Latein Wörterbuch - Forum
Freundschaft — 243 Aufrufe
Nina M. am 13.4.20 um 13:49 Uhr (Zitieren)
Kann mir jemand bitte den bekannten Satz übersetzen:

Auch kleine Geschenke erhalten die Freundschaft.

Wäre echt toll und danke im Voraus.
Ich wünsche eine schöne, gesunde Osterwoche!

Liebe Grüße
Nina
Re: Freundschaft
Tullius am 13.4.20 um 14:14 Uhr (Zitieren)
Hallo Nina,

hier mein unverbindlicher Vorschlag:

Etiam dona parva amicitam servant.

Vg

Re: Freundschaft
Tullius am 13.4.20 um 14:59 Uhr (Zitieren)
Korrektur:

Etiam dona parva amicitiam servant.
Re: Freundschaft
K.E.G. am 13.4.20 um 16:07 Uhr (Zitieren)
II) machen, daß etw. fortdauert: sustinere, sustentare, durch etwas, alqā re (übh. aufrecht erhalten, z.B. die Welt, die Gesundheit)
Re: Freundschaft
K.E.G. am 13.4.20 um 16:14 Uhr (Zitieren)
Munusculis quoque amicitia sustentatur.
Re: Freundschaft
arbiter am 13.4.20 um 20:37 Uhr (Zitieren) III
Tullius, deine Version bedarf keiner Verschlimmbesserung.
Allenfalls eine kleine Umstellung:
amicitiam servant dona quamvis parva
Re: Freundschaft
K.E.G. am 14.4.20 um 6:30 Uhr (Zitieren)
Der Schiedsrichter sollte wissen, dass man im Lat. gewöhnlich Abstrakta nicht
zu aktiven Subjekten macht.
Zur Wortwahl macht der Georges eine klare Aussage. servare ist m.E. nur
2.Wahl.
Von Verschlimmbesserung kann also keine Rede sein.

Dass der Kritiker keine Begründung liefert, wie so oft, sollte zu denken geben.
Re: Freundschaft
K.E.G. am 14.4.20 um 8:25 Uhr (Zitieren)
*Abstrakta und Gegenstände
Re: Freundschaft
Pro B. am 14.4.20 um 18:46 Uhr (Zitieren) II
Arbiter hat als Profi die richtige Antwort gegeben.
Re: Freundschaft
arbiter am 14.4.20 um 18:57 Uhr (Zitieren) V
Hallo Nina, kümmere dich nicht um K.E.G., ein nerviger Laie ohne jegliches Sprachverständnis.
Seine Übersetzung „munusculis“ macht aus den kleinen Geschenken „Geschenklein“, wobei untergeht, dass die Betonung ja auf „klein“ liegt...auch/sogar kleine Geschenke..."
Insofern geht auch seine Wortwahl für „auch“ (quoque) daneben.
Re: Freundschaft
K.E.G. am 15.4.20 um 8:38 Uhr (Zitieren) I
wobei untergeht, dass die Betonung ja auf „klein“ liegt

Das ist nur eine mögliche Interpretation.
Offenbar ist dem Schiedsrichter entgangen, dass der Satz auch anders
verstanden werden kann:
Nicht nur große Geschenke, sondern auch kleine erhalten die Freundschaft.
Insofern ist die andere Übersetzung nicht zu beanstanden.


Lebloses zum handelnden Subjekt zu machen ist gerade bei Verben
wie servare sehr fragwürdig. Diese Wortwahl geht daher wohl (voll?) daneben.
Es dürften sich keine Belege finden lassen.
Auch das scheint den Profi arbiter nicht zu stören.

 
Neues Thema
Die Diskussion zu diesem Forenbeitrag wurde durch einen Administrator geschlossen oder gelöscht. Nach Absenden dieser Eingabefelder wird ein neuer Beitrag angelegt. Wählen Sie deshalb bitte einen aussagekräftigen Titel.
  • Titel:
  • Name:
  • E-Mail:
  • Bei freiwilliger Angabe der E-Mail-Adresse werden Sie über Antworten auf Ihren Beitrag informiert. Dies kann jederzeit beendet werden. Kontrollieren Sie ggf. den Spam-Ordner.
  • Eintrag:
  • Grundsätzliches: Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

    Hinweise an die Fragesteller:

    1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
    2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
      Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
      Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
    3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.
  • Spamschutz - klicken Sie auf folgendes Bild: Gebirge
    Aktivieren Sie JavaScript, falls Sie kein Bild auswählen können.