Latein Wörterbuch - Forum
Brauche schnelle Hilfe! BiTTe! — 1484 Aufrufe
lateinamende am 14.9.05 um 21:32 Uhr (Zitieren) II
Bräuchte ungefähre Übersetzung bis Morgen! Wäre sehr lieb; ist aber nicht lebensnotwendig.
;-)
Also es geht um drei Freunde die irgendwie nach Rom mit dem Schiff fahren, (oder so).

Also:
Aristoxenus:„Puto equidem iucundum non esse pedibus vel raeda per Baias, formias, antium et cetera loca iter facere, ubi nobiles divitesque homines confluunt ad se recreandum. mirum: qui tota vita nihil agunt nisi inania, a nihil agendo hic se recreant!“
Gaius ridet: „Nos autem, homines probi, laborando atque multa et utilia agendo vitam nostram agimus!“
Aristoxenus qouque ridet: „Dixisti! Et nunc sicut viri vere Romani naviganda pericula suscipimus-navigare necesse est!“

Habe mich den ganzen Abend abgemüht aber schaff einige Sätze nicht. hier meine doch „etwas“ fehlerhafte Übersetzung:

Aristoxenus: „Ich für meine Person, denke, dass es nicht angenehm ist zu Fuß oder mit dem Wagen nach Baius, Formias und zu übrigen Orten eine Reisen zu machen, wo Adligige und Reiche Menschen zusammenströmen und sich erholen. Seltsam: wer sein ganzes Leben nichts macht außer wertlose Dinge zu tun zu nichts hier sich erholen"

Gaius lachte: „Wir auch, ehrliche Menschen, wir arbeiten und dazu verbringen wir unser Leben mit vielen und nützlichen Arbeiten!“

Auch Aristoxenus lacht:„ Du sagst es! Und nun segeln wir wie Männer in Richtung Rom; wir nehmen Gefahren auf uns. Das Segeln ist notwendig.“

Danke im Voraus
Re: Brauche schnelle Hilfe! BiTTe!
Plebeius am 15.9.05 um 8:44 Uhr (Zitieren) II
Nur einige kleine Änderungen:
Aristoxenus: „Ich für meine Person denke, dass es nicht angenehm ist zu Fuß oder mit dem Wagen nach Baius, Formias, Antium und zu den übrigen Orten zu reisen, wo Adelige und Reiche zusammenströmen,um sich zu erholen. Seltsam: diejenigen,die das ganze Leben nichts außer unnützen Dingen tun, erholen sich hier vom Nichtstun."
Gaius lachte: „Wir ehrlichen Menschen aber, wir verbringen unser Leben mit Arbeit und dadurch, dass wir vieles und Nützliches zustande bringen.“
Auch Aristoxenus lacht:„ Du sagst es! Und nun nehmen wir es als echte römische Männer auf uns, Gefahren zu durchsegeln/zu bestehen - Segeln ist notwendig.“

Da operam ut valeas.



 
Um einen Text zu verfassen, müssen Sie zunächst über eine Plattform der Wahl Ihre Identität mit einem Klick bestätigen. Leider wurde durch das erhöhte Aufkommen von anonymen Spam und Beleidigungen diese Zusatzfunktion notwendig. Auf der Seite werden keine Informationen der sozialen Netzwerke für andere sichtbar oder weitergegeben. Bestätigung über Google Bestätigung über Facebook Bestätigung über AmazonBei dem Verfahren wird lediglich sichergestellt, dass wir eine eindeutige nicht zuordnebare Identität erhalten, um Forenmissbrauch vorzubeugen zu können.
Antwort
  • Titel:
  • Name:
  • E-Mail:
  • Bei freiwilliger Angabe der E-Mail-Adresse werden Sie über Antworten auf Ihren Beitrag informiert. Dies kann jederzeit beendet werden. Kontrollieren Sie ggf. den Spam-Ordner.
  • Eintrag:
  • Grundsätzliches: Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

    Hinweise an die Fragesteller:

    1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
    2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
      Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
      Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
    3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.