λ Μ Ν Ξ Ο Π Ρ C Σ Τ Υ Φ Χ Ψ Ω Ἷ Schließen Bewegen ?
Altgriechisch Wörterbuch - Forum
Aspis 263 (118 Aufrufe)
R. Gruber schrieb am 08.02.2020 um 09:26 Uhr (Zitieren)
εν ... ισωσανο
Kann man übersetzen: an ... gleich?
Voss: gg sich Klauen und Arme mit trotziger Wut ausstreckend
Re: Aspis 263
Γραικύλος schrieb am 08.02.2020 um 14:29 Uhr (Zitieren)
V. 263:
ἐν δ' ὄνυχας χεῖράς τε θρασείας ἰσώσαντο

Übersetzung Voß, Verse 260-264:
Auch die Düstre des Todes begleitete traurig und furchtbar,
Bleichgelb ganz, und verdorrt, und matt einsinkend vor Hunger;
Schwellendes Knies, an den Händen die lang vorragenden Nägel:
Scheuslich floß ihr die Nase von Wust, und die Wangen herunter
Tröpfelte Blut auf die Erd'; und unnahbar grinzend im Antliz,
Re: Aspis 263
R. Gruber schrieb am 09.02.2020 um 08:55 Uhr (Zitieren)
Voss, selber Dichter, liefert eine Nachdichtung, aber keine möglichst wörtliche Übersetzung, so ist mir das isosanto immer noch unklar
Re: Aspis 263
filix schrieb am 09.02.2020 um 13:01 Uhr (Zitieren)
LSJ: "Med., ὄνυχας χεῖράς τε ἰσώσαντο they made their nails and hands alike, i.e. used them in like manner, Hes.Sc. 263."
Re: Aspis 263
Γραικύλος schrieb am 09.02.2020 um 17:48 Uhr (Zitieren)
Verb ἰσόω - nach dem habe ich gesucht.

Auch der Passow erwähnt die Hesiod-Stelle:
"sie machten Nägel u. Fäuste mit einander gleich, d.i. sie kämpften von beiden Seiten auf gleiche Weise mit Nägeln u. Fäusten".
Re: Aspis 263
Γραικύλος schrieb am 09.02.2020 um 17:50 Uhr (Zitieren)
Da kann man mit der Übersetzung bzw. Nachdichtung von J. H. Voß tatsächlich nichts anfangen.
Re: Aspis 263
Γραικύλος schrieb am 09.02.2020 um 17:52 Uhr (Zitieren)
An R. Gruber:
Wie kommst Du an Deine Voß-Version (die ja von "meiner" erheblich abweicht)?
Re: Aspis 263
R. Gruber schrieb am 10.02.2020 um 09:31 Uhr (Zitieren)
Mein Voss steht so im Projekt Gutenberg
Re: Aspis 263
Γραικύλος schrieb am 10.02.2020 um 15:46 Uhr (Zitieren)
Ich habe gemerkt, daß Deine Zeilenzählung nicht mit der in meiner Voß-Ausgabe übereinstimmt (wohl aber mit der von Oxford University Press), weshalb ich an der falschen Stelle gesucht habe.
 
Antwort
Titel:
Name:
E-Mail:
Eintrag:
Spamschutz - klicken Sie auf folgendes Bild: Küste

Aktivieren Sie JavaScript, falls Sie kein Bild auswählen können.