Latein Wörterbuch - Forum
Die Zeit gibt mir recht.. ÜBERSETZEN — 589 Aufrufe
Yvonne Küstler am 7.4.21 um 12:03 Uhr (Zitieren)
Seid gegrüsst!
Wie würdet ihr den Satz ‚Die Zeit wird mir recht geben‘ übersetzen

Quod Tempus mea assentiri
Oder ganz anders?
Wär toll wenn jemand einen hilfreichen Ansatz bieten könnte
Re: Die Zeit gibt mir recht.. ÜBERSETZEN
h v am 7.4.21 um 12:19 Uhr (Zitieren) I
Rebus confirmabitur futuris me non erravisse./
Rebus confirmabitur futuris me recte dixisse.

Die Zukunft wird bestätigen, dass ich mich nicht geirrt habe/ Recht gehabt habe.
Re: Die Zeit gibt mir recht.. ÜBERSETZEN
info am 7.4.21 um 15:02 Uhr (Zitieren) IV
Ein hilfreicher Ansatz ist das schonmal nicht - stammt von unserem honk (Helfer ohne nennenswerte Kenntnisse).
Re: Die Zeit gibt mir recht.. ÜBERSETZEN
info2 am 7.4.21 um 15:12 Uhr (Zitieren) I
info am 7.4.21 um 15:02 Uhr (Zitieren) I
Ein hilfreicher Ansatz ist das schonmal nicht - stammt von unserem honk (Helfer ohne nennenswerte Kenntnisse).


info = Pro B. ( = Prolet Blöd), widerlicher Dauertroll, Nichtskönner, wird täglich im
Griechisch-Forum gelöscht.
Die schlimmste Seuche, die jemals ein Lateinforum heimgesucht hat.
Einfach ignorieren diesen Vollidioten und Psychopathen!

Re: Die Zeit gibt mir recht.. ÜBERSETZEN
Yone am 7.4.21 um 20:40 Uhr (Zitieren)
Ja und hast du denn nen besseren Vorschlag?
Re: Die Zeit gibt mir recht.. ÜBERSETZEN
Graeculus am 7.4.21 um 23:15 Uhr (Zitieren) V
info2 = h v, manchmal auch = info, in diesem Falle jedoch nicht.
Hier sind zwei Leute unterwegs, die gerne das Namen-wechsel-dich-Spiel spielen und so das Forum nerven.
Re: Die Zeit gibt mir recht.. ÜBERSETZEN
Yone am 7.4.21 um 23:26 Uhr (Zitieren)
Ja hab ich mir fast schon gedacht!
Danke

Nja, sonst irgendjemand Ahnung wegen Satzes.. Wer da wen vera.scht..is mir eig egal..

Re: Die Zeit gibt mir recht.. ÜBERSETZEN
Yone am 7.4.21 um 23:26 Uhr (Zitieren)
Ja hab ich mir fast schon gedacht!
Danke

Nja, sonst irgendjemand Ahnung wegen Satzes.. Wer da wen vera.scht..is mir eig egal..

Re: Die Zeit gibt mir recht.. ÜBERSETZEN
Yone am 7.4.21 um 23:26 Uhr (Zitieren)
Ja hab ich mir fast schon gedacht!
Danke

Nja, sonst irgendjemand Ahnung wegen Satzes.. Wer da wen vera.scht..is mir eig egal..

Re: Die Zeit gibt mir recht.. ÜBERSETZEN
h v am 8.4.21 um 6:37 Uhr (Zitieren)
Yone am 7.4.21 um 20:40 Uhr (Zitieren)
Ja und hast du denn nen besseren Vorschlag?

Den kannst du von Pro Blöd nicht erwarten. Vergiss den Kommentar dieses
inkompetenten Idioten!
Außer Foren vermüllen kann dieses perfide Fakerschwein nichts.
Dieses primitive Arschloch kann man nur löschen, was
in diesem Forum leider nicht mehr der Fall ist.

PS:
Wörtlich kann und sollte man den Satz nicht übersetzen.
Was an der vorgeschlagenen Übersetzung falsch oder schlecht sein soll,
müsste ein Profi erklären.
Tipp:
Frag auch in diesem Forum an:
http://www.latein.at/phpBB/index.php?sid=f5dfdfb21f4a21e990ef8287fa654c78
Dort gib es mehrere Profis, die dir auch einen Vers daraus machen können.
Hier gibt es keinen mehr, der das könnte.

