α β γ δ ε ζ η θ ι κ λ μ ν ξ ο π ρ ς σ τ υ φ χ ψ ω Α Β Γ Δ Ε Ζ Η Θ Ι Κ Λ Μ Ν Ξ Ο Π Ρ C Σ Τ Υ Φ Χ Ψ Ω Ἷ Schließen Bewegen ?
Altgriechisch Wörterbuch - Forum
Grillparzers Argonauten-Trilogie (148 Aufrufe)
Γραικύλος schrieb am 15.05.2021 um 14:34 Uhr (Zitieren)
Franz Grillparzer hat eine Trilogie um die Argonauten und Medea gedichtet: "Das goldene Vließ". Ihre Teile: 1. Der Gastfreund - 2. Die Argonauten - 3. Medea.

Was ihm vorschwebte, war die Frage: "wie ist es möglich, daß ein Weib die Mörderin ihrer eigenen Kinder wird?"

Zufrieden war Grillparzer mit seinem Werk nicht; 1822 schrieb er in sein Tagebuch:
Ich habe seit dem Vließ eine eigene Hinneigung zu großen, zusammengesetzten, ins Weite gehenden Kompositionen. Davor muß ich mich hüten, das ist nicht meine Sache. Wenn meine Phantasie die Schranken nicht fühlt, geht sie aus dem Weiten ins Weitere, und ermattet sie bei der Länge des Weges nur für einen Augenblick, so faßt die Hypochondrie Posto und zerstört mit ihrer Selbstkritik alles Gewonnene wieder. Man erzählt von einem General, daß er gesagt haben soll: Eine Armee von vierundzwanzigtausend Mann kann ich kommandieren, eine von hunderttausend kommandiert mich. Das sollte für alle Dichter gesagt sein, vornehmlich aber für mich. Die Ahnfrau, Sappho, das waren meine Stoffe!

Auch ein Sappho-Drama gibt es von Grillparzer.
 
Antwort
Titel:
Name:
E-Mail:
Eintrag:
Spamschutz - klicken Sie auf folgendes Bild: Pyramiden von Gizeh

Aktivieren Sie JavaScript, falls Sie kein Bild auswählen können.