Latein Wörterbuch - Forum
Eine entscheinde Wende — 233 Aufrufe
Susanne am 9.4.20 um 14:36 Uhr (Zitieren)
Hallo, kann mir jemand den Text verbessern:)

Certe tibi, Agrippa, quidam e nuntiis tuis de iuventute mea narraverunt: A iuventute enim omnes leges, quae a nostris scriptae ac traditae sunt, ingenti quodam studio servabam. Cunctos, qui adversus religionem Iudaeam agebant, in vincula dare studebam. Itaque primo Hierosolymis quosdam Christianos comprehendi. Deinde cum quibusdam comitibus Damascum perrexi, ut etiam ibi multa contra Christianos facerem. At subito in via tam clara lux de caelo nos circúmdedit, ut omnes in terram caderemus. Et ecce! Magnam quandam vocem audio rogantem;

Meine Übersetzung:
Gewiss dir, Agrippa, haben Gewisse dir von der Nachricht aus meiner Jugend erzählt. Von der Jugend wirst du nähmlich alles lesen, die auch von uns übergeben worden sind, ich bemühte gewisses gewaltiges Engagement. Deshalb habe ich in Jerusalem gewisse Christebbegriffen. Dann habe ich zusammen mit gewissen Gefährten fortgesetzt, dass auch dort viele gegen Christen handelten. Aber plötzlich so auf dem Weg in der hellen Nacht aus dem habe ich umgeben, sodass wir alle auf die Erde fallen würden. Und schau! Gewisse große hörte ich , die bitteten;

Danke im Vorraus
Re: Eine entscheinde Wende
adiutor am 9.4.20 um 14:54 Uhr (Zitieren)
Certe tibi, Agrippa, quidam e nuntiis tuis de iuventute mea narraverunt:
Sicherlich haben dir, A., einige von meinen Boten von meiner Jugend(zeit) erzählt.

A iuventute enim omnes leges, quae a nostris scriptae ac traditae sunt, ingenti quodam studio servabam.
Von Jugend an nämlich befolgte ich mit einem geradzu gewaltigen Eifer alle Gesetze,
die von den Unsrigen aufgschrieben und überliefert worden sind.

Cunctos, qui adversus religionem Iudaeam agebant, in vincula dare studebam.
Alle, die gegen die jüdische Religion handelten, bemühte ich mich ins
Gefängnis zu bringen.

Itaque primo Hierosolymis quosdam Christianos comprehendi. Deinde cum quibusdam comitibus Damascum perrexi, ut etiam ibi multa contra Christianos facerem.
Daher nahm ich zuerst in Jerusalem einige Cj´hristen fest. Dann reiste ich mit
einigen Begleitern weiter nach Damaskus, um auch dort viel gegen die
Christen zu unternehmen.

At subito in via tam clara lux de caelo nos circúmdedit, ut omnes in terram caderemus. Et ecce! Magnam quandam vocem audio rogantem;
Aber plötzlich umgab mich auf dem Weg ein so helles Licht vom Himmel her,
dass wir alle auf die Erde fielen. Und siehe da: ich höre eine gewisse Stimme, die fragt:

Re: Eine entscheinde Wende
Klaus am 9.4.20 um 15:06 Uhr (Zitieren)
Hallo Susanne, adiutor hat dir wieder sehr geholfen. Ich sehe auch eine langsame Verbesserung in deinen Übersetzungen. Nur fände ich es angemessen, wenn du dich gelegentlich für die umfangreichen Hilfen in den letzten Tagen bedanken würdest.
Wir helfen gerne, freuen uns aber auch über Rückmeldungen. Entschuldige die häufigen Entgleisungen hier im Forum durch einen fürchterlichen Troll.
 
Um einen Text zu verfassen, müssen Sie zunächst über eine Plattform der Wahl Ihre Identität mit einem Klick bestätigen. Leider wurde durch das erhöhte Aufkommen von anonymen Spam und Beleidigungen diese Zusatzfunktion notwendig. Auf der Seite werden keine Informationen der sozialen Netzwerke für andere sichtbar oder weitergegeben. Bestätigung über Google Bestätigung über Facebook Bestätigung über Amazon Bei dem Verfahren wird lediglich sichergestellt, dass wir eine eindeutige nicht zuordnebare Identität erhalten, um Forenmissbrauch vorzubeugen zu können.
Neues Thema
Die Diskussion zu diesem Forenbeitrag wurde durch einen Administrator geschlossen oder gelöscht. Nach Absenden dieser Eingabefelder wird ein neuer Beitrag angelegt. Wählen Sie deshalb bitte einen aussagekräftigen Titel.
  • Titel:
  • Name:
  • E-Mail:
  • Bei freiwilliger Angabe der E-Mail-Adresse werden Sie über Antworten auf Ihren Beitrag informiert. Dies kann jederzeit beendet werden. Kontrollieren Sie ggf. den Spam-Ordner.
  • Eintrag:
  • Grundsätzliches: Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

    Hinweise an die Fragesteller:

    1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
    2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
      Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
      Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
    3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.