Re: Die Zeit gibt mir recht.. ÜBERSETZEN
arbiter am 8.4.21 um 12:47 Uhr (Zitieren) III
dies tempusque veniet quo prober
Re: Die Zeit gibt mir recht.. ÜBERSETZEN
commentator am 9.4.21 um 18:53 Uhr (Zitieren)
dies tempusque veniet quo prober

prober ist eine vage, ungenaue Übersetzung. Sie trifft die Vorlage nicht.
probare kann ohne Kontext alles Mögliche bedeuten:
http://www.zeno.org/Georges-1913/A/probo?hl=probo

In der Kürze liegt nicht immer die Würze.
Re: Die Zeit gibt mir recht.. ÜBERSETZEN
Graeculus am 9.4.21 um 22:40 Uhr (Zitieren) IV
An Yone:

commentator = h v = info2.
Hier lobt also jemand sich selber.
Und info = Bernie = Pro Super B. ist um keinen Deut besser.

Es ist skurril, aber es ist so. Seit Jahren in diesem Forum.
Re: Die Zeit gibt mir recht.. ÜBERSETZEN
h p am 10.4.21 um 7:05 Uhr (Zitieren)
Hier lobt also jemand sich selber.

Nein, hier übt jemand sachlich Kritik und meldet berechtigte und begründete
Zweifel an der Brauchbarkeit einer sehr fragwürdigen Übersetzung an.
Was das mit Eigenlob zu tun haben soll, kann ich nicht nachvollziehen.
Woraus willst du das schließen? Logik?

Re: Die Zeit gibt mir recht.. ÜBERSETZEN
arbiter am 10.4.21 um 13:12 Uhr (Zitieren) I
@Yone
(Den honk einfach nicht beachten).
Die kürzeste Version wäre
tempore probabor (= mit der Zeit wird man mir zustimmen)
Re: Die Zeit gibt mir recht.. ÜBERSETZEN
commentator am 10.4.21 um 13:54 Uhr (Zitieren)
@Yone:
Du darfst dem böswilligen Oberhonk arbiter nicht alles glauben.
Er will nur seine ohne Kontext unbrauchbare Übersetzung retten.
Er ist auch nur Hobbylateiner (mit Studium lt. eigener Aussage, das
Jahrzehnte zurückliegt). Er hat professionell nie mit Latein gearbeitet.
Er erzählt nachweislich oft Unsinn und gibt Fehler nie zu.
Für probor gibt es nur 2 Belegstellen. Beide stammen aus der Poesie.
https://latin.packhum.org/concordance?q=%23probor%23
Re: Die Zeit gibt mir recht.. ÜBERSETZEN
Graeculus am 10.4.21 um 14:03 Uhr (Zitieren) III
An commentaror = h v = h p = info2:
Allein in diesem Therad trittst du unter vier verschiedenen Namen auf und erzeugst so fälschlich den Eindruck, hier seien unterschiedliche Menschen einer, nämlich deiner Meinung.
Es wird wohl noch reichlich Wasser den Tiber entlangfließen, bis du einsiehst, daß dies Teil eines Problems ist, für das du auschließlich Bernie = Pro B. = Pro Super B. etc. verantwortlich machst.
Re: Die Zeit gibt mir recht.. ÜBERSETZEN
Graeculus am 10.4.21 um 14:05 Uhr (Zitieren)
Therad --> Thread
Re: Die Zeit gibt mir recht.. ÜBERSETZEN
commentator am 10.4.21 um 14:21 Uhr (Zitieren)
für das du auschließlich Bernie = Pro B. = Pro Super B.

Nur er ist noch das Problem, wie seine psychopathischen Auftritte gerade
im Griechisch-Forum z.Z. zeigen.
Keinen TS interessiert, wer wann wie unter welchem Namen helfen will.
Sehr indes ist von Belang, wenn nicks perfide gefaket werden, um Helfern und
Hilfe Suchenden bewusst zu schaden, wie es dieser unsägliche Psycho-Troll
ständig praktiziert.
Ohne diesen nichtsnutzigen Vollidioten und Hassprediger sähe es hier längst
anders aus.



Re: Die Zeit gibt mir recht.. ÜBERSETZEN
Graeculus am 10.4.21 um 15:07 Uhr (Zitieren) IV
Keinen TS interessiert, wer wann wie unter welchem Namen helfen will.

