Latein Wörterbuch - Forum
Buch? — 250 Aufrufe
Silvia König am 7.5.21 um 21:31 Uhr (Zitieren)
Weiß jemand aus welchem Buch dieser Text ist? Danke.


1. Marcus in circo ludos spectavit.
Marcus schaute im Zirkus die Spiele.

2. Nunc amicis narrat:
Nun erzählt er seinen Freunden:

3. „Multis cum aliis spectatoribus in circo.fui.
Ich bin mit vielen anderen Zuschauern im Zirkus gewesen.

4. Multa spectavi. Audite!
Ich habe viel gesehen. Hört!

5. Imperator signo equos cum curribus e carceribus currere iussit.
Der Kaiser befahl mit einem Zeichen, dass die Pferde mit Rennwagen aus den Käfigen laufen.

6. Statim equi per arenam volaverunt.
Sofort rannten die Pferde durch die Arena.

7. Syrus et Publius aurigae de victoria pugnaverunt.
Ein Syrer und Publius der Wagenlenker kämpften um den Sieg.

8. Spectatores Publium, cui favebant, magno clamore salutaverunt.
Die Zuschauer begrüßten Publius, dem sie sehr wohlgesonnen waren, mit großem Beifall.

9. Aurigae equos flagellis incitant.
Die Wagenlenker trieben die Pferde mit Peitschen an.

10. Subito currus Publii evertitur; spectatores clamant.
Plötzlich stürzte der Rennwagen des Publius um; die Zuschauer schrien.

11. Statim servi Publium miserum ex arena portant.
Sofort trugen Sklaven den unglücklichen Publius aus der Arena.

12. Ita Syrus Publium superavit; victor ex arena exiit.“
Auf diese Weise konnte der Syrer Publius besiegen; er verließ die Arena als Sieger.
Re: Bitte um Korrektur - L 9
Re: Buch?
Klaus am 7.5.21 um 22:01 Uhr, überarbeitet am 8.5.21 um 16:00 Uhr (Zitieren)
7. Syrus et Publius aurigae de victoria pugnaverunt.
Syrus und Publius, die Wagenlenker, kämpften um den Sieg.

9. Aurigae equos flagellis incitant.
Die Wagenlenker treiben (Präsens) die Pferde mit Peitschen an.

10. Subito currus Publii evertitur; spectatores clamant.
Plötzlich stürzt der Rennwagen des Publius um; die Zuschauer schreien (Präsens).

11. Statim servi Publium miserum ex arena portant.
Sofort tragen Sklaven den unglücklichen Publius aus der Arena. (Präsens)

12. Ita Syrus Publium superavit; victor ex arena exiit.“
Auf diese Weise besiegte Syrus den Publius; er verließ die Arena als Sieger.

Syrus wird hier als Eigenname gebraucht. Er ist wohl ein Sklave aus Syrien.


 
Um einen Text zu verfassen, müssen Sie zunächst über eine Plattform der Wahl Ihre Identität mit einem Klick bestätigen. Leider wurde durch das erhöhte Aufkommen von anonymen Spam und Beleidigungen diese Zusatzfunktion notwendig. Auf der Seite werden keine Informationen der sozialen Netzwerke für andere sichtbar oder weitergegeben. Bestätigung über Google Bestätigung über Facebook Bestätigung über Amazon Bei dem Verfahren wird lediglich sichergestellt, dass wir eine eindeutige nicht zuordnebare Identität erhalten, um Forenmissbrauch vorzubeugen zu können.
Antwort
  • Titel:
  • Name:
  • E-Mail:
  • Bei freiwilliger Angabe der E-Mail-Adresse werden Sie über Antworten auf Ihren Beitrag informiert. Dies kann jederzeit beendet werden. Kontrollieren Sie ggf. den Spam-Ordner.
  • Eintrag:
  • Grundsätzliches: Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

    Hinweise an die Fragesteller:

    1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
    2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
      Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
      Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
    3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.