Latein Wörterbuch - Forum
Bunte Wörtersuche: „Kompass“, „Weltenherrscher“, „Schloss“, „Mondsichel“ — 656 Aufrufe
Paula Sapiens am 10.1.21 um 14:06 Uhr (Zitieren)
Hallo! :)
Ich schreibe an einem Roman, in dem oft lateinische Begriffe fallen. Nur blöd, dass ich mich da leider überhaupt nicht auskenne. Ich weiß nicht, welchen Wörterbüchern ich vertrauen darf - dass sie alle andere Übersetzungen haben, ist schon mal ziemlich verwirrend.
Jedenfalls bin ich auf der Suche nach Übersetzungen für die folgenden Wörter:
„Weltenherrscher“ (Ich habe im Internet „Pantokrator“ gefunden, bin mir aber wie gesagt unsicher)
„Kompass“ (Hier wurde mir acus magnetica vorgeschlagen)
„Mondsichel“
und so etwas wie Burg, Schloss, oder Herrschaftsgebäude... etwas melodisches :)

Vielen Dank für alle Antworten! Liebe Grüße! Paula
Re: Bunte Wörtersuche: „Kompass“, „Weltenherrscher“, „Schloss“, „Mondsichel“
Graeculus am 10.1.21 um 14:31 Uhr (Zitieren)
Bei der Suche nach dem lateinischen Pendant zu „Weltenherrscher“ bist Du auf „Pantokrator“ gestoßen? Das ist griechisch! Wörtlich: Allesbeherrscher.

„Kompaß“ wird mit „nautica pyxis“ und „acus magnetica nautica“ angegeben; das klingt so unschön, weil es eine Neubildung ist, denn in der Antike gab es den Kompaß noch nicht.
Re: Bunte Wörtersuche: „Kompass“, „Weltenherrscher“, „Schloss“, „Mondsichel“
adiutor am 10.1.21 um 14:45 Uhr (Zitieren)
Schloss = domus regius
Mondsichel = falx lunae
Warte auf weitere Vorschläge, ich bin auch nur Hobby-Latainer!
Re: Bunte Wörtersuche: „Kompass“, „Weltenherrscher“, „Schloss“, „Mondsichel“
h p am 10.1.21 um 14:46 Uhr (Zitieren)
Weltenherrscher : mundi dominus/ orbis (terrarum) dominus
Schloss = regia
Mondsichel = luna falcata
Re: Bunte Wörtersuche: „Kompass“, „Weltenherrscher“, „Schloss“, „Mondsichel“
anti-spam am 10.1.21 um 14:47 Uhr (Zitieren)
adiutor am 10.1.21 um 14:45 Uhr (Zitieren)
Schloss = domus regius
Mondsichel = falx lunae
Warte auf weitere Vorschläge, ich bin auch nur Hobby-Latainer!
Re: Bunte Wörtersuche: „Kompass“, „Weltenherrscher“, „Schloss“, „Mondsichel“
Klaus am 10.1.21 um 14:49 Uhr, überarbeitet am 10.1.21 um 14:56 Uhr (Zitieren)
1.Pantokrator stammt aus dem griechischen und bedeutet All-/ Weltenherrscher. Heutzutage ist mit Christus Pantokrator meist ein Typus der Ikonographie gemeint, ein Motiv von Jesus Christus als Ikone, das sich vor Allem in der byzantinischen Kunst und in den griechisch-orthodoxen sowie russisch-orthodoxen Kirchen wiederfindet.

Eine Alternative wäre cosmocrator
http://www.zeno.org/Zeno/0/Suche?q=cosmocrator&k=Georges-1913