Wie du das immer noch behaupten kannst angesichts der langjährigen und vielstimmigen Kritik an deinen Gepflogenheiten, ist mir schleierhaft. Es wird auch gar kein Motiv dafür ersichtlich, warum du ständig deine Namen wechselst.
Nein, das und deine Intransingenz sind Teil des Problems, auch wenn manche Kritik an dir den Blick für die Maßstäbe verloren hat. Wer weiß, ob es überhaupt so weit gekommen wäre, hättest du offener, einsichtiger auf Kritik reagiert.
Re: Die Zeit gibt mir recht.. ÜBERSETZEN
Graeculus am 10.4.21 um 15:11 Uhr (Zitieren) I
Ein anderes Motiv als dieses fällt mir nicht ein:
... und erzeugst so fälschlich den Eindruck, hier seien unterschiedliche Menschen einer, nämlich deiner Meinung.

Wie kannst du im Ernst annehmen, dies sei den Teilnehmern hier gleichgültig?
Re: Die Zeit gibt mir recht.. ÜBERSETZEN
commentator am 10.4.21 um 15:21 Uhr (Zitieren)
Suum cuique, mihi cognomina mea!
https://www.youtube.com/watch?v=hQ8tY0c-s04

Wie kannst du im Ernst annehmen, dies sei den Teilnehmern hier gleichgültig?

Weil sich darüber mW noch kein Hilfe Suchender beschwert hat.
Und die Insider wissen ohnehin Bescheid. Also was soll das Theater um
die nicks? Außer Spesen nix/nicks gewesen! :)

PS:
Solange der perfide Psychopath Pro B. hier „anwest“, ändere ich das garantiert nicht -
v.a. weil ihn das ärgert, dieses Schw...!
Re: Die Zeit gibt mir recht.. ÜBERSETZEN
Graeculus am 10.4.21 um 15:36 Uhr (Zitieren) III
Weil sich darüber mW noch kein Hilfe Suchender beschwert hat.

Da mußt du einige kritische Bemerkungen überlesen haben. Und die Meinung der anderen Seite, der Helfer hier, ist dir offensichtlich schnurz.
weil ihn das ärgert, dieses Schw...!

Damit hast du deine aktive Teilnahme an diesem Spiel eingestanden. Hier provoziert einer den anderen und schiebt dem anderen alle Schuld zu. Du bist nicht das Opfer, du bist Mittäter. Das sage ich als langjähriger und dennoch neutraler, nämlich zu keiner der beiden Seiten neigender Beobachter.

Für sowas ist das Wort Intransingenz erfunden worden.
Re: Die Zeit gibt mir recht.. ÜBERSETZEN
Graeculus am 10.4.21 um 15:47 Uhr (Zitieren)
Intransingenz --> Intransigenz
Re: Die Zeit gibt mir recht.. ÜBERSETZEN
commentator am 10.4.21 um 16:49 Uhr (Zitieren)
Wir leben noch in einem freien Land. Solange man niemanden schadet, kann man
tun und lassen, was einem Spaß macht. Meine nicks schaden niemanden.
Nenn es Intransigenz, ich nenne es konsequent.
Ich muss niemands Meinung teilen. Jetzt hat das Recht auf seine eigene.
Ich versuche auch nicht, dich von deiner abzubringen.
Ich sehe das einfach anders als du. Und das ist mein gutes Recht!
Sua cuique sententia!
Du solltest das lockerer sehen.

Was Prolet Blöd treibt und z.T. auch arbiter , ist wirklich schlimm.
Sie wollen keinen Frieden, sondern den Krieg. Den können sie gern haben.
Was mich nicht umbringt, mach mich nur härter im Nehmen und Reagieren.
Pro B. wird mit dem selben Kot bekämpft, den er täglich in die Foren scheißt,
dieser Dreckskerl!
Re: Die Zeit gibt mir recht.. ÜBERSETZEN
Graeculus am 10.4.21 um 17:30 Uhr (Zitieren) II
Solange man niemanden schadet, kann man
tun und lassen, was einem Spaß macht. Meine nicks schaden niemanden.

Das mag so sein, das man das darf, wenn es niemandem shcadet; aber nach Ansicht etlicher Leute schadest Du diesem Forum, der Gesprächskultur und damit uns.
Das siehst Du anders, aber in dieser Frage bist du nicht Richter, sondern Partei. Und du ignorierst unsere Ansicht.

