Latein Wörterbuch - Forum
Pr. is , kontrollieren — 394 Aufrufe
Reylo am 1.7.20 um 21:34 Uhr (Zitieren)
Personal- und Relativpronomen sitzen jetzt definitiv.
Die Pronomen um is machen mir aber noch ein wenig zu schaffen.
Ich habe erst mal folgende Sätze übersetzt.

Ii, qui in amphitheatro sunt, magnum spectaculum exspectant.
Die(jenigen), die im Amphitheater sind, erwarten ein großes Schauspiel.

Unus ex iis ea probra Pompeianorum
non tolerat.
Einer von diesen erträgt die Beschuldigungen der Pompejaner nicht.

Pompeios vicisse scio;
nam eorum multitudo magna erat.
Ich glaube die Pompejaner besrgt zu haben;
denn ihre Anzahl war groß.

Eos per decem annos nullos kudos facere iudicaverunt.
>> hier weiß ich nicht mal wo ich anfangen soll
Re: Pr. is , kontrollieren
Klaus am 1.7.20 um 21:43 Uhr (Zitieren)

Ii, qui in amphitheatro sunt, magnum spectaculum exspectant.
Die(jenigen), die im Amphitheater sind, erwarten ein großes Schauspiel
richtig!
ea probra

diese Beschuldiggungen
Pompeios vicisse scio; nam eorum multitudo magna erat.

Ich weiß, dass die Pompeijaner gesiegt haben, denn ihre Anzahl war groß.

Eos per decem annos nullos kudos facere iudicaverunt.
>> hier weiß ich nicht mal wo ich anfangen soll

Bitte schicke einen korrigierten lateinischen Text.
Re: Pr. is , kontrollieren
Reylo am 1.7.20 um 21:54 Uhr (Zitieren)
Hier mein Versuch:
Sie hatten diesen für zehn Jahre verboten Festspiele zu veranstalten.
Re: Pr. is , kontrollieren
Reylo am 1.7.20 um 22:03 Uhr (Zitieren)
Ein paar weiter Übungssätze zum Selbstversuch wären sehr hilfreich.
Re: Pr. is , kontrollieren
Klaus am 1.7.20 um 22:17 Uhr (Zitieren)
Wenn kudos=ludos heißen soll, würde ich übersetzen-->
Sie bestimmten, dass diese zehn Jahre lang keine Spiele veranstalten.

Wenn du dich mal bedanken würdest, wäre meine Hilfsbereitschaft größer. Die Nacht bricht ein, morgen weitere Hilfe.
Re: Pr. is , kontrollieren
Reylo am 2.7.20 um 11:15 Uhr (Zitieren)
Tut mir so leid. Ich bin dir unendlich dankbar für deine Hilfe.
Du weißt gar nicht wie sehr du mir mit den Pronomen geholfen hast.

Außer das Pronomen is sitzt immer noch nicht.
Hättest du noch ein paar Übungssätze zum Pr. is zum Selbstversuch?
Re: Pr. is , kontrollieren
Klaus am 2.7.20 um 12:13 Uhr (Zitieren)
Hier sind Sätze zum Pronomen is,ea, id. ( Du solltest dir angewöhnen, immer alle drei Geschlechter zu nennen!)

1.Senatores eum e medio sustulerunt.
( e medio tollere= aus dem Weg räumen/beseitigen)
2.Romani iis populis leges dabant, ea res non omnibus civibus proderat.
3.Eius rei multas causas afferebant.
4.Senatores iis bellis magnas divitias contulerunt.
5.Senatores eos agros coemerunt.
https://www.navigium.de/latein-woerterbuch.html?form=coemerunt&wb=gross&phr=true&nr=2

Viel Erfolg!
Re: Pr. is , kontrollieren
Reylo am 2.7.20 um 13:30 Uhr (Zitieren)
1.) Die Senatoren räumten ihn aus dem Weg.
2.) >> hier weiß ich nicht auf was sich Romani und proderat beziehen
3.) >> hier verstehe ich gar nichts mehr.
Eius ist GenSg und afferebant 3PPl?
4.) Die Senatoren haben in diesem Krieg großen Reichtum zusammengetragen.
5.) Die Senatoren kauften diese Felder.
(... kauften diese Felder auf. ???)
Re: Pr. is , kontrollieren
Klaus am 2.7.20 um 13:54 Uhr, überarbeitet am 2.7.20 um 14:14 Uhr (Zitieren)
Satz 1--> richtig!
Satz2-->Du musst immer zuerst das Prädikat suchen--> dabant
--> dann das Subjekt, das immer im Nominativ stehen muss--> Romani
Im nächsten Schritt Subjekt und Prädikat zusammensetzen--> die Römer gaben
Im Satz danach ist proderat das Pädikat und ea res das Subjekt.
Satz3-->Sie führten (afferebant) viele Gründe (multas causas) dieser Sache/Angelegenheit ( eius rei) an.
Satz4-->bellis=Plural
Satz5--> richtig!

