Latein Wörterbuch - Forum
Bitte um Übersetzung (dringend) — 2938 Aufrufe
Sören am 23.8.05 um 21:17 Uhr (Zitieren)
Hallo und guten tag ich habe eine Kurze Frage:

Was heisst:

Das Herz des Feuerdrachen (der name:) Cha-Suhl-Kasiong, im Flüssigem (oder flüssigen?) Feuer der Gezeiten und gefüllt mit den Seelen derer die Mutig im kampf, mit oder gegen ihm Starben.
Re: Bitte um Übersetzung (dringend)
Buddy am 24.8.05 um 14:30 Uhr (Zitieren) I
können sie mir das bitte übersetzen brauche das bis morgen!
Disce bonas artes,moneo, Romana iuventus, non tantum, trepidos ut tueare reos.
Quam populos iudexque gravis lectusque senatus tam dabit eloquio victa puella manus
Re: Bitte um Übersetzung (dringend)
Plebeius am 24.8.05 um 14:58 Uhr (Zitieren)
Disce bonas artes,moneo, Romana iuventus, non tantum, trepidos ut tueare reos.
Quam populos iudexque gravis lectusque senatus tam dabit eloquio victa puella manus.
Übertragungsfehler: populUs, nicht populOs!




Lerne die schönen Künste(die Kunst der Rede),
ich ermahne dich, römische Jugend,
dass du nicht nur die ängstlichen Beklagten beschützest.
Wie das Volk und der strenge Richter und der erlesene Senat so wird das Mädchen durch die Rede besiegt die Hand geben.

Vale
Re: Bitte um Übersetzung (dringend)
Plebeius am 24.8.05 um 15:47 Uhr (Zitieren) I
Nachtrag zu „Disce bonas artes...“

-->manus<--
steht im Plural, heißt also wörtlich "die Hände
geben", übertragen--> sich ergeben
Re: Bitte um Übersetzung (dringend)
natalie am 24.8.05 um 17:58 Uhr (Zitieren) II
1. normale blutmenge
2. zu kleine blutmenge
3. zu große blutmenge
4. zu wenig thrombozyten
Re: Bitte um Übersetzung (dringend)
Plebeius am 24.8.05 um 19:06 Uhr (Zitieren)
1. normale blutmenge
recta multitudo sanguinis
2. zu kleine blutmenge
parum sanguinis oder
parum magna multitudo sanguinis
3. zu große blutmenge
nimia multitudo sanguinis
4. zu wenig thrombozyten
parum magna multitudo (corpusculorum
sanguinis = Blutkörperchen)
Re: Bitte um Übersetzung (dringend)
sahra am 25.8.05 um 17:51 Uhr (Zitieren) I
Casa parva,sed non misera est.
Re: Bitte um Übersetzung (dringend)
Plebeius am 25.8.05 um 18:07 Uhr (Zitieren) II
Die Hütte/ Das Häuschen ist (zwar) klein, aber nicht elend/ ärmlich/armselig/ erbärmlich.
Re: Bitte um Übersetzung (dringend)
Claudia am 27.8.05 um 10:02 Uhr (Zitieren)
Hallo, kann mir jemand sagen, aus welchen lateinischen Wörtern sich die folgenden beiden Begriffe ableiten und was die lateinischen Wörter bedeuten: Intermodalität, Multimodalität? Als Beispiel: Mobilität=mobilitas=Beweglichkeit. Zum Hintergrund: Intermodalität heißt, dass man bei der Durchführung eines Weges mehrere Verkehrsmittel nutzt, also zwischen diesen wechselt; Multimodalität, dass man auf verschiedenen Wegen unterschiedliche Verkehrsmittel nutzt. Für die Herleitung der Begriffe wäre ich sehr dankbar!!!
Re: Bitte um Übersetzung (dringend)
Plebeius am 27.8.05 um 10:40 Uhr (Zitieren)
Intermodalität:

Modalität leitet sich von modus = u.a. Art, Weise ab
modalis = Art und Weise betreffend
inter = zwischen, unter, während, innerhalb


Multimodalität

multi kommt von multus (multa, multum) = viel, zahlreich
Bitte um Übersetzung
Hannes Perkunder am 28.8.05 um 12:18 Uhr (Zitieren)
Hallo,
könnten Sie mir folgendes ins Lateinische übersetzen ,und zwar im Stil einer Inschrift:
„Ohne Bewußtsein keine Welt“

Vielen Dank im voraus für Ihre Mühe!
Hannes Perkunder
Re: Bitte um Übersetzung (dringend)
Plebeius am 28.8.05 um 12:49 Uhr (Zitieren) II
Sine conscientia nullus mundus

oder

Sine conscientia nihil mundi
Re: Bitte um Übersetzung (dringend)
Sonja am 8.9.05 um 21:18 Uhr (Zitieren) I
ich brauche die Übersetzung folgender Wörter
credebamus
sedimus
adhuc
noctem
timoris
eum
vicit
matre
Re: Bitte um Übersetzung (dringend)
Plebeius am 8.9.05 um 21:31 Uhr (Zitieren)
credebamus-> 1.pers.pl.imp.akt. von credere
sedimus------> 1.pers.pl.perf.akt.von sedere
adhuc---------> Lexikon unter a!
noctem-------> akk. von nox
timoris-------> gen. von timor
eum-----------> akk.sg.m. von is
vicit----------> 3.pers.sg.perf.akt von vincere
matre--------> abl.sg. f. von mater
 
Antwort
  • Titel:
  • Name:
  • E-Mail:
  • Bei freiwilliger Angabe der E-Mail-Adresse werden Sie über Antworten auf Ihren Beitrag informiert. Dies kann jederzeit beendet werden. Kontrollieren Sie ggf. den Spam-Ordner.
  • Eintrag:
  • Grundsätzliches: Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

    Hinweise an die Fragesteller:

    1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
    2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
      Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
      Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
    3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.
  • Spamschutz - klicken Sie auf folgendes Bild: Regenbogen
    Aktivieren Sie JavaScript, falls Sie kein Bild auswählen können.