In welchem funktionierenden Gesprächsklima gibt es das, daß jemand ständig seinen Namen wechselt? Wie bei einem Fußballspiel ein Spieler die Rückennummer. Da magst du dem Schiedsrichter sagen: „Aber du kennst mich doch eh!“ Du fliegst vom Platz.

Nein, du bist nicht zur Einsicht zu bringen, du lebst in deinem eigenen Universum, in dem du von morgens bis abends recht hast und die anderen schuld sind.

Mögen die Götter euch, B. und dich, im Tartaros von Dämonen mit ständig wechselnden Namen piesacken lassen! Und zwar bald.
Re: Die Zeit gibt mir recht.. ÜBERSETZEN
Graeculus am 10.4.21 um 17:31 Uhr (Zitieren) II
shcadet --> schadet
Re: Die Zeit gibt mir recht.. ÜBERSETZEN
commentator am 10.4.21 um 17:44 Uhr (Zitieren)
Mögen die Götter euch, B. und dich, im Tartaros von Dämonen mit ständig wechselnden Namen piesacken lassen! Und zwar bald.

Danke für die Todeswünsche! Damit bist du auf Pro B.'s Ebene gelandet.

Falls du etwas genauer hingeschaut hättest, wäre dir vlt. aufgefallen,
dass die nicks oft aus h und einem oder mehreren weiteren Buchstaben bestehen.
Das hat System und ist ein Spiel, das ich mit jemandem spiele.
Dieser Spiel lasse ich mir von niemandem verderben, solange ich noch unter
den Lebenden verweilen darf.
Re: Die Zeit gibt mir recht.. ÜBERSETZEN
Graeculus am 10.4.21 um 18:16 Uhr (Zitieren)
dass die nicks oft aus h und einem oder mehreren weiteren Buchstaben bestehen.

Aktuell nicht mehr als 50 %: commentator, info, info2, mitleser usw.
Und über die Jahre hinweg deutlich unter 50 %: v e b, p m b usw.
Aber um das festzustellen, muß man schon aufpassen: ist er das schon wieder?

[b]Fiat ludus, pereat forum.[b]
Re: Die Zeit gibt mir recht.. ÜBERSETZEN
Graeculus am 10.4.21 um 18:17 Uhr (Zitieren) I
Fiat ludus, pereat forum.
Re: Die Zeit gibt mir recht.. ÜBERSETZEN
commentator am 10.4.21 um 18:26 Uhr (Zitieren)
Non illo peribit ludo. Si pereat, perdetur ista lue, cui nomen est Pro B.
Re: Die Zeit gibt mir recht.. ÜBERSETZEN
Graeculus am 10.4.21 um 18:56 Uhr (Zitieren) IV
Der Mittäter erklärt sich selbst für unschuldig. Jedem, der’s glaubt.
Re: Die Zeit gibt mir recht.. ÜBERSETZEN
Rousseau am 11.4.21 um 7:17 Uhr (Zitieren)
Les insultes sont les arguments utilisés par ceux qui sont dans l’erreur.
Re: Die Zeit gibt mir recht.. ÜBERSETZEN
RUMORES am 11.4.21 um 11:06 Uhr (Zitieren)
Je pense donc je suis
 
Um einen Text zu verfassen, müssen Sie zunächst über eine Plattform der Wahl Ihre Identität mit einem Klick bestätigen. Leider wurde durch das erhöhte Aufkommen von anonymen Spam und Beleidigungen diese Zusatzfunktion notwendig. Auf der Seite werden keine Informationen der sozialen Netzwerke für andere sichtbar oder weitergegeben. Bestätigung über Google Bestätigung über Facebook Bestätigung über Amazon Bei dem Verfahren wird lediglich sichergestellt, dass wir eine eindeutige nicht zuordnebare Identität erhalten, um Forenmissbrauch vorzubeugen zu können.
Antwort
  • Titel:
  • Name:
  • E-Mail:
  • Bei freiwilliger Angabe der E-Mail-Adresse werden Sie über Antworten auf Ihren Beitrag informiert. Dies kann jederzeit beendet werden. Kontrollieren Sie ggf. den Spam-Ordner.
  • Eintrag:
  • Grundsätzliches: Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

    Hinweise an die Fragesteller:

    1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
    2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
      Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
      Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
    3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.