2.
Zitat von Paula Sapiens am 10.1.21, 14:06Mondsichel“
cornua lunae= die Enden der Mondsichel
3.
Zitat von Paula Sapiens am 10.1.21, 14:06 Burg, oder Herrschaftsgebäude... etwas melodisches :)
castellum oder arx
regia= Schloss
Re: Bunte Wörtersuche: „Kompass“, „Weltenherrscher“, „Schloss“, „Mondsichel“
Graeculus am 10.1.21 um 15:09 Uhr (Zitieren)
Für „Schloß“ als fürstlichen Wohnsitz gibt der Georges „domus regia“ an.
Re: Bunte Wörtersuche: „Kompass“, „Weltenherrscher“, „Schloss“, „Mondsichel“
adiutor am 10.1.21 um 15:14 Uhr (Zitieren)
Klaus: warum nicht claustrum?
Re: Bunte Wörtersuche: „Kompass“, „Weltenherrscher“, „Schloss“, „Mondsichel“
Klaus am 10.1.21 um 15:48 Uhr (Zitieren)
@Graeculus:
Der Latein-Deutsch Georges gibt an:
B) rēgia, ae, f., 1) die königliche Wohnung, der königliche Palast, das Schloß, der Hof, die Burg,

Der Deutsch-Latein Georges gibt an:
– domus regia (fürstliche Wohnung )
Re: Bunte Wörtersuche: „Kompass“, „Weltenherrscher“, „Schloss“, „Mondsichel“
anti-fake am 10.1.21 um 15:49 Uhr (Zitieren)
adiutor am 10.1.21 um 15:14 Uhr (Zitieren)
Klaus: warum nicht claustrum?
Re: Bunte Wörtersuche: „Kompass“, „Weltenherrscher“, „Schloss“, „Mondsichel“
Klaus am 10.1.21 um 16:01 Uhr, überarbeitet am 10.1.21 um 16:06 Uhr (Zitieren)
Zitat von Paula Sapiens am 10.1.21, 14:06Schloss, oder Herrschaftsgebäude... etwas melodisches :)

melodisch und mit deutschen Artikel wäre: das domus regia.
Re: Bunte Wörtersuche: „Kompass“, „Weltenherrscher“, „Schloss“, „Mondsichel“
Graeculus am 10.1.21 um 16:04 Uhr (Zitieren)
Man darf dabei nur nicht allzu phantasievoll, etwa an Neuschwanstein, denken.
Re: Bunte Wörtersuche: „Kompass“, „Weltenherrscher“, „Schloss“, „Mondsichel“
Klaus am 10.1.21 um 16:11 Uhr, überarbeitet am 10.1.21 um 16:12 Uhr (Zitieren)
Re: Bunte Wörtersuche: „Kompass“, „Weltenherrscher“, „Schloss“, „Mondsichel“
Paula Sapiens am 10.1.21 um 16:20 Uhr (Zitieren)
Zitat von Graeculus am 10.1.21, 14:31Bei der Suche nach dem lateinischen Pendant zu „Weltenherrscher“ bist Du auf „Pantokrator“ gestoßen? Das ist griechisch! Wörtlich: Allesbeherrscher.

„Kompaß“ wird mit „nautica pyxis“ und „acus magnetica nautica“ angegeben; das klingt so unschön, weil es eine Neubildung ist, denn in der Antike gab es den Kompaß noch nicht.


Danke für den Tipp! :) Hättest Du denn eine Idee, wie man Welten- oder Allesbeherrscher auf Latein übersetzen kann?
Re: Bunte Wörtersuche: „Kompass“, „Weltenherrscher“, „Schloss“, „Mondsichel“
Paula Sapiens am 10.1.21 um 16:22 Uhr (Zitieren)
Zitat von Graeculus am 10.1.21, 14:31Bei der Suche nach dem lateinischen Pendant zu „Weltenherrscher“ bist Du auf „Pantokrator“ gestoßen? Das ist griechisch! Wörtlich: Allesbeherrscher.

„Kompaß“ wird mit „nautica pyxis“ und „acus magnetica nautica“ angegeben; das klingt so unschön, weil es eine Neubildung ist, denn in der Antike gab es den Kompaß noch nicht.


Danke für den Tipp! :) Hast Du eine Idee, wie man Welten- oder Allesbeherrscher auf Latein übersetzen kann?
Re: Bunte Wörtersuche: „Kompass“, „Weltenherrscher“, „Schloss“, „Mondsichel“
Paula Sapiens am 10.1.21 um 16:22 Uhr (Zitieren)
Zitat von Graeculus am 10.1.21, 14:31Bei der Suche nach dem lateinischen Pendant zu „Weltenherrscher“ bist Du auf „Pantokrator“ gestoßen? Das ist griechisch! Wörtlich: Allesbeherrscher.

