Latein Wörterbuch - Forum
Kleine Übersetzung — 3165 Aufrufe
Gregor am 5.6.06 um 18:51 Uhr (Zitieren) III
Guten Abend,
ich bräuchte folgenden Satz übersetzt:
„Ich bin mein eigener Herr.“

Wäre sehr dankbar dafür!
Re: Kleine Übersetzung
Plebeius am 6.6.06 um 9:44 Uhr (Zitieren) III
MEI IURIS SUM
oder
IN MEA POTESTATE SUM
Re: Kleine Übersetzung
Gregor am 6.6.06 um 15:07 Uhr (Zitieren) III
Super, danke dir!
Re: Kleine Übersetzung
Der B. am 6.6.06 um 19:30 Uhr (Zitieren) IV
Gilt das auch, wenn man „Herr“ im Sinne von „Gott“ sieht?
Re: Kleine Übersetzung
Der B. am 9.6.06 um 21:40 Uhr (Zitieren) V
Hallo!? ;)
Re: Kleine Übersetzung
Plebeius am 11.6.06 um 11:59 Uhr (Zitieren) III
Willst du sagen dass du dein eigner Gott bist?
Dann sag doch (in deiner Hybris) ganz einfach:
--------------->Deus sum<-----------------

„NON EST ULTRA DEUS ABSQUE ME“
Jes.45,21
Re: Kleine Übersetzung
Der B. am 11.6.06 um 16:46 Uhr (Zitieren) IV
Schwieriges Thema, zumindest die Bedeutung. In dem Satz „Ich bin mein eigener Herr.“ soll mit „Herr“ der Herrgott gemeint sein, nicht der Hausherr oder der Herr als Mann. Man könnte es, wie du ja schon übersetzt hast, in kurzform mit „Ich bin Gott.“ bzw. „Es gibt keinen größeren Gott außer mir.“ übersetzen, aber damit verallgemeinert man ja die Aussage. Man stellt sich mit dem Gott in der christlichen Bedeutung gleich bzw. bezeichnet sich als etwas Größeres, womit man dann wiederum den Gott selbst darstellt. Man gibt also zu, dass es Gott gibt und genau das soll meine gewünschte Übersetzung eben nicht aussagen! Es gibt keinen Gott, somit ist folglich jeder Mensch sein eigener Gott (wenn er an sich glaubt), jeder Mensch ist sein eigener Herr (sofern er nicht an andere „Übermächte“ glaubt).
Und deswegen war meine Frage, ob man für diese Bedeutung auch die Übersetzung des Satzes von Gregor nutzen kann, ober ob es bezüglich der vielseitigen Bedeutung von Wörtern im Lateinischen, eine andere Übersetzung dafür gibt.

Deus est homo - homo est deus.
Mit freundlichem Gruß
der B.
Re: Kleine Übersetzung
Keks am 12.6.06 um 22:52 Uhr (Zitieren) IV
„Deus mea sum“!? Bin mir nicht sicher.
Bestätigung?
Re: Kleine Übersetzung
Thorsten am 13.6.06 um 12:56 Uhr (Zitieren) IV
Kann mir bitte jemand folgenden Satz übersetzen: „Immer treu bis in den Tod.“ DANKE
Re: Kleine Übersetzung
Plebeius am 13.6.06 um 13:55 Uhr (Zitieren) III
Semper fidelis usque ad mortem.
Re: Kleine Übersetzung
Torben am 13.6.06 um 15:21 Uhr (Zitieren) IV
@Threadersteller: Ich würde es mit „Ego meum deum sum.“ übersetzen. Bin mir aber ebenso wie Keks nicht sicher, da kein Latein-Profi.

Wo sind denn die Experten? ;)
Re: Kleine Übersetzung
Plebeius am 13.6.06 um 16:59 Uhr (Zitieren) IV
Plato: Nullus deus miscetur hominibus.
Re: Kleine Übersetzung
Torben am 13.6.06 um 21:04 Uhr (Zitieren) III
Witzig...
Re: Kleine Übersetzung
franzi am 13.6.06 um 22:03 Uhr (Zitieren) III
Hey leute..
die seite hier gefällt mir echt gut. Das latein-wörterbuch ist echt ne große hilfe. Hab morgen ne lateinklausur. :S
Ich würde meine freund gerne einen „liebessatz“ auf latein sagen, könnte also jemand mal das hier für mich übersetzten..:
Ich liebe dich. Du bist alles für mich. Du bist mein Leben. Du bist der Mann für mich, für immer.


Vielen vielen dank
;)
Re: Kleine Übersetzung
Sandra Lawen am 11.7.06 um 9:39 Uhr (Zitieren) IV
Ich bräuchte die Übersetzung für
„EWIG DEIN“

Danke
Re: Kleine Übersetzung
Plebeius am 11.7.06 um 14:18 Uhr (Zitieren) IV
TUUS IN AETERNUM oder IN PERPETUUM
oder(feminin)
TUA IN AETERNUM oder IN PERPETUUM
oder

IN AETERNUM TUA /TUUS
 
Um einen Text zu verfassen, müssen Sie zunächst über eine Plattform der Wahl Ihre Identität mit einem Klick bestätigen. Leider wurde durch das erhöhte Aufkommen von anonymen Spam und Beleidigungen diese Zusatzfunktion notwendig. Auf der Seite werden keine Informationen der sozialen Netzwerke für andere sichtbar oder weitergegeben. Bestätigung über Google Bestätigung über Facebook Bestätigung über AmazonBei dem Verfahren wird lediglich sichergestellt, dass wir eine eindeutige nicht zuordnebare Identität erhalten, um Forenmissbrauch vorzubeugen zu können.
Antwort
  • Titel:
  • Name:
  • E-Mail:
  • Bei freiwilliger Angabe der E-Mail-Adresse werden Sie über Antworten auf Ihren Beitrag informiert. Dies kann jederzeit beendet werden. Kontrollieren Sie ggf. den Spam-Ordner.
  • Eintrag:
  • Grundsätzliches: Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

    Hinweise an die Fragesteller:

    1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
    2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
      Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
      Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
    3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.