Latein Wörterbuch - Forum
savetia ???? — 2269 Aufrufe
isa am 26.7.06 um 23:57 Uhr (Zitieren)
joa, also ich wüsste gerne was das nun auf deutsch heißt... bin gerade dabei songtexte von meinen lieblingsgruppen zu übersetzen ( im moment ‚e nomine‘) und nun komm ich bei einem lied garnicht mehr klar...
also ganz am anfang heißt es:
carmen obscurum
anima mala
savetia
und damit komm ich nicht ganz klar... ich hab zwar bis auf savetia alle wörter mehr oder weniger identifiziert aber beim letzten find ich einfach garnichts =(
ob mir da wohl jemand helfen könnte? wäre wirklich nett,
danke schonmal
Isa
Re: savetia ????
isa am 27.7.06 um 0:28 Uhr (Zitieren)
ich nochmal...
bin gerade bei dem nächsten text:

tempus umbrareum nigarum
potestas obscuritatis
in exercitu umbrarum
imperirum tempestatis
universorum dominus
tonitrua et fulgura
imperator sempiternus
loca inferna obscura

also die einzelnen wörter hab ich halbwegs (ob ich nun die richtige bedeutung hab ist noch unklar):
tempus - zeit
umbrareum - schatten/verdunkeln/geist
nigarum - dunkel
potestas - gewalt/Kraft/macht
obscuritatis - dunkelheit
exercitu - heer
umbrarum - verdunkeln
imperium - Reich
tempestatis - zeit
universorum - gesamt
dominus - gebieter/herr
tonitrua et fulgura - gewitter
imperator - herrscher
sempiternus - ewig
loca - gegend/gelände
inferna - unter welt
obscura - dunkel

ich schaff es nur nich ganz da was sinnvolles draus zu machen!?!?!?!?!
Re: savetia ????
Plebeius am 27.7.06 um 9:42 Uhr (Zitieren) I


tempus umbrareum nigarum
tempus umbrarum nigrarum
>>Zeit der dunklen/schwarzen Schatten
potestas obscuritatis
>> Macht der Dunkelheit
in exercitu umbrarum
>> im Heer der Schatten
imperirum tempestatis
imperium tempestatis
>>Befehl/Gewalt/Herrschaft/Macht der Zeitumstände/de Unwetters
universorum dominus
>>Herr/Herrscher aller/der Welten
tonitrua et fulgura
>>Donner und Blitze
imperator sempiternus
>>Ewiger Herrscher
loca inferna obscura
>> dunkle Unterwelt
Re: savetia ????
isa am 27.7.06 um 11:27 Uhr (Zitieren) I
wow, vielen dank =)
jetzt kann ich mit dem tet auch was anfangen...
aber wie ist das nun mit meinem ersten post? also das savetia??

Isa
Re: savetia ????
isa am 27.7.06 um 12:52 Uhr (Zitieren)
hat sich erledigt... weiß es *g*
Re: savetia ????
Leatitia am 29.5.11 um 2:27 Uhr (Zitieren)
Was heißt es denn nun? Mir wurde gesagt das E nomine unter anderen auch „gossen“ Latein verwendet, aber dazu hab ich nichts gefunden
Re: savetia ????
Euphrosyne am 29.5.11 um 12:46 Uhr (Zitieren) I
ich schaff es nur nich ganz da was sinnvolles draus zu machen!?!?!?!?!

Mach dir nichts drus: Ich würde das bei einem „Text“ ohne Prädikate auch nicht schaffen.

„saevitas“, mittelalterlich auch „sevitias“ bedeutet u.a.: Wildheit, Brutalität, Wut, Grausamkeit, Härte
Re: savetia ????
Leatitia am 29.5.11 um 15:38 Uhr (Zitieren)
Danke für die schnelle Antwort gleich zwei fragen hinterher:

1. Gibt es das 2gossen" Latein? Und wie erlernt man das?
2. Was heißt „Orote“ ?

LG Laetitia
 
Um einen Text zu verfassen, müssen Sie zunächst über eine Plattform der Wahl Ihre Identität mit einem Klick bestätigen. Leider wurde durch das erhöhte Aufkommen von anonymen Spam und Beleidigungen diese Zusatzfunktion notwendig. Auf der Seite werden keine Informationen der sozialen Netzwerke für andere sichtbar oder weitergegeben. Bestätigung über Google Bestätigung über Facebook Bestätigung über AmazonBei dem Verfahren wird lediglich sichergestellt, dass wir eine eindeutige nicht zuordnebare Identität erhalten, um Forenmissbrauch vorzubeugen zu können.
Antwort
  • Titel:
  • Name:
  • E-Mail:
  • Bei freiwilliger Angabe der E-Mail-Adresse werden Sie über Antworten auf Ihren Beitrag informiert. Dies kann jederzeit beendet werden. Kontrollieren Sie ggf. den Spam-Ordner.
  • Eintrag:
  • Grundsätzliches: Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

    Hinweise an die Fragesteller:

    1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
    2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
      Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
      Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
    3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.