„Kompaß“ wird mit „nautica pyxis“ und „acus magnetica nautica“ angegeben; das klingt so unschön, weil es eine Neubildung ist, denn in der Antike gab es den Kompaß noch nicht.


Danke für den Tipp! :) Hast Du eine Idee, wie man Welten- oder Allesbeherrscher auf Latein übersetzen kann?
Re: Bunte Wörtersuche: „Kompass“, „Weltenherrscher“, „Schloss“, „Mondsichel“
Paula Sapiens am 10.1.21 um 16:22 Uhr (Zitieren)
Zitat von Graeculus am 10.1.21, 14:31Bei der Suche nach dem lateinischen Pendant zu „Weltenherrscher“ bist Du auf „Pantokrator“ gestoßen? Das ist griechisch! Wörtlich: Allesbeherrscher.


Danke für den Tipp! :) Hast Du eine Idee, wie man Welten- oder Allesbeherrscher auf Latein übersetzen kann?
Re: Bunte Wörtersuche: „Kompass“, „Weltenherrscher“, „Schloss“, „Mondsichel“
Paula Sapiens am 10.1.21 um 16:23 Uhr (Zitieren)
Zitat von Graeculus am 10.1.21, 14:31Bei der Suche nach dem lateinischen Pendant zu „Weltenherrscher“ bist Du auf „Pantokrator“ gestoßen? Das ist griechisch! Wörtlich: Allesbeherrscher.


Danke für den Tipp! :) Hast Du eine Idee, wie man Welten- oder Allesbeherrscher auf Latein übersetzen kann?
Re: Bunte Wörtersuche: „Kompass“, „Weltenherrscher“, „Schloss“, „Mondsichel“
Paula Sapiens am 10.1.21 um 16:23 Uhr (Zitieren)
Zitat von Graeculus am 10.1.21, 14:31Bei der Suche nach dem lateinischen Pendant zu „Weltenherrscher“ bist Du auf „Pantokrator“ gestoßen? Das ist griechisch! Wörtlich: Allesbeherrscher.


Danke für den Tipp! :) Hast Du eine Idee, wie man Welten- oder Allesbeherrscher auf Latein übersetzen kann?
Re: Bunte Wörtersuche: „Kompass“, „Weltenherrscher“, „Schloss“, „Mondsichel“
Paula Sapiens am 10.1.21 um 16:24 Uhr (Zitieren)
Zitat von Graeculus am 10.1.21, 14:31Bei der Suche nach dem lateinischen Pendant zu „Weltenherrscher“ bist Du auf „Pantokrator“ gestoßen? Das ist griechisch! Wörtlich: Allesbeherrscher.


Sorry dass ich das grade so oft gepostet habe, mein Computer hat wohl ein bisschen gesponnen :')
Re: Bunte Wörtersuche: „Kompass“, „Weltenherrscher“, „Schloss“, „Mondsichel“
Graeculus am 10.1.21 um 16:44 Uhr (Zitieren)
Weltherrscher: dominus mundi oder dominus orbis terrarum (umgestellt: mundi dominus oder orbis terrarum dominus)

Aber Du willst ja „Weltenherrscher“, also im Plural.
Bevor wir jetzt „mundus“ in den Plural setzen, empfehle ich eine Überlegung, was das eigentlich sein soll. An welche Welten denkst Du? Oder reicht da nicht der Singular?
Re: Bunte Wörtersuche: „Kompass“, „Weltenherrscher“, „Schloss“, „Mondsichel“
Klaus am 10.1.21 um 16:46 Uhr, überarbeitet am 10.1.21 um 17:31 Uhr (Zitieren)
Ich hatte dir diesen Vorschlag für Weltbeherrscher gemacht:
Zitat von Klaus am 10.1.21, 14:49
Eine Alternative wäre cosmocrator
http://www.zeno.org/Zeno/0/Suche?q=cosmocrator&k=Georges-1913
Re: Bunte Wörtersuche: „Kompass“, „Weltenherrscher“, „Schloss“, „Mondsichel“
Graeculus am 10.1.21 um 18:43 Uhr (Zitieren)
Cosmocrator wäre ein latinisiertes griechisches Wort: Kosmokrator.
Re: Bunte Wörtersuche: „Kompass“, „Weltenherrscher“, „Schloss“, „Mondsichel“
RUMOR am 10.1.21 um 19:55 Uhr (Zitieren) I
Ich schreibe an einem Roman, in dem oft lateinische Begriffe fallen. Nur blöd, dass ich mich da leider überhaupt nicht auskenne.


