α β γ δ ε ζ η θ ι κ λ μ ν ξ ο π ρ ς σ τ υ φ χ ψ ω Α Β Γ Δ Ε Ζ Η Θ Ι Κ Λ Μ Ν Ξ Ο Π Ρ C Σ Τ Υ Φ Χ Ψ Ω Ἷ Schließen Bewegen ?
Altgriechisch Wörterbuch - Forum
Der Tod des Antinoos #3 (102 Aufrufe)
Γραικύλος schrieb am 11.02.2020 um 00:06 Uhr (Zitieren)
III. DER BERICHT DER HISTORIA AUGUSTA (2. Hälfte des 4. Jahrhunderts u.Z.)

Bei einer Fahrt auf dem Nil verlor er [Hadrian] seinen Liebling Antinous, um den er wie ein Weib weinte. Über Antinous sind die Ansichten geteilt; die einen behaupten, er habe sich für Hadrian geopfert, nach den anderen ist er das Opfer seiner Schönheit und der hemmungslosen Sinnlichkeit Hadrians geworden. Jedenfalls haben die Griechen den Antinous auf Hadrians Begehr vergöttlicht und versichert, daß Orakelsprüche von ihm ausgehen, die Hadrian selbst, wie verlautet, verfaßt hatte.

(Historia Augusta – Römische Herrschergestalten. Band 1. Hrsg. v. Ernst Hohl, Elke Merten und Alfons Rösger. Zürich/München 1976, S. 43(
 
Antwort
Titel:
Name:
E-Mail:
Eintrag:
Spamschutz - klicken Sie auf folgendes Bild: Pyramiden von Gizeh

Aktivieren Sie JavaScript, falls Sie kein Bild auswählen können.