Latein Wörterbuch - Forum
Versmaß bestimmen — 333 Aufrufe
Numitor am 21.2.21 um 12:39 Uhr (Zitieren)
Hallo,
ich habe eine besondere Bitte: Ich soll das Versmaß eines deutschen Textes bestimmen und ich habe schon in vielen anderen Foren gefragt und keine Antwort erhalten. Ich weiß, dass das hier ein lateinisches Forum ist, aber in Latein bestimmt man auch Versmaße und ich wäre sehr dankbar für eure Hilfe. Welches Versmaß hat der folgende Text und hat er überhaupt ein regelmäßiges? Außerdem wollte ich noch fragen, ob im zweiten Satz Hyperbata enthalten sind?

Antigone

Hat mit der letzten Ehre denn nicht unsre Brüder

Kreon gekränzt, beschimpfet, wechselsweise?

Eteokles zwar, sagt man, behandelt er

Mit rechtem Recht, gesetzgemäß, und birgt

Ihn in der Erd, ehrsam den Toten drunten.

Vom andern aber, der gestorben ist armselig,

Von Polynikes' Leibe sagen sie, man hab

Es in der Stadt verkündet, daß man ihn

Mit keinem Grabe berg und nicht betraure.

Man soll ihn lassen unbeweint und grablos,

Süß Mahl den Vögeln, die auf Fraßes Lust sehn.

So etwas, sagt man, hat der gute Kreon dir

Und mir, denn mich auch mein ich, kundgetan,

Und hierher kommt er, dies Unwissenden

Deutlich zu melden. Und die Sache sei

Nicht, wie für nichts. Wer etwas tut dabei,

Dem wird der Tod des Steinigens im Orte.

So steht es dir. Und gleich wirst du beweisen,

Ob gutgeboren, ob die Böse du der Guten?

Ismene

Was aber, o du Arme, wenn es so steht?

Soll ich es lassen oder doch zu Grab gehn?
Re: Versmaß bestimmen
h c am 21.2.21 um 13:15 Uhr (Zitieren)
Hier gibt es mehrere Metrikexperten, die meist sehr schnell antworten:
http://www.latein.at/phpBB/index.php?sid=f5dfdfb21f4a21e990ef8287fa654c78
Re: Versmaß bestimmen
h c am 21.2.21 um 13:38 Uhr (Zitieren)
PS:
Ihn in der Erd, ehrsam den Toten drunten.

birgt Ihn in der Erd, ehrsam den Toten drunten.
Re: Versmaß bestimmen
Numitor am 21.2.21 um 13:43 Uhr (Zitieren)
Ich verstehe leider nicht, was du mir damit sagen willst.
Re: Versmaß bestimmen
h c am 21.2.21 um 13:46 Uhr (Zitieren)
Das sind 2 Hyperbata. :)
Re: Versmaß bestimmen
Numitor am 21.2.21 um 15:22 Uhr (Zitieren)
Vielen Dank! Und weißt du vielleicht welches Versmaß das ist?
Re: Versmaß bestimmen
h c am 21.2.21 um 15:41 Uhr (Zitieren)
Ich bin kein Metrikexperte.
Ich verweise nochmal auf diesen Link:
h c am 21.2.21 um 13:15 Uhr (Zitieren)
Hier gibt es mehrere Metrikexperten, die meist sehr schnell antworten:
http://www.latein.at/phpBB/index.php?sid=f5dfdfb21f4a21e990ef8287fa654c78[/quote]
Re: Versmaß bestimmen
arbiter am 21.2.21 um 21:29 Uhr (Zitieren) V
Hallo Numitor, lass dir mal von h c - unser Experte für nichts, bekannt und verrufen unter seinem alten Namen adiutor - erklären, wieso er die angegebenen Beispiele für Hyperbata hält, mMn sind sie es nicht.
In der ersten Satzhälfte haben wir ein Hyperbaton - es entsteht durch den Einschub „sagt man“ im Hauptsatz, der für sich genommen eine Inversion (Umkehrung) aufweist. Normale Wortstellung wäre: er behandelt (den) Eteokles...diese normale Wortstellung (Subjekt-Prädikat-Objekt) wird umgekehrt und durch den Einschub entsteht ein Hyperbaton.
Re: Versmaß bestimmen
xxx am 22.2.21 um 6:20 Uhr (Zitieren)
arbiter am 21.2.21 um 21:29 Uhr (Zitieren)
Hallo Numitor, lass dir mal von h c - unser Experte für nichts, bekannt und verrufen unter seinem alten Namen adiutor - erklären, wieso er die angegebenen Beispiele für Hyperbata hält, mMn sind sie es nicht.
In der ersten Satzhälfte haben wir ein Hyperbaton - es entsteht durch den Einschub „sagt man“ im Hauptsatz, der für sich genommen eine Inversion (Umkehrung) aufweist. Normale Wortstellung wäre: er behandelt (den) Eteokles...diese normale Wortstellung (Subjekt-Prädikat-Objekt) wird umgekehrt und durch den Einschub entsteht ein Hyperbaton.
 
Um einen Text zu verfassen, müssen Sie zunächst über eine Plattform der Wahl Ihre Identität mit einem Klick bestätigen. Leider wurde durch das erhöhte Aufkommen von anonymen Spam und Beleidigungen diese Zusatzfunktion notwendig. Auf der Seite werden keine Informationen der sozialen Netzwerke für andere sichtbar oder weitergegeben. Bestätigung über Google Bestätigung über Facebook Bestätigung über Amazon Bei dem Verfahren wird lediglich sichergestellt, dass wir eine eindeutige nicht zuordnebare Identität erhalten, um Forenmissbrauch vorzubeugen zu können.
Antwort
  • Titel:
  • Name:
  • E-Mail:
  • Bei freiwilliger Angabe der E-Mail-Adresse werden Sie über Antworten auf Ihren Beitrag informiert. Dies kann jederzeit beendet werden. Kontrollieren Sie ggf. den Spam-Ordner.
  • Eintrag:
  • Grundsätzliches: Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

    Hinweise an die Fragesteller:

    1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
    2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
      Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
      Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
    3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.