Latein Wörterbuch - Forum
Rilke-Zitat — 115 Aufrufe
Claus-Peter G. am 12.7.19 um 13:36 Uhr (Zitieren)
Guten Tag,

Ich bin bei der Suche nach einer Übersetzung auf diese Seite gestoßen und sehe,
dass man hier schnell Übersetzungen erhalten kann. Um eine solche möchte ich Euch bitten.
Es geht um dieses Zitat von R.M. Rilke:

Dieses ist das erste Vorgefühl des Ewigen: Zeit haben zur Liebe.

Es wäre mir eine große Freude, wenn es mir jemand übersetzen könnte.
Ich bedanke mich im Voraus und wünsche ein schönes Wochenende.

mfG
C-P
Re: Rilke-Zitat
Graeculus am 12.7.19 um 15:22 Uhr (Zitieren)
Wo steht das bei Rilke? Ich schaue gerne in den Kontext, um Fehlinterpretationen zu vermeiden.
Re: Rilke-Zitat
Klaus am 12.7.19 um 15:45 Uhr, überarbeitet am 12.7.19 um 15:46 Uhr (Zitieren)
@Graeculus:
Rainer Maria Rilke, Schmargendorfer Tagebuch, 1898
www.marschler.at/worte-rilke-tagebuch.htm
Re: Rilke-Zitat
arbiter am 12.7.19 um 16:11 Uhr (Zitieren)
Leider ist mir auch nach der Lektüre nicht ganz klar, ob „des Ewigen“ Gott meint oder die Ewigkeit.
Re: Rilke-Zitat
p m b am 12.7.19 um 16:15 Uhr (Zitieren)
Vorschlag:
Haec est aeterni prima praesensio: amori vacare
Re: Rilke-Zitat [...]
Responsum am 12.7.19 um 16:25 Uhr (Zitieren)
[Der Beitrag wurde wegen seines Inhalts entfernt. Halten Sie sich bitte an die Forenregeln.]
Re: Rilke-Zitat [...]
Responsum am 12.7.19 um 16:27 Uhr (Zitieren)
[Der Beitrag wurde wegen seines Inhalts entfernt. Halten Sie sich bitte an die Forenregeln.]
 
Neues Thema
Die Diskussion zu diesem Forenbeitrag wurde durch einen Administrator geschlossen oder gelöscht. Nach Absenden dieser Eingabefelder wird ein neuer Beitrag angelegt. Wählen Sie deshalb bitte einen aussagekräftigen Titel.
  • Titel:
  • Name:
  • E-Mail:
  • Bei freiwilliger Angabe der E-Mail-Adresse werden Sie über Antworten auf Ihren Beitrag informiert. Dies kann jederzeit beendet werden. Kontrollieren Sie ggf. den Spam-Ordner.
  • Eintrag:
  • Grundsätzliches: Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

    Hinweise an die Fragesteller:

    1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
    2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
      Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
      Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
    3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.
  • Spamschutz - klicken Sie auf folgendes Bild: Pyramiden von Gizeh
    Aktivieren Sie JavaScript, falls Sie kein Bild auswählen können.