Jetzt versuche Satz 2 und 3 zu übersetzen!
Re: Pr. is , kontrollieren
adiutor am 2.7.20 um 13:59 Uhr (Zitieren)
causas afferre = Gründe anführen/angeben für ( eius rei)

iis bellis: Plural --> durch diese Kriege

Re: Pr. is , kontrollieren
Reylo am 2.7.20 um 16:49 Uhr (Zitieren)
2.) Die Römer gaben diesem Volk Gesetze, diese Handlung nützr nicht allen Bürgern.

3.) Sie führten für diese Dinge Gründe auf.

P.S. mir fällt jetzt auf wo mein größtes Problem beim Pronomen is,ea,id liegt.
z.B.
bei Verbindung von is,ea,id mit einem Relativ- oder anderen Pronomen,
und Vokabeln wie hier rein oder suus,sua,suum oder meus,mea,meum.

Wie kann ich das am besten Üben bzw. wie vorgehen, wenn so etwas in einem Satz vorkommt?
Re: Pr. is , kontrollieren
adiutor am 2.7.20 um 17:13 Uhr (Zitieren)
Die Römern gaben diesen Völkern Gesetze, diese Sache/dieser Umstand/das
nützte nicht allen Bürgern

Sie führten viele Gründe für diese Sache/dafür an.

Re: Pr. is , kontrollieren
Klaus am 2.7.20 um 17:46 Uhr (Zitieren)
Wie kann ich das am besten Üben bzw. wie vorgehen, wenn so etwas in einem Satz vorkommt?

Du musst zunächst die Deklination von is, ea, id auswendig lernen, dann erkennst du das Wort im Satz. Dann musst du schauen, ob es ein Substantiv im gleichen Kasus, Numerus oder Genus in dem Satz gibt, und das Demonstrativpronomen zuordnen. Wenn es dein zugehöriges Wort gibt, bezieht sich das Pronomen auf ein Wort im Satz zuvor.
Re: Pr. is , kontrollieren
Klaus am 2.7.20 um 17:52 Uhr, überarbeitet am 2.7.20 um 18:03 Uhr (Zitieren)
Hier noch drei Sätze zum Üben:
1. Magister discipulis eum librum demonstravit.
2. Is servus a domino vocatus est.
3. In ea silva multae bestiae vivunt.
Re: Pr. is , kontrollieren
Klaus am 4.7.20 um 16:58 Uhr (Zitieren)
Du hast wohl schon zu Ende geübt, Reylo, an erro?
Re: Pr. is , kontrollieren
Reylo am 6.7.20 um 18:49 Uhr (Zitieren)
Nein. Ich habe nur noch mal die Relativ- und die Pronomen is,ea,id gepaukt.
Hier meine Lösungen:
1.) Der Lehrer zeigte den Schülern dieses Buch.
2.) Dieser Sklave ist vom Herren gerufen worden.
>> geht hier auch DER Sklave?/
kann man auch übersetzen mit „von SEINEM Herren gerufen worden“?
3.) in diesem Wald Leben viele wilde Tiere.
Re: Pr. is , kontrollieren
adiutor am 6.7.20 um 19:19 Uhr (Zitieren)
Deine Übersetzung ist korrekt.

>> geht hier auch DER Sklave?/

der = Artikel: Im Lateinischen gibt es keine Artikel.
Im Sinn von der = dieser (substantivischer Gebrauch) kann
man is mit der übersetzen.

kann man auch übersetzen mit „von SEINEM Herren gerufen worden“?

Ja.
Re: Pr. is , kontrollieren
Reylo am 6.7.20 um 19:24 Uhr (Zitieren)
Ich werde jetzt erstmal ein paar längere Sätze mit mehreren Pronomen suchen und dann hier noch mal in einem neuen Beitrag reinstellen.
Geht zwar nur langsam Schritt für Schritt, aber das Ziel habe ich fest vor Augen.
Und nochmal danke Klaus.
Re: Pr. is , kontrollieren
Klaus am 6.7.20 um 19:31 Uhr (Zitieren)
gerne!
Re: Pr. is , kontrollieren
adiutor am 6.7.20 um 19:34 Uhr (Zitieren)
 
Neues Thema
Die Diskussion zu diesem Forenbeitrag wurde durch einen Administrator geschlossen oder gelöscht. Nach Absenden dieser Eingabefelder wird ein neuer Beitrag angelegt. Wählen Sie deshalb bitte einen aussagekräftigen Titel.
  • Titel:
  • Name:
  • E-Mail:
  • Bei freiwilliger Angabe der E-Mail-Adresse werden Sie über Antworten auf Ihren Beitrag informiert. Dies kann jederzeit beendet werden. Kontrollieren Sie ggf. den Spam-Ordner.
  • Eintrag:
  • Grundsätzliches: Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

    Hinweise an die Fragesteller:

    1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
    2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
      Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
      Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
    3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.
  • Spamschutz - klicken Sie auf folgendes Bild: Pyramiden von Gizeh
    Aktivieren Sie JavaScript, falls Sie kein Bild auswählen können.