Lass die tateinischen Begriff doch einfach fallen. Befürchtest du etwa, dass dadurch das Niveau deines „Werkes“ zu tief sinkt?
Re: Bunte Wörtersuche: „Kompass“, „Weltenherrscher“, „Schloss“, „Mondsichel“
RUMOR am 10.1.21 um 19:56 Uhr (Zitieren) I
Ich schreibe an einem Roman, in dem oft lateinische Begriffe fallen. Nur blöd, dass ich mich da leider überhaupt nicht auskenne.


Lass die tateinischen Begriffe doch einfach fallen. Befürchtest du etwa, dass dadurch das Niveau deines „Werkes“ zu tief sinkt?
Re: Bunte Wörtersuche: „Kompass“, „Weltenherrscher“, „Schloss“, „Mondsichel“
Paula Sapiens am 10.1.21 um 21:37 Uhr (Zitieren)
Zitat von Graeculus am 10.1.21, 16:44Weltherrscher: dominus mundi oder dominus orbis terrarum (umgestellt: mundi dominus oder orbis terrarum dominus)

Aber Du willst ja „Weltenherrscher“, also im Plural.
Bevor wir jetzt „mundus“ in den Plural setzen, empfehle ich eine Überlegung, was das eigentlich sein soll. An welche Welten denkst Du? Oder reicht da nicht der Singular?


Es geht schon um mehrere Welten, deshalb bräuchte ich den Plural :)
Re: Bunte Wörtersuche: „Kompass“, „Weltenherrscher“, „Schloss“, „Mondsichel“
Paula Sapiens am 10.1.21 um 21:39 Uhr (Zitieren)
Zitat von RUMOR am 10.1.21, 19:56Ich schreibe an einem Roman, in dem oft lateinische Begriffe fallen. Nur blöd, dass ich mich da leider überhaupt nicht auskenne.

Lass die tateinischen Begriffe doch einfach fallen. Befürchtest du etwa, dass dadurch das Niveau deines „Werkes“ zu tief sinkt?


Habe ich auch schon drüber nachgedacht, aber es gibt der story so etwas mystisches und ich habe mich einfach in die Sprache verliebt.. Irgendwann setze ich mich dran, sie zu lernen ;)
Re: Bunte Wörtersuche: „Kompass“, „Weltenherrscher“, „Schloss“, „Mondsichel“
anti-spam am 10.1.21 um 22:23 Uhr (Zitieren)
h p am 10.1.21 um 14:46 Uhr (Zitieren)
Weltenherrscher : mundi dominus/ orbis (terrarum) dominus
Schloss = regia
Mondsichel = luna falcata
Re: Bunte Wörtersuche: „Kompass“, „Weltenherrscher“, „Schloss“, „Mondsichel“
anti-fake am 11.1.21 um 3:28 Uhr (Zitieren)
anti-spam am 10.1.21 um 22:23 Uhr
 
Um einen Text zu verfassen, müssen Sie zunächst über eine Plattform der Wahl Ihre Identität mit einem Klick bestätigen. Leider wurde durch das erhöhte Aufkommen von anonymen Spam und Beleidigungen diese Zusatzfunktion notwendig. Auf der Seite werden keine Informationen der sozialen Netzwerke für andere sichtbar oder weitergegeben. Bestätigung über Google Bestätigung über Facebook Bestätigung über Amazon Bei dem Verfahren wird lediglich sichergestellt, dass wir eine eindeutige nicht zuordnebare Identität erhalten, um Forenmissbrauch vorzubeugen zu können.
Antwort
  • Titel:
  • Name:
  • E-Mail:
  • Bei freiwilliger Angabe der E-Mail-Adresse werden Sie über Antworten auf Ihren Beitrag informiert. Dies kann jederzeit beendet werden. Kontrollieren Sie ggf. den Spam-Ordner.
  • Eintrag:
  • Grundsätzliches: Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

    Hinweise an die Fragesteller:

    1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
    2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
      Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
      Